Anzeige

mein erstes HDR

mein erstes HDR | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Krimskrams, 06.12.2009.

  1. Krimskrams

    Krimskrams Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg / Geb. Ahlen
    Software:
    PS CS3 / AI
    Kameratyp:
    Nikon D300
    mein erstes HDR
    servus alle miteinander....

    hät gern ein bisschen kritik zu meinem ersten HDR aus fünf bildern! nachbearbeitung in photoshop + nik color efex filter!

    ich weiß die straßenlampe leuchtet hell wie der stern von betlehem!wie könnte ich das ändern?:D

    danke schonmal im vorraus.....gruß vom krimskrams

    Directupload.net - Dynsx8dgd.jpg
     
    #1      
  2. GoMeZ

    GoMeZ Allrounddilettant

    21
    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    3.213
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Badisch Sibirien
    Kameratyp:
    Nikon D200
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Hi Krimskrams,

    ich find's eigentlich echt gelungen, ok, das Motiv, da lässt sich drüber streiten, aber die Bearbeitung... find ich gut!

    Einzig das Nummernschild würde ich mal ganz flugs unkenntlich machen!

    ... das ist NICHT der Stern von Bethlehem?
    Schade, hätte doch gut zur Jahreszeit gepasst. ;)

    Gruß, der GoMeZ

    ... echt nicht der stern ... sowas ... grübel ...
     
    #2      
  3. maryyy

    maryyy optimistisch

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    172
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop, Illustrator CS4
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Hallo Krimskrams!

    Nicht nur die Straßenlampe sondern auch die anderen Lichter wirken sehr unrealistisch.

    Vielleicht kann man da ja noch was ausbessern ...
     
    #3      
  4. Krimskrams

    Krimskrams Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg / Geb. Ahlen
    Software:
    PS CS3 / AI
    Kameratyp:
    Nikon D300
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    danke für die ersten anregungen.....wie kann ich denn die lichter reduzieren ohne das ganze bild dunkler zu machen ?
     
    #4      
  5. tt

    tt Kamera-Sklave

    12182
    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    1.752
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS3 , lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, D700 Objektive von 14-300mm
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Das Motiv ist nicht schlecht. Die Lampen überstrahlen etwas. Ich würde es mal ganz in schwarz/weiß probieren.

    Gruß Thomas
     
    #5      
  6. NoiZeB

    NoiZeB Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    22.11.2009
    Beiträge:
    351
    Geschlecht:
    männlich
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    ich finde es eigentlich auch recht gut nur das auto stört ein wenig aber da kann man ja nichts machen ;)
     
    #6      
  7. krofta

    krofta Aktives Mitglied

    3
    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.706
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahlen
    Software:
    Adobe Photoshop
    Kameratyp:
    Canon 5D Mark 4
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Du kannst ja noch etwas bei den Tiefen/Lichtern drehen. Leider ist die Aufnahme unklar. Bei der nächsten Aufnahme versuche doch mal die Blende 11 zu nehmen und wenn du hast den Spiegelvorauslöser.
    LG
    Susi
     
    #7      
  8. exo

    exo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lutherstadt Wittenberg
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Canono EOS 50D
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Also finds auch nicht sooo schlecht für dein erstes HDR, hab da schon echt schlimmeres gesehen ^^ einzigstes was mich pers. stört ist das doch recht heftige Rauschen. Mit welchem Prog hast das HDR denn zusammengebaut? Die Tipps von krofta sind schon ganz gut, was ich noch hinzufügen würd ist auf jedenfall den Bildstabilisator (sofern vorhanden und machbar) ausschalten!
     
    #8      
  9. misterbh

    misterbh Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    591
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop und Premiere
    Kameratyp:
    Panasonic DMC- FZ50 ,neu GH1
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Gute Idee mit diesem schönen Motiv, aber da geht sicherlich noch etwas bei den den nächsten Aufnahmen und deren Bearbeitung.
     
    #9      
  10. NikHobohm

    NikHobohm Fotograf, Kommunikationsdesigner

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    2.813
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Software:
    Adobe Design Premium 6, Lightroom 6, Nik Complete Collection
    Kameratyp:
    EOS 1DX, EOS 7D, EOS 5D
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Hi,

    ich wäre jetzt nicht auf die Idee gekommen,
    dieses Motiv zu wählen, um mein erstes HDR
    damit zu machen, aber es hat was.

    Kannst Du später mal sehr gut als Hintergrund für
    eine Montage verwenden.

    Hast Du gut gemacht und die Lampen, die überstrahlen,
    sehe ich jetz weniger als Fehler denn als Stilmittel!
    Und die restliche Kritik - berechtigt, vielleicht, aber man
    findet immer einen Fehler, wenn man nur lange genug sucht.

    Grüße, Max
     
    #10      
  11. Ruffus2000

    Ruffus2000 µFT Junkie

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    2.654
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Olympus E-M1
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Bei dem Farbrauschen bluten mir ja die Augen! Dir bricht an allen Ecken und Enden Blau und Cyan aus.
     
    #11      
  12. mondspeer

    mondspeer Out of my mind ...

    123
    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    1.800
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3, Photoimpact 12
    Kameratyp:
    Nikon D300, Ricoh CX5
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Mir persönlich gefällt es gut.

    Auch die Lichter stören nicht sondern fügen eher Stimmung ein. Vor allem nach hinten, wo es fast neblig wirkt.

    Das Nummernschild würde ich auch unkenntlich machen und die Ideen zur Vermeidung der leichten (kaum sichtbaren) Unschärfe aufgreifen:

    Bildstabilisator ausschalten, wenn Du ein Stativ benutzt.
    Spiegelvorauslösung nutzen
    Blende noch ein wenig kleiner.

    Ansonsten auf jeden Fall um Klassenbesser, als meine ersten HDRs. :D

    Gruß,
    Mondspeer
     
    #12      
  13. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.970
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Hallo
    für Dein erstes HDR doch recht gut geworden. Mir gefällt die unauffällige Bearbeitung, wodurch das Foto noch sehr natürlich geblieben ist. Die strahlenden Lichter stören mich nicht.
     
    #13      
  14. BuridansEsel

    BuridansEsel Voran-Irrender

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rotenburg (Wümme)
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    DSLR Sony Alpha 550
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Probier mal folgendes:
    Erstelle 2 Tonmappings. ein helles, in dem die Details in den Tiefen gut herauskommen und ein dunkles, das auf die Lichter abgestimmt ist. Dann lade beide Ergebnisse als Ebenen in PS; das helle zuunterst.
    Maskier das obere, dunkle mit einer völlig geschwärzten Maske und überblende mithilfe eines weißen Pinsels in der Maske vorsichtig die überstrahlten Lichter mit den sauberen aus der oberen Ebene.

    Gruß
    Michael
     
    #14      
  15. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    ich schliesse mich an.das Motiv finde ich sehr interessant und gefllt mir sehr gut
    - die Lichter stören mich nicht, auch nicht der Schein.
    - das rauschen ist zu stark (aber warum stellst du das Bild auch mit 4320 x 2868 ein?) aber da geht noch viel (neat-Image/ Noise Ninja / usw)
    - Nummernschild würde ich auch unkenntlich machen (aber bitte bitte mit der Stempel Methode!!!)

    weitermachen! ich finde das hat Potenzial
     
    #15      
  16. Krimskrams

    Krimskrams Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg / Geb. Ahlen
    Software:
    PS CS3 / AI
    Kameratyp:
    Nikon D300
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    morgen.....

    danke danke für die zahlreichen tipps! das mir blau und cyan entgleist lieber rufus2000 liegt daran das der filter den ich benutzt habe halt so ist! :) soll ja sein!

    das HDR programm was ich benutzt hab ist Photomatix 3! ist doch eigentlich ganz gut oder? gibts alternativen die rauschen vermindern (automatisch)?

    warum soll ich denn den bildstabilisator ausschalten? klar es wurd mit nem stativ gemacht aber trägt der bildstabilisator so sehr zum bildrauschen bei? oder warum?

    ansonsten danke ich für die zahlreiche kritik und versuch mal das auszubessern was geht!

    danke danke.....gruß krimskrams
     
    #16      
  17. King145

    King145 Fotograf

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    3.947
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm, Neu-Ulm
    Software:
    Photoshop CS4
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Hallo Krimskrams
    Dein erstes HDR doch recht gut geworden
    Das Motiv ist gut. Die Lampen überstrahlen etwas.
    Du kannst ja noch etwas bei den Tiefen/Lichtern machen.
    Gruß King145
     
    #17      
  18. dgu

    dgu Lernender

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    699
    Geschlecht:
    weiblich
    Kameratyp:
    Panasonic FZ28
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Hallo krimskrams,
    unter gewissen Abstrichen ist es ein schönes HDR geworden.
    Die Lampen finde ich für dein Motiv recht passend, die hellen die dunklen Szenen auf; irgendwie bekommt das Bild so was nebliges dadurch.
    Auch das Motiv finde ich nicht schlecht, einzig das Busschild würde ich noch etwas abdunkeln.
    Wie schon gesagt, zur Weiterverwendung finde ich es ein gelungenes Bild.
     
    #18      
  19. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    Wenn Du das verrauchte entfernt hast wird es ein ansehnliches Bild werden
     
    #19      
  20. filou548

    filou548 Tanzt auf zu vielen Hochzeiten

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    401
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    mein erstes HDR
    AW: mein erstes HDR

    das Bild gefällt mir sehr gut. Das Rauschen wurde ja schon angesprochen. Mit dem Nummernschild, naja. Aber man sieht die auch im Fernsehen immer häufiger ausgepixelt, Datenschutz? Die überstrahlten Lichter lassen sich doch im PS korrigieren. Aber ehrlich, so schlimm find ich das garnicht.
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×