Anzeige

Mein erstes HDR-Bild

Mein erstes HDR-Bild | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sully, 21.06.2013.

  1. Sully

    Sully Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kaltenkirchen
    Kameratyp:
    Canon 60D, Tamron 2,8/17-50 D II VC, Canon EF70-300mm IS USM,
    Mein erstes HDR-Bild
    Moin moin zusammen,

    nun hab ich meine neue Kamera mal ausprobiert und eine Belichtungsreihe von nur 3 Bildern erstellt. Diese dann in HDR zusammengeführt, bearbeitet und einen Plastischen Rahmen verpasst.
    Der leicht Plastische Effekt und die starke Farbliche Übersteuerung sind Absicht. Was mich interessiert ist ob dieses Bild Euch gefällt.

    mit einem Gruß aus dem Norden - Sully

    http://abload.de/img/costaricahotelanlagesnwkb8.jpg
     
    #1      
  2. sfischer

    sfischer ###

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    3.407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    thüringen
    Software:
    . . . dies & das . .
    Kameratyp:
    . . . mit spiegel . .
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    hallo,

    mir will es nicht so gut gefallen!
    das hdr kommt nicht richtig rüber, es wirkt als ob es überzogen ist.
    der rahmen passt nicht und deine sig ist viel zu groß und aufdringlich.

    gruß sfischer
     
    #2      
  3. reitzi

    reitzi User

    241720
    Dabei seit:
    03.01.2012
    Beiträge:
    14.940
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Usingen
    Software:
    PS CC, LR, Helicon Focus, Pano2VR, PTGui, Photomatix
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Das Motiv finde ich gut :)

    Was mir nicht gefällt sind die extremen CA´s in den Lichtern, der Rahmen und deine doch sehr aufdringliche Signatur.
    Die restliche Bearbeitung war ja von dir so gewollt und soll dann auch dir gefallen, mir persönlich sagt es nicht so zu. :hmpf:
     
    #3      
  4. Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Ich bin zugegebenermaßen überhaupt kein Freund digitaler Rahmen, die Signatur empfinde ich ebenfalls als störend und überflüssig.
    Das Bild bzw. der HDR-Effekt ist sicher Geschmackssache, mein persönlicher Geschmack ist es nicht. Dennoch reizt es zum Hingucken.
     
    #4      
  5. Hades13

    Hades13 Irgendwas

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    2.560
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PS
    Kameratyp:
    Canon PowerShot A530 :(
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Rahmen und Sig. lenken vom Bild zu sehr ab, gerade die Sig. zieht das Auge immer wieder vom eigentlichem Bild weg. "Wurde ja nun mehrfach erwähnt"
    Was die überzogenen Farben und den Rest angeht, das mag ich.

    Gruß
     
    #5      
  6. Icebeam

    Icebeam Unsterbliche Teilzeitelfe Teammitglied PSD Beta Team

    303016
    Dabei seit:
    11.07.2012
    Beiträge:
    3.340
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    InDesign, Illustrator, Photoshop, Poser
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Sieht auf alle Fälle besser aus als mein erster Versuch. Das sah aus wie eine Endlos-Neonreklame in Las Vegas :D Der Rahmen müsste echt nicht sein. Das Bildmotiv ist auch so schön. Aber sonst ist es für den ersten Versuch doch gar nicht so schlecht. Potential ist da. :)
    ELA
     
    #6      
  7. dct

    dct Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    147
    Geschlecht:
    weiblich
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Hallo,

    tolles Motiv, für mein Auge ist das ein wunderbares Farbenspiel. Einzig die Signatur ist auch für mich zhu platzergreifend.
     
    #7      
  8. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Ich sehe hier kein HDR sonder nur ein kaputt »geschraubtes« Bild. ;) Kann mich daher so auch nur den Worten von sfischer und reitvoll anschließen. Mir gefällt es nicht.

    Ist bei mir ähnlich. Ich habe nichts gegen Rahmen,
    solang sie dezent und passend zum Inhalt sind.

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #8      
  9. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.226
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Ich schließe mich an einige Kommentare an: Rahmen und Signatur sind völlig überflüssig. Sie lenken vom Motiv ab... Wenn, dann die Signatur etwa dezenter oder sanfter gestalten.
    Wenn dein Bild dein erster HDR-Werk ist, dann ist für den Anfang OK. Mach nur weiter, die Erfahrung wird sich doch mal zeigen, ob früher oder später Früchte trägt.
     
    #9      
  10. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    531
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Unabhängig vom Rahmen und der Signatur würde ich vorschlagen, die Sättigung zu reduzieren. Mir sind die farben etwas zu knallig. War bei meinen ersten HDRs aber auch so.
     
    #10      
  11. ickbindat

    ickbindat Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.03.2012
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Leg Dir die Originaldateien mal beiseite und bearbeite das Bild nach deinem 100.sten HDR erneut. Dann legste beide nebeneinander und vergleichst sie. Du wirst staunen, wie sich dein Geschmack und deine Arbeit in der Zeit verändert haben.
     
    #11      
  12. jenni

    jenni Forum-Gottheit

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    23.439
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    mal abgesehen vom Bild an sich

    stört mich dieser Rahmen und vor allem diese Signatur
    die ich für viel zu dominant empfinde
     
    #12      
  13. pemis

    pemis Digitale Fotowelt

    Dabei seit:
    01.10.2012
    Beiträge:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rosenstadt Sangerhausen
    Software:
    Adobe CS 5 DW + PS
    Kameratyp:
    Canon 70 D
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Das Motiv und deine Bearbeitung können sich sehen lassen. Ich würde allerdings das Grünzeug etwas kürzen. Das Bild wird dadurch etwas schmaler und das Auge irrt nicht ziellos über das Grünzeug im Vordergrund. Den Rahmen finde ich persönlich recht anständig. Mit dem Copyright solltes du etwas sparsamer umgehen. Wobei ich es nachvollziehen kann. Ich habe viele Bilder auf meinen Webseiten ohne C gehabt. In der Zwischenzeit habe ich das geändert. - Begründung - Immer mehr Facebooker haben meine Seiten als eine Art Selbstbedienungsladen umfunktioniert, und die Bilder runtergeladen und dann bei Facebook unter ihren Namen wieder veröffentlicht.
     
    #13      
  14. Lycanos

    Lycanos Guest

    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Du hast Dich schon mal an das Thema gewagt - und für das erste Ergebnis ist das schon mal ganz in Ordnung - bei HDR kann man sich immer gut streiten, wie immer in Sachen Geschmack.
    Den Rahmen würde ich so oder so weg lassen, das gehört irgendwie nicht zum Thema und die Signatur kann wirklich ein wenig dezenter sein - und wenn Du da einfach keine so grelle Farbe verwendest.
    Für den Rest: einfach weiter probieren und wenn es Dir oder dem Kunden gefällt, ist alles in Ordnung.
    Viel Erfolg noch weiterhin ;)
     
    #14      
  15. Hinterwaeldler

    Hinterwaeldler Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    220
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wohne hinter dem Wald
    Software:
    ZP15, Corel ASP 1 + PhotomatixPro
    Kameratyp:
    Sony NEX-3, Aiptek für die Hosentasche
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Ich bin auch nur blutiger Anfänger, doch habe ich HDR soweit verstanden, das man damit Dinge sichtbar machen kann, die man in einem normalen JPG-Bild nicht sehen kann. Das scheint zunächst gelungen, obwohl der Vordergrund für meinen Geschmack zu verwirrend ist.

    Man weiß garnicht was man zuerst betrachten soll und ich erkenne auch keine Möglichkeit, wie ich zu den Häusern gelange, die da im Fokus stehen. Es führt kein Weg dahin. Alles nur Wildnis. In meinem ersten Fotolehrbuch stand über Landschaftsfotografie: Man muss durch die Landschaft spazieren gehen können. In deinem kann ich nicht, die Gebäude sind unerreichbar.

    HDR ist auch keine Methode zum Verfremden der Natur, falls du gerade sie vorstellen willst. Einen Rahmen brauchen nur Omas um das Bild der Enkel und in den Exif-Daten kannst du Namen, Geburtsdaten und Adresse sowie die GPS-Daten unterbringen. Zuwas benötigst du dann die Signatur? Wegen Bilderklau? Ach herrjee, Signatur und Rahmen werden weggeschnitten und was dann?

    Ich kann mich auch irren.
     
    #15      
  16. DeBr

    DeBr Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    808
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Burgdorf
    Software:
    Adobe CC, Cinema 4D R16
    Kameratyp:
    N.....
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    schließe mich an, signatur stört, überzogene farben sind nicht mein geschmack, motiv ist aber toll
     
    #16      
  17. GrooveHQ

    GrooveHQ Photonensammler

    Dabei seit:
    03.05.2012
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop CS6, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Nikon
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Also das Motiv ist schon interessant. Aber da stimmten auch die Lichter nicht, abgesehen von den anderen Sachen, die schon angemerkt wurden. Der Himmel hat weder Farbe, noch Struktur. Womit hast Du die Belichtungsreihe bearbeitet?
     
    #17      
  18. Dreami

    Dreami Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    467
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS6 Extendet
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Zu Sig und Rahmen ist genug gesagt :)
    Ich stehe eigentlich extrem auf grelle Farben und bin ein Freund der Extreme!
    Aber ob du es glaubst oder nicht - Wenn ich mir das Foto anschaue bekomme ich binnen weniger Sekunden richtig Kopfweh! (Hatte ich bisher nur bei Konsolen-Games!)
    Somit gefällt es mir nicht :( Abgesehen von den Kopfschmerzen gefällt es mir leider auch nicht!
     
    #18      
  19. Rasterfan

    Rasterfan Schweizer Degen

    Dabei seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    441
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Software:
    CS 3, LR 6
    Kameratyp:
    Bridge und DSLR
    Mein erstes HDR-Bild
    #19      
  20. wsbuffy

    wsbuffy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    1.227
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Remscheid
    Software:
    PS-CS4, Illustrator-CS4, Freehand 11
    Kameratyp:
    EOS Digital
    Mein erstes HDR-Bild
    AW: Mein erstes HDR-Bild

    Es gibt immer ein erstes mal!
    Bis auf die Farben, sind mir persönlich zu unnatürlich, den Rahmen und die Signatur, sind etwas übertrieben und lenken vom Motiv ab..., finde ich es ganz o.k.! Immer im Auge des Betrachters.
     
    #20      
x
×
×