Meine ersten Versuche (schon älter) ...

Meine ersten Versuche (schon älter) ... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Kiddo, 05.03.2019.

  1. Kiddo

    Kiddo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    PS, PSPad, Brackets, Wordpress
    Kameratyp:
    Olympus DigiCam VH-210
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Hallo :)
    Nach anfänglicher Schüchternheit würde ich gerne ein paar Meinung zu diesen Bildern bekommen, und was ich verbessern kann.
    Ich habe ein paar psd-turorials.de Anleitungen benutzt (Tutorials nach der Website hört sich gerade so prickelnd an ...) um unter anderen diese Bilder hier fabrizieren. Da war ich aber noch relativ neu hier.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die ersten Drei hier recht früh ohne irgendwelche Tutorials ... mehr oder weniger am blinden ausprobieren ^^ Ich mag halt dir Farben und Lichter ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2019
    #1      
    Nettchen66 gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Kiddo

    Kiddo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    PS, PSPad, Brackets, Wordpress
    Kameratyp:
    Olympus DigiCam VH-210
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Die nächsten 5 dann unter Zuhilfenahme der Tuturials von pds-turorials.de (auch schon leicht älter ...)
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wie gesagt ... diese hier sind per Tutorial entstanden ... über ne Meinung würde ich mich dennoch freuen
     
    #2      
  4. Kiddo

    Kiddo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    PS, PSPad, Brackets, Wordpress
    Kameratyp:
    Olympus DigiCam VH-210
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Jo, und der Rest ist einfach so entstanden ...
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    Wie gesagt, bin über jegliche Kritik dankbar, und auch über jene Anleitungen, damit ich es lernen kann.
    Danke sehr :)
     
    #3      
  5. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Du solltest dir überlegen was du mit deinen Bildern aussagen möchtest und nicht einfach drauflosmarschieren und alles wild durcheinander wirbeln.
    Fang fürs Erste mit 2, 3 Bildern, Stocks an und versuche diese harmonisch zusammenzubringen. Heißt gleiche Helligkeit, Farbigkeit und auch Größenverhältnisse.
    Suche nach Tuts zu Freistellung, Bildkomposition und Retusche.
    Damit solltest du erstmal ne Weile beschäftigt sein.
    Wünsche dir viel Spaß und Erfolg.

    Edit: Beachte, dass du nicht jegliches Bildmaterial von Google nehmen darfst.
    Suche Bilder auf sogenannten Stock-Seiten. Stockbilder stehen meist zur freien Verfügung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2019
    #4      
    Kiddo gefällt das.
  6. Nettchen66

    Nettchen66 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.03.2019
    Beiträge:
    3
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
     
    #5      
  7. Kiddo

    Kiddo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    PS, PSPad, Brackets, Wordpress
    Kameratyp:
    Olympus DigiCam VH-210
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Danke, ja. Das glaube ich auch.
     
    #6      
  8. IzyRozen

    IzyRozen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Das türkise mit dem Lichtschein und den Leuchkugeln ist echt hübsch

    aber das von Sydney finde ich etwas eigenartig, weil die Blitze in einem strahlend blauen Himmel sehr unnatürlich und plastisch wirken :)
    ich rate dir für die Zukunft einfach die Helligkeit etc anzupassen um auch eine Gewitterstimmung zu erzeugen :)
     
    #7      
  9. Kiddo

    Kiddo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    PS, PSPad, Brackets, Wordpress
    Kameratyp:
    Olympus DigiCam VH-210
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Dieses türkise war nach 'nem Tutorial auf ... rate mal ;)
    Und danke für den Hinweis auf das Gewitter, hast Recht.
     
    #8      
    IzyRozen gefällt das.
  10. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.133
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Vor dem Sonne/Mond/Planeten-Bild würde ich als Fingerübungen bezeichnen. Dann kommt eben ein Composing, abgesehen von den Unmöglichkeiten der Größen- und Abstandsverhältnisse der Himmelskörper gibt es ganz handfeste, rein fotografische Probleme, die größten sind die Lichtverhältnisse auf dem Mond, woher kommt das Licht, das ihn fast zur Gänze beleuchtet? Die Krater erhalten jedenfalls ein Morgen- oder Vormittagslicht von, sagen wir Norden, ziemlich harte Schatten, die Sonne steht jedoch im Bild hinten, eigentlich ist ja beinahe Neumond. Die Atmosphäre(?) ist zwar riesig groß, doch ganz gleichmäßig ausgeleuchtet. Der Mond wirft keinen Schlagschatten auf die Ringe. Die Ausleuchtung des Körpers, auf der Fotograf steht, ist, na, ja, jedenfalls bemerkentwert.
    Die Regalwand ist so ziemlich aus einer unendlichen Entfernung fotografiert, denn hier gibt es keine erkennbare Perspektive. Alle Fächer sind auf dem Bild gleich tief, alle aus der selben Höhe betrachtet, das schafft man nur aus einer annähernd unendlichen Entfernung.
    Die Pyramide, na, ja, ziemlich bemüht, Das Bauernhaus im Meer ebenso. Der Turm hat einen originellen Himmel, solche oder ähnliche Wolkenfärbungen gibt es bei uns ganz selten, jedoch wirklich.
    Die Lebensform ist, da sie meines Wissens nach so hier nicht existiert, eine hübsche Fiktion.
    Die Oper ist, na, ja, was soll ich sagen, besonders im Himmelsbereich überflüssig.
    Das alles sind Sachen, die man eben macht, wenn man sich in etwas einarbeiten will. Wenn Du einiges nach Tutorials nachgebaut hast zeigt das nur, welche Probleme auch solche Leute haben. Fällt ihnen eine wirklich gute Idee ein, und eine gute Idee ist so wichtig, dann werden sie diese gute Idee nicht einem Tutorial verbraten, sondern sie tun eben das, was viele ohne wirklich gute Ideen tun: Sie stoppeln etwas zusammen und behaupten dann, es wäre kunstvoll oder gar Kunst.
    Hauptsache, sie können damit den Lerninhalt unterbringen.
     
    #9      
  11. IzyRozen

    IzyRozen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...

    quasi ein tutorial von hier??
    welches wenn man fragen darf?
     
    #10      
  12. Kiddo

    Kiddo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    PS, PSPad, Brackets, Wordpress
    Kameratyp:
    Olympus DigiCam VH-210
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Wenn ich es recht in Erinnerung habe, ja.
    Nur weiß ich leider nicht mehr welches es war
     
    #11      
  13. Kiddo

    Kiddo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Offenburg
    Software:
    PS, PSPad, Brackets, Wordpress
    Kameratyp:
    Olympus DigiCam VH-210
    Meine ersten Versuche (schon älter) ...
    Ja danke für deine Kritik.
    Dass es Kunst wäre habe ich nie behauptet.
    Und ja: Diese Himmelsfärbung des Kirchturms gibt es wirklich. Hab ich ja auch fotografiert.
    Und als Anmerkung: Das meiste entstand vor 2008.
     
    #12      
Seobility SEO Tool
x
×
×