Anzeige

Meine erste PC-Koloration

Meine erste PC-Koloration | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Tanjura, 10.11.2008.

  1. Tanjura

    Tanjura Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    54
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Photoshop CS3/ Jasc Paint Shop Pro 9
    Meine erste PC-Koloration
    Hey Leute :)
    Ich wollte mal mein Grafiktablett ausprobieren und dachte, ich versuche mal eine kleine PC-Koloration mit Photoshop. Dafür habe ich einen Ausschnitt eines Bildes von mir von April 2008 genommen. Ich habe nicht alles koloriert, wie ihr sehen werdet, ich wollte schließlich auch nur mal ausprobieren, wie alles so grob funktioniert und gehandhabt wird. Demnach auch den schwarzen "Hintergrund" ignorieren, er dient nur dazu, dass die linke Seite nicht so leer wirkt. ^^° Nun denn würde ich trotzdem gerne wissen, wie es geworden ist, darum bitte ich um Kritik für meine allererste PC-Koloration:

    ImageShack - Hosting :: farbenprobejpgpsdforummq0.jpg
     
    #1      
  2. volli69

    volli69 Panoramamann

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    386
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 3 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D mit Sigma 18-200mm + Sigma 8mm, Panasonic LUMIX TZ2 mit Unterwassergehäuse bis 40m
    Meine erste PC-Koloration
    AW: Meine erste PC-Koloration

    finde es ganz gut. für mich erweckt es allerdings den eindruck, dass du nicht koloriert hast, sondern ein foto eines kopfes verwendet hast, dieses unscharf maskiert hast und dann mit dem pinsel werkzeug die striche/kurve/formen etc. darüber gelegt hast.
     
    #2      
  3. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    Meine erste PC-Koloration
    AW: Meine erste PC-Koloration

    du hast einfach anhand einer neuen ebene alles nachgemalt was da vorher zu sehen war nehme ich an!? also einen bestimmten braunton, vermutlich mit der pipette, genommen und dann mit dem nachbelichter/abwedler heller und dunkler gemacht???
    sag mir wenn ich mich täusche.. finde es jedenfalls nicht schlecht aber versuch mal ne komplette bleistift-zeichnung zu colorieren... als übung sicher schwerer ;)
     
    #3      
  4. Narkya

    Narkya verrückte Fledermaus

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    1.540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Granada, Spanien
    Software:
    Photoshop 7
    Kameratyp:
    Ricoh R50
    Meine erste PC-Koloration
    AW: Meine erste PC-Koloration

    Ich finde es für den Anfang schon ganz gut gelungen (auch wenn ich immer versuche, so zu malen, dass ich dann die Linien rausnehmen kann und es trotzdem noch nach was aussieht)
     
    #4      
  5. Tanjura

    Tanjura Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    54
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Photoshop CS3/ Jasc Paint Shop Pro 9
    Meine erste PC-Koloration
    Ich habe nichts dergleichen gemacht. Wie ich bereits oben erwähnte, habe ich eines meiner eigenen Bilder verwendet, das noch im "Outline-Modus" auf meinem Rechner war. Und diese Outlines habe ich dann koloriert, ganz normal und einfach, mit vielen verschiedenen Farbtönen und Pinselspitzen.

    Ich verstehe leider nicht, was du mit "du hast einfach anhand einer neuen ebene alles nachgemalt was da vorher zu sehen war" meinst? Was sollte denn schon zu sehen sein? Ich hatte ja nur meine Outlines (siehe oben) und die habe ich ja schließlich nicht nachgemalt. ^^° Es wäre nett, wenn du mir deine Aussage näher erörtern würdest. ^^ Und mit Nachbelichter und Abwedler habe ich auch nicht gearbeitet. Ich habe etliche verschiedene Farbtöne (von Orange über Braun bis zu Rot und Gelb etc), aufgetragen mit diversen Pinselspitzen. :3

    Dieses Bild galt ja auch nur als kleine Übung, um einen groben Überblick über die verschiedenen Funktionen usw zu bekommen. Wenn ich etwas mehr Übung habe, werde ich mich auch einmal daran versuchen, direkt mit dem Grafiktablett in Photoshop zu zeichnen. ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2008
    #5      
  6. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.837
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Meine erste PC-Koloration
    AW: Meine erste PC-Koloration


    Schonmal auf ihren DA-Link unten geklickt?
     
    #6      
  7. Avire

    Avire *Zwei-Sterne-User*

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Software:
    Photoshop 6.0
    Meine erste PC-Koloration
    AW: Meine erste PC-Koloration

    So jung und schon so talentiert :)
     
    #7      
  8. rotbaeckchen6

    rotbaeckchen6 *zeichen zwilling

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    mal Dresden - mal Aachen
    Meine erste PC-Koloration
    AW: Meine erste PC-Koloration

    ich find´s richtig supi.....weiter so
     
    #8      
  9. Tommel

    Tommel still searching

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.949
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Software:
    CS2 / GIMP
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    Meine erste PC-Koloration
    AW: Meine erste PC-Koloration

    Joa .. nur an den Schatten (z.B. Nase) musst du noch ein wenig feilen .. ansonsten gut
     
    #9      
  10. reckordzeitstudio

    reckordzeitstudio 4 Live Kreativ-Flatrate-User

    10222
    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    11.511
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D / 60D - Tamron 17-50/f2.8 - Canon 70-200/2.8L IS USM II
    Meine erste PC-Koloration
    AW: Meine erste PC-Koloration

    ja ok, überzeugt, top arbeit!
     
    #10      
x
×
×
teststefan