Anzeige

[CS5] Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...

[CS5] - Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von gardenman, 01.10.2014.

  1. gardenman

    gardenman Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Kameratyp:
    Leica S2, M9, Monochrome, V-Lux1, M8.2, M5, M6, M3 und weitere Vorkriegssachen
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Guten Tag,

    ich bin klassischer Nutzer von Cameras aus dem Hause Leica. Bisher habe ich meine allfälligen Optimierungen der Photos (Ausschnitt, Horizont, Lichtfarbe, Abmessung und Format usw.) mit FixFoto erledigt.

    Nun habe ich seit Frühjahr 2014 eine Vollversion von Photoshop CS 5 zusammen mit einer Kamera (S2) gekauft. Bin mit dem Programm nicht sehr gut klargekommen und bearbeite weiterhin die täglichen Photos mit FixFoto (einige Photosaus dem WErkstattbereich für Kunden werden täglich gemacht).

    Habe nun einen Auftrag von einem Kunden erhalten: soll graphische Elemente von einem angefertigten Photo abstrahieren und als dreifarbige Druckvorlage für Siebdruck erstellen. Graphiker wollen sowas teilweise gar nicht mehr machen oder verlangen einfach einen sehr hohen Preis den ich dem Kunden nicht weitergeben kann.

    Suche nun einen Menschen im Großraum Ulm der mit die Basisschritte mit CS 5 erstmal zeigen kann. Außer ein wenig rumexperimentieren habe ich mit dem Programm bisher nicht gemacht. Fortschritte konnte ich nicht erkennen und es ist mir wohl aus Unkenntnis mislungen die wenigen Ergebnisse überhaupt auf dem Rechner zu speichern. ....

    Verwende ganz klassisch Windows 7 in Pro Version (Ultimate), mein Rechner verfügt über zwei große Eizo Graphikerbildschirme und hat alle nötigen Updates regelmässig erhalten.

    Vielen Dank und Grüße von Harry
     
    #1      
  2. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    entweder du kaufst dir hier eine grundlagen-dvd, oder ein buch dazu oder du suchst im netz nach dem speziellen thema. so mir nix dir nix ist photoshop nicht zu erklären
     
    #2      
    SigridBW gefällt das.
  3. lichtwerker

    lichtwerker PS Learner

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.097
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederrhein
    Software:
    CS5, DPP
    Kameratyp:
    Canon EOS-System
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    würde Dir auch raten erst mal mit Büchern oder DVD's zu starten. Evt. hilft auch ein Kurs bei der VHS (PS für Einsteiger). Oder schau mal bei Youtube rein. Wenn Du dann spezielle Fragen hast helfen Dir hier gerne alle weiter.
     
    #3      
  4. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.485
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    London
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Das hört sich ja nach Auftragsangeboten an. Denn in ein zwei Wochen glaube ich nicht das du es schaffen kannst. Da gehört schon ein wenig mehr dazu um die Farben zu separieren.
    Nicht böse gemeint.
    MfG
     
    #4      
    patrick_l und berniecook gefällt das.
  5. gardenman

    gardenman Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Kameratyp:
    Leica S2, M9, Monochrome, V-Lux1, M8.2, M5, M6, M3 und weitere Vorkriegssachen
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Danke für die Hinweise - offenbar ist CS 5 so umfangreich das es eine längere Einarbeitungszeit benötigt.

    VHS Kurs habe ich im Mai mitgemacht - leider waren alle anderen Zuhörer schon deutlich weiter fortgeschritten und der Referent hat sich dann deren Wissensstand angepasst....ich habe den Kurs nicht bis zum Ende besucht. :confused:
    Viel Geld rausgehauen ohne Ergebnis.

    Mir wurde von dem damaligen Referenten der VHS geraten ich soll mir eine Art Nachhilfelehrer per Zeitungsanzeige suchen - leider haben sich nur Spaßvögel auf die Anzeige hin gemeldet....

    Für den Auftrag werde ich die Überarbeitung halt einem Dienstleister übergeben und das aus meiner Tasche bezahlen. Sind knapp 700 bis 900 Euro gemäss telefonischem Angebot. Zahle unterm Strich dann sogar leicht drauf.

    Welches der vielen Ratgeberbücher ist denn empfehlenswert?
     
    #5      
  6. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    [QUOTE
    Welches der vielen Ratgeberbücher ist denn empfehlenswert?[/QUOTE]

    das ist auch nicht leicht zu beantworten, denn nicht alle bücher behandeln die selben themen. die grundlagen sind in allen die gleichen.
     
    #6      
  7. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    12.148
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Die wirklich umfangreichste Grundlagen-DVD fand ich die von V2B über die CS4.
    Danach wurde PS langsam so umfangreich das man so manche Grundlage
    weggelassen hat um auch auf Neuerungen eingehen zu können.
    Die über die CS4 geht auch 3,5 Stunden länger als die über die CS5.

    Wichtig bei DVD ist sie nicht als Film rein zu ziehen sonder wirklich Übungen auch
    nach zu machen damit man sie nicht gleich vergisst.

    Man kann durchaus fortgeschrittenen Ps-Anwendern empfehlen sich mal wieder so ne
    Grundlagen-DVD anzusehen. Erstaunlich was da so an bereits Vergrabenem wieder
    ausgebuddelt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2014
    #7      
  8. Pauline

    Pauline Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    1.259
    Ort:
    Nirvana
    Kameratyp:
    EOS 60D, Olympus E-M5, Panasonic GM1
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    #8      
  9. gardenman

    gardenman Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Kameratyp:
    Leica S2, M9, Monochrome, V-Lux1, M8.2, M5, M6, M3 und weitere Vorkriegssachen
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Das Werk aus dem Galileo-Press Verlag ist leider nicht mehr bestellbar... Und die Videos von Video2Brain werde ich mir am heimischen Rechner anschauen - dafür ist meine DSL Leitung zu langsam aufgestellt.

    Schon immer habe ich meine Photos in zwei Ordnern gleichzeitig gespeichert. Einer zum Bearbeiten - der andere als Backup falls mal was verloren gegangen ist.

    Hab ja auch noch Lightroom in aktueller Version als Download zur Verfügung - auch mit dem Programm habe ich bis jetzt niemals auch nur annährend was bearbeiten können. Mir ist die Logik der unterschiedlichen Ebenen niemals klar geworden.

    Oder wäre es sinnvoll ich kaufe mir eine einfacher zu bedienende Version von Photoshop? Arbeite mit allen Kameras nur in JPEG weil ich die RAW Entwicklung (DNGs) bis jetzt noch niemals erfolgreich angewendet habe. Dabei speichere ich alle Aufnahmen in DNG und JPEG. Wurde mir so von Leica empfohlen.
     
    #9      
  10. leveler

    leveler 00110100 00110010

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    2.614
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Ohne Dir zu nahe treten zu wollen: Du kennst Dich nicht mit PS aus, kennst scheinbar die Unterschiede der einzelnen Dateiformate nicht (was beides - keine Frage - nicht schlimm ist, man muss sich das Wissen eben aneignen und sowas kostet halt Zeit), nimmst aber einen Kundenauftrag an und zahlst dann evt sogar noch drauf? Also, um Dir den Stress und das Geld zu sparen, würd ich dem Kunden ganz nett sagen, dass Du das (je nachdem, ob Termin oder nicht) in kurzer Zeit gar nicht oder nur mit Anlernphase schaffen kannst. Oder: Du offerierst hier nochmal im Forum unter "Auftragsangebote". Möglicherweise wird es ja günstiger, als die Angebote, die Du bis jetzt eingeholt hast, und verprellst Dir den Kunden nicht.
     
    #10      
    igel16, Mr.X und berniecook gefällt das.
  11. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    12.148
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Nein, auch wenn "Kastraten" evtl. etwas einfacher zu bedienen sind würde ich davon abraten.
    Wenn dann währe PhotoLine mMn. die bessere Alternative, aber auch das muss erlernt werden.
     
    #11      
  12. GIS

    GIS geo- und fotografiker....

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    1.310
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    in Old Germany
    Software:
    Coreldraw, Painter, Affinity Photo und - Desingner
    Kameratyp:
    Canon EOS Digital
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    #12      
  13. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    12.148
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Die schreiben da was von 10 Std. - es sind jedoch 16 Std. 49 min

    Mit Galileo-Press währe ich gerade bei Ps vorsichtig, da sind schon recht viele Sachen dabei über die man schmunzeln kann.
     
    #13      
    cjs gefällt das.
  14. gardenman

    gardenman Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Kameratyp:
    Leica S2, M9, Monochrome, V-Lux1, M8.2, M5, M6, M3 und weitere Vorkriegssachen
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Der Kunde ist auf mich zugekommen und hat bereits eine Abschlagzahlung geleistet. Meine bisher für sowas zuständige Agentur ist aufgrund von Scheidungsfall nicht mehr am Markt präsent.
    Dort habe ich meine Photos der Motive abgeliefert, die wurden dann gemäss der Kundenvorgaben bearbeitet - ich habe die fertigen Filme für die Belichtung der Siebdruckrahmen erhalten. War nie ganz günstig - ging aber schnell und zuverlässig über die Bühne.
    Der Mensch ist mit seiner gesamten Ausstattung auf eine Mittelmeerinsel umgesiedelt und hat kein Interesse Aufträge aus Deutschland zu bearbeiten.

    Bin ja nicht ganz ungeschickt bei der normalen Photooptimierung (Ausdrucke in guter Qualität bis zu DIN A1 dank Studio 13 gemacht) - aber die spezielle Arbeitsweise mit Photoshop ist mir einfach nicht geläufig.

    Bin ja bereit einen Lehrer ordentlich zu bezahlen der mir eine taugliche Einführung gibt.

    Was ist genau mit Auftragsgebote zu verstehen? Da blick ich nicht ganz durch.
     
    #14      
  15. leveler

    leveler 00110100 00110010

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    2.614
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    +
    Naja, nachdem was Du so geschrieben hast (zB den VHS-Kurs), scheint es so, als müsstest Du bei nahezu 0 anfangen. Da stellt sich dann die Frage, wann Du liefern kannst/musst. Daher :
    --> der Tip hier
     
    #15      
  16. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    gemeint ist hier in der rubrik auftragsangebote dein anliegen einzustellen und hoffen, dass deine arbeit jemand übernimmt
     
    #16      
  17. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.328
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Hallo,
    auch in diesem Fall ist es besser mit offenen Karten zu spielen, den ein verärgerter Kunde kommt so schnell nicht wieder. Wenn Du dem Kunden gegenüber ehrlich bist und gesagt hättest, dass Dein bisheriger Dienstleister nicht mehr verfügbar ist bzw. Du seine Aufträge mit Dienstleistern abgewickelt hast die nicht mehr verfügbar sind, dann hätte Dein Kunde garantiert Verständnis gehabt und Dir u.U. so mehr Zeit gegeben. So aber möchte ich nicht in Deiner Haut stecken. M.E. kannst Du das nur noch hier über die Auftragsangebote lösen, sofern sich jemand findet. Ansonsten gibt es nur eines: Dem Kunden reinen Wein einschenken und nötigenfalls die Anzahlung zurückzahlen, wenn Du nicht rechtzeitig liefern kannst,

    Grüße
     
    #17      
    SigridBW und tdorsch gefällt das.
  18. gardenman

    gardenman Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ulm
    Kameratyp:
    Leica S2, M9, Monochrome, V-Lux1, M8.2, M5, M6, M3 und weitere Vorkriegssachen
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Der Kunde weiss um die Probleme mit der Vorlagenerstellung und hat die Abgabefrist nach hinten verschoben. Da ich die Shirts bereits erhalten habe kann ich den Auftrag nicht mehr ablehnen.
    Vorher noch einen Tipp zu einem Dienstleister für Graphiksachen in Ulm bekommen, vielleicht können die mir helfen.

    Trotzdem wäre es sehr geschickt wenn ich die Vorlagen selbst überarbeiten könnte. Ich habe viele Anfragen für so Sachen und dank einem guten Druckkarussell für sechs Farben, mehreren Helfern die gut und solide arbeiten können bin ich normalerweise schnell dabei wenn ein neuer Auftrag winkt.
    Die Shirts sind bereits mit neuen Etiketten versehen worden ;) und wenn der Druck zeitnah vor Auslieferung gemacht werden kann ist mein Kunde zufrieden.
     
    #18      
  19. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.438
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    #19      
  20. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Mit Camera zusammen CS 5 gekauft und ahnungslos...
    Ich kann Dir die Tutorials von Hennig Wargalla empfehlen:
    http://www.wargalla.de/?page_id=451

    Sind teilweise schon recht alt, aber damit habe ich PS gelernt - und das ist über
    10 Jahre her.
    Dort gibt es auch Tutorials speziell zum Thema Separationen, relativ weit unten in der
    Liste.
    Er erklärt auch sehr gut die Funkition von Ebenen und Masken in Photoshop!
    Das ist das A&O des Arbeitens mit PS!

    Ich würde ja gerne weiterhelfen, stell doch mal ein Beispielbild ein, das man sich
    vorstellen kann, was Du genau möchtest :)
     
    #20      
    Torito49 gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×