Menschenrechte

Menschenrechte | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Joan, 26.11.2017.

  1. Joan

    Joan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Cannon D10
    Menschenrechte
    [​IMG][​IMG]


    [​IMG]


    Hier zwei Bilder aus der Ausstellung Menschenrechte

    in zusammen Arbeit mit Amnesty
     
    #1      
    afm, BlackArrow, einsiedel und 3 anderen gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Menschenrechte
    diie bilder sind klasse.
    aaber haast du auch die rechte diese hier ffrei zu posten??
    wenn nicht, dann ersetze sie bitte durrch eineen link.
     
    #2      
  4. Joan

    Joan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Cannon D10
    Menschenrechte

    nein ich habe die Urheber rechte :)



    [​IMG]


    [​IMG]
     
    #3      
    afm, BlackArrow, einsiedel und 3 anderen gefällt das.
  5. jmittendorf

    jmittendorf Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    169
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CC, Adobe Lightroom CC, Photoshop Elements 11, Gimp 2.8
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, Panasonic DMZ - FZ200
    Menschenrechte
    Die Bilder sind klasse, zeigen aber sehr eindeutig die gewissen Unterschiede.
     
    #4      
  6. Daniel08

    Daniel08 Aktives Mitglied

    1132
    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    440
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Sony a6000
    Menschenrechte
    Tut mir leid, aber die Bilder sehen für mich irgendwie gestellt aus. Die Gesichtsausdrücke, vor allem bei den letzten beiden Bildern, spiegeln einfach nicht den Umfang des Leids wieder, welches diesen Menschen widerfährt.
     
    #5      
    Torito49, andemande und virra gefällt das.
  7. einsiedel

    einsiedel Foto und Gestaltungs- Mönch

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    850
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    irgendwo in den südlichen Wäldern
    Software:
    Corelsuite, Painter, LR, PSE, Affinity Photo
    Kameratyp:
    IXUS, ne 7D und ne alte D 300 (von Canon)
    Menschenrechte
    richtig gute Bilder, das schreit nach mehr....
    wo stellst Du die aus?
     
    #6      
  8. Joan

    Joan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Cannon D10
    Menschenrechte
    die Bilder waren in Nürnberg aus gestellt (im sudpunkt)
    und demnächst im
    caritas pirckheimer haus Nürnberg

    [​IMG]

    [​IMG]

    Habe es in zusammenarbeite mit Amnesty gemacht
     
    #7      
    afm und BlackArrow gefällt das.
  9. pwfoto

    pwfoto Moin!

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    709
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creativ Suite CS6, LR6 (Win10)
    Kameratyp:
    EOS 700D, G9
    Menschenrechte
    "Mein Deutsch ist leider nicht so gut. mein Problem ist Legasthenie"
    ==> dafür verstehst du es meines Erachten sehr gut, Aussagen in Bilder umzusetzen! (Für Schift gibt es Rechtschreibkorrekturen, eine Motiv- oder Bildgesstaltungskorrektur für Kameras nicht).

    Die Aufnahmen gefallen mir sehr gut. Ich würde (je nach Verwendungszweck) ggf. die Schrift etwas kleiner / weniger deutlich abdrucken. Dann regt das Bild zunächst zum Nachdenken an und wird erst auf den zweiten Blick erklärt.
     
    #8      
  10. Joan

    Joan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Cannon D10
    Menschenrechte
    [​IMG]

    [​IMG]


    das war mein Schwiegervater ein Monat bevor der gestorben ist
    und mein Schwiegermutter mit Altseheimer
    im Pflegeheim

    Habe die Leute öfters zu geschaut vom Pflegedienst
    und da dachte ich mir
    das hat auch mit Menschenrechte zu tun
    und zwar die Menschenwürde

    ja und der Text stimmt das hatte ich erst bei der Ausstellung gesehen das es zu groß ist :-(
     
    #9      
    afm und BlackArrow gefällt das.
  11. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Menschenrechte
    sorry, bis jetzt fand ich die bilder soweit guut. aber die letzten beiden verstossen für mich genau gegeen das was als bildunnterschriftt ddaaruntersteht, die menschenwürde.
    menschen in. so eiiner hilfebedürftigen. sittuation abzulichten ist nicht schön. ich denke so hilflos will keiiner veröffentlicht werden. gerade vorm alter sollte man mehr respekt haben, gerade wenn man so hilflos ist.
     
    #10      
    andemande und Torito49 gefällt das.
  12. Pixel_Maniac

    Pixel_Maniac Aktives Mitglied

    578
    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Illustrator, Ps CS6, Cinema 4D R18
    Menschenrechte
    Das ist absoluter Schwachsinn, gerade extreme Situationen wie Hilflosigkeit besonders im Alter und in Krankheit, muss man klar und ungeschönt dokumentieren um zum Nachdenken anzuregen. In diesen Bildern steckt nicht nur sehr viel Respekt und Liebe, sondern auch Einfühlungsvermögen und Mut. Die beiden alten Menschen sind mit Sicherheit nicht heimlich gegen ihren Willen fotografiert worden. Ausserdem wirken sie zufrieden und gut umsorgt. Das ist Respekt.
     
    #11      
    afm und BlackArrow gefällt das.
  13. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Menschenrechte
    also ich bezweifle, dass die beiden genau wissen, dass sie in so einner sittuation öffentlich dargestellt werden.
    aber das ist eben meine ansicht und ich möchte nicht, dass man mich in so einer sittuation in der öffentlichkeit zur schau stellt. das wäre mir zu persönlich
     
    #12      
    Stefan Teschke, andemande und Torito49 gefällt das.
  14. Joan

    Joan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Cannon D10
    Menschenrechte
    es sind meine Schwiegereltern
    Menschenwürde
    mein verstorbene Schwiegervater Konten sich selber nicht mehr rasieren
    das hat der Pflegedienst übernommen
    Mein Schwiegermutter werde verhungere weil sie essen vergisst
    deshalb musste sie wurde sie gefüttert
    für mich ist das Menschenwürde
    Menschen nicht verhungern lassen
     
    #13      
  15. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Menschenrechte
    dann grosses sorry. wenn es deine schwiegereltern sind kann ich es schon verstehen was du ausdrücken willlst.
    aber ich für mich bleibe dabei, dass ich so nicht in der öffentlichkeit gezeigt werden möchte, zu persönlich.
     
    #14      
    Stefan Teschke gefällt das.
  16. muellimaus

    muellimaus Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    101
    Geschlecht:
    weiblich
    Menschenrechte
    Ich finde die Bilder zeigen die Menschenrechte,den keiner würde sich so öffentlich zur schau stellen.
     
    #15      
  17. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.045
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Menschenrechte
    Bei allem Respekt ...
    Was würden Deine Schwiegereltern sagen, dass sie für die Öffentlichkeit fotografiert werden? Weil sie offensichtlich sich nicht wehren können, werden ohne Zustimmung abgelichtet. Hier werden doch die Grundrechte der Menschen verletzt. Ich bezweifle, dass Deine Frau dies zugestimmt hat.
    Meine Behauptung basiert auf Bekanntenkreis, die in Altenpflegebereich tätig sind. Selbst hier im Altenheim ist streng verboten, die Heimbewohner zu fotografieren. Und ich bezweifle, dass Du eine Zustimmung (unterschrieben von Deiner Frau) zur Hand hast.
    Das gilt auch für die anderen Bilder. Hast Du eine Genehmigung um sie abzulichten?

    Daher bekommt @traumfantasie mein Kompliment für ihr Engagement zu diesem Thread.
     
    #16      
  18. Joan

    Joan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Cannon D10
    Menschenrechte
    bevor wir hier eine Diskussion anfangen
    ich habe mir abgesichert
    beim Heim wo mein Schwiegermutter Lebt
    und auch zusammen mit meine ehe Frau und der Heimleitung
    das Thema besprochen ! Weil ich nicht ohne Erlaubnis vom Heim
    Leute fotografieren darf
    und ohne Absicherung mache ich NICHTS !

    Habe die Heimleitung und klar meine Ehefrau die Bilder
    gezeigt bevor ich sie veröffentlicht habe
    was ich Immer mache mit Leute die ich Abfotografiere !!
     
    #17      
  19. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Menschenrechte
    na da bin ich ja beruhigt, dass ich mit meiner ansicht nicht alleine steh. dacchte schon mit mir stimmt was nicht und ich muss mal meine grundgedanken wieder in die richtige richtung bringen.
    man könnte ja zeigen wie ein jüngerer mensch sich mit den älteren beschäftigt, vorlesen oder so. es würde auch gehen wenn man zeigt wie jemand beim treppensteigen hilft. aber jemanden beim füttern abzulichten wo das eseen fast vom löffel fällt finde ich geht zu weit. genau wie das mit dem rassieren. was kommt als nächste?. jemand der auf toilettte muss. solche privaten dinge solltren privat bleiben.
    ich kann verstehen was die intension dahinter war, aber leider das gegenteil erreicht.

    edit: ältere menschen verstehen manchmal leider nicht richtig was gemeint ist und geben ihre zustimmung. aber dass sie von tausenden von menschen gesehen werden ist ihnen gar nicht klar und das wollen sie bestimmt auch nicht
     
    #18      
  20. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.045
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Menschenrechte
    OK, das ist etwa geklärt worden, zwar für mich nicht zufriedenstellend ...
    Aber ich frage Dich: Würdest Du selber in einer solchen Situation (Du, als alter Mensch und in besitzt voller Geisteszustand), für eine Aufnahme zustimmen? Ich würde sofort den Fotografen wegjagen ... :neee:

    P.S.- Ebenso möchte ich hier mit Diskussionen fern bleiben. Daher bin ich jetzt hier RAUS.
     
    #19      
    andemande gefällt das.
  21. andemande

    andemande Guest

    Menschenrechte
    Wenn die Rasur eines nächsten Angehörigen in Deutschland durch den Pflegedienst unter Menschenrechte fällt bzw. das Füttern einer dementen Person mit perfekter Nagelmaniküre durch Pflegepersonal im Altersheim, sind die beiden Beispiele kaum geeignet Menschenrechte darzustellen.

    @Joan
    Meinem Empfinden nach, ganz abgesehen von der 'Unwürde' sogar deine Schwiegereltern als Statisten einzusetzen, sind diese Fotografien zu wenig aussagefähig (Bearbeitung noch dazu indiskutabel).
     
    #20      
    Stefan Teschke gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×