Anzeige

Menue Problem

Menue Problem | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sling, 08.10.2008.

  1. Sling

    Sling Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    140
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    Hey Leute,

    ich möchte gerne ein merh oder weniger inteligentes Menue bauen.
    Leider habe ich sowas in der art noch nie gesehen noch gemacht kenne mich zwar mit PHP aus aber irgend wie reicht das nicht. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Problem:

    Eine Internetseite die aussieht als würden vier Karteikarten aufeinander liegen. Oben rechts in den Ecken der Karten ist ein Link. Wenn ich nun auf einen der Links klicke soll dieser nach ganzvorne rutschen und der link der vor dem Klick ganz vorne stand soll sich hinten wieder anstellen und alle der dritte link soll entsprechend nach rutschen.

    Ich weiss ist nciht leicht zuverstehen darum habe ich auch noch zwei Bilder nagehängt die wie ich hoffe das ganze etwas verdeutlichen.

    Link klicken
    http://s5.directupload.net/images/081008/4ekix9bl.jpg

    nachrutschen:
    http://s5.directupload.net/images/081008/mhehelba.jpg

    Hoffe auf eure Hilfe

    Gruß Sling
     
    #1      
  2. dalmarog

    dalmarog Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    114
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Ich glaube nicht, dass sich das nur mit PHP realisieren lässt. Mein Wissen ist zwar auch beschränkt, aber brauch man für sowas nicht AJAX?
     
    #2      
  3. gp812

    gp812 Newbster

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    278
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    CS3, EditPlus
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Mit PHP:
    -keine Animation möglich
    -für alle möglich Menüpunkte, und deren Positionen, brauchst du Grafiken (oder du muss die Grafiken generieren)
    -ausgabe wie normales Menü mit Positionen, bloß etwas Spielerei mit CSS

    Mit Javascript kannst du vielleicht Animation verschaffen (wird nicht einfach, kann momentan keine ähnliche Scripte nennen)

    Beste Lösung wäre mit Flash.
     
    #3      
  4. Top_Gun

    Top_Gun Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    965
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Mit den entsprechenden Grafiken und etwas php sollte das zu schaffen sein... das umzusetzen wird aber recht aufwendig...
     
    #4      
  5. Sling

    Sling Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    140
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    also die Grafiken habe ich. Animation soll es ja nicht sein. Es soll prktisch nur so sein das wenn ich einen an klicke das der aktuelle sich einfach nur wieder hinten anstellt und die anderen praktisch nach rücken. Das sozusagen eine immer wieder kehrende schleife entsteht.

    Hoffe das war einigermassen zu verstehen *fg*.

    Gruß Sling
     
    #5      
  6. netbandit

    netbandit Aktives Mitglied

    12
    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    1.145
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Wo ist das Problem 4 Grafiken zu erstellen und jeweils passend inkl. Imagemaps in die 4 Seiten einzubauen? :uhm:
     
    #6      
  7. Top_Gun

    Top_Gun Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    965
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Das Problem ist, dass das nicht die gesuchte Lösung ist... :rolleyes:
     
    #7      
  8. netbandit

    netbandit Aktives Mitglied

    12
    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    1.145
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Achso, scheinbar nicht kompliziert genug. Dann mal sorry :hmpf:
     
    #8      
  9. Top_Gun

    Top_Gun Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    965
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Genau :D
    In deiner Lösung ist das "Nachrutschen" leider nicht mit drin...
     
    #9      
  10. netbandit

    netbandit Aktives Mitglied

    12
    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    1.145
    Geschlecht:
    männlich
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Wenn ich einen Verweis anklicke gehe ich erst einmal davon aus, dass eine neue Seite aufgerufen wird. Folglich sollte das Problemchen, wie von mir vorgeschlagen, zu lösen sein; Es sei denn die "Navigation" bleibt stehen (Ajax, Frames). Dann wird es natürlich komplizierter.
     
    #10      
  11. gp812

    gp812 Newbster

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    278
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    CS3, EditPlus
    Menue Problem
    AW: Menue Problem

    Also mit Grafiken und ohne Animation wurde ich es so machen:

    Menüpunkte mit Reihenfolge in Array speichern. Menu('1', '2', '3', '4');
    Beim Aufruf dieses Array von der Position auslesen, wo dein jeweiliger Menüpunkt steht, z.B. beim Menupunkt 2 , hast du Folge 2->3->4->1. Dann das ganze mit Hilfe von div's ausgeben, wobei jedes einzelne div dann mit Hilfe von CSS formatieren.
    PHP:
    1.  
    2. <div class="pos1">
    3.   <a href="#">Menüpunkt 2</a>
    4. </div>
    5. <div class="pos2">
    6.    <a href="#">Menüpunkt 3</a>
    7. </div>
    8. <div class="pos3">
    9.    <a href="#">Menüpunkt 4</a>
    10. </div>
    11. <div class="pos4">
    12.    <a href="#">Menüpunkt 1</a>
    13. </div>
    14.  
    Dann kannst du an die Klassen über CSS die Hintergrundbilder anbinden.
     
    #11      
x
×
×
teststefan