Anzeige

Model und Graufilter?

Model und Graufilter? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von psuser08, 19.07.2011.

  1. psuser08

    psuser08 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    322
    Geschlecht:
    männlich
    Model und Graufilter?
    Wenn ich zum Beispiel ein Model vor einem Wasserfall fotografieren möchte und will das der Wasserfall milchig wirkt muss ich ja mit einer relativ langen Belcihtung arbeiten ich will aber das Model mit dem Blitz einfrieren lassen aber wenn ich dann an der Cam zum Beispiel 2s Belichtung im M Modus einstelle für Outdoor Blitzanlage dann ist das Model auch 2s belichtet und aus der Hand fotografiert verschwommen mache ich da einen Denkfehler?

    Bitte um Hilfe

    Danke
     
    #1      
  2. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Milchig wirkende Wasserfälle brauchen nunmal eine bestimmte Belichtungszeit, um diesen Effekt zu erzielen. Wenn das in Deinem Falle dann 2s dauert, bis die Weichzeichnung stimmt, dann ist das nicht zu ändern. Dass man das nicht aus der Hand machen kann und auch nicht mit einer Person im Vordergrund, ist glaube ich klar.

    Da wird man etwas tricksen müssen... ;)


    VG
    Frank
     
    #2      
  3. psuser08

    psuser08 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    322
    Geschlecht:
    männlich
    Model und Graufilter?
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
    #3      
  4. babymuetze

    babymuetze Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.02.2008
    Beiträge:
    156
    Geschlecht:
    männlich
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Nehm doch beides getrennt von ein ander auf.
    mfg
     
    #4      
  5. psuser08

    psuser08 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    322
    Geschlecht:
    männlich
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Dann muss ich aber erst noch Composen oder?
     
    #5      
  6. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Ich kann den link leider nicht öffnen...


    VG
    Frank
     
    #6      
  7. Onkel1887

    Onkel1887 Hobbyfotograf

    Dabei seit:
    27.12.2010
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Kameratyp:
    Canon
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Warum willst du unbedingt aus der Hand fotografieren? Nehm ein Posensicheres erfahrendes Model und erklär ihr genau was du möchtest. Verabredet am besten ein Zeichen, damit sie genau weiss was passiert. Dann die Cam auf ein Stativ und das Model in eine sichere Pose und das Bild ist im Kasten.
     
    #7      
  8. psuser08

    psuser08 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    322
    Geschlecht:
    männlich
    Model und Graufilter?
    #8      
  9. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Geht es Dir jetzt speziell um solche Shootings bei Nacht und Dämmerung, oder auch bei Tageslicht (wovon ich nach Deinem Eingangspost zunächst ausgegangen bin...)?


    VG
    Frank
     
    #9      
  10. FrankHe56

    FrankHe56 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    765
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lüdinghausen
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom5
    Kameratyp:
    Canon DSLR u.a., Pansonic Lumix FZ30, Nikon EM, Rolleiflex SLX
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Das mit dem Aufnehmen von 2 Bildern, einmal mit einmal ohne Model ist denke ich die beste Idee. Du solltest, wenns irgend möglich ist, ein Stativ benutzen, dann ist die Montagearbeit in null komma nix fertig.
    Du mußt beide Bilder in separaten Ebenen übereinanderlegen, die Modelebene oben, Für die obere Ebene erstellst Du eine Maske und maskierst alles außer dem Model. Die Kante darf recht weich sein und muß auch nicht so genau passen - geht also schnell.
    Sowas schon Composen nennen ist ein bischen übertrieben. Das Ganze dauert (je nach Arbeitsgeschwindigkeit drei bis fünf Minuten.
     
    #10      
  11. Tim1234

    Tim1234 Nachwuchs

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    415
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ösi (Burgenland\Oberschützen) :-)
    Software:
    CS3,PremierePro
    Kameratyp:
    5DMKII,450D
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?


    Abhängig vom Hintergrund, aber ich stimme zu.
    Gerade bei sowieso bewegten Hintergründen (Natur,..) kann man da
    schon mit sehr grober Maskierung gute Ergebnisse erzielen!




    Lieben Gruß
     
    #11      
  12. RwinX

    RwinX Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.02.2011
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Kafe
    Kameratyp:
    550D
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Ich weiß nicht ob das funktioniert, aber könnte man nicht mit Blitz und sagen wir mal 5 Sek Belichtung sowas erreichen?
    Das Model verschwindet nach dem Blitz gleich und über ihrer "Spur" die evtl. entsteht, verschwindet nach den paar Sekunden während das Wasser fällt?
    Dann natürlich mit Stativ und nicht mit Graufilter sondern eher kleine Blende?

    Hab sowas noch nicht versucht, war nur eine Überlegung..

    mfg
     
    #12      
  13. FrankHe56

    FrankHe56 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    765
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lüdinghausen
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom5
    Kameratyp:
    Canon DSLR u.a., Pansonic Lumix FZ30, Nikon EM, Rolleiflex SLX
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Versuchs. Ich denke aber, bei 5 Sekunden werden noch deutliche Geisterbilder vorhanden sein, vor allem vom Start und den Füßen (die ja immer eine Weile an einer Stelle sind).
    Und Du blitzt ja wahrscheinlich nicht nur das Model, sondern z.B auch den Boden, auf dem das Model steht. Gibt an den Stellen wohl eine andere Belichtung. Und Du mußt schon perfekt blitzen (Diffusor, Aufheller o.ä.) damit die Ausleuchtung des Models paßt.
     
    #13      
  14. planetlotty

    planetlotty Außerirdisch

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    941
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Gimp , cs4
    Kameratyp:
    40D, 7D Mark II, 11-16 2.8, 17-50 2.8, 24-70 2.8 , 70-200 2.8 IS, 50mm 1.4, 100mm 2.8 IS
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Das funktioniert nur wenn, so gut wie kein Licht auf das Model fällt.
    Dann könnte man mit dem Blitz das Model einfrieren und mit der längeren Belichtungszeit die Bewegung im Hintergrund aufnehmen.

    Eine Montage aus zwei Fotos sehe ich auch als eine gute Möglichkeit.

    Aber auch wenn das Modell sehr still halten kann , könnte so was klappen.

    [​IMG]
    Blende F5
    Öffnungszeit 5s
    ISO 100

    Ok das Modell ist nicht super scharf , liegt aber auch nicht im Focus bereich.
    Uploaded with ImageShack.us
     
    #14      
  15. Hulud

    Hulud Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    545
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Software:
    CS4 / Gimp, Lightroom3
    Kameratyp:
    Nikon D7000, F801
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Kommt auch gewaltig auf den Graufilter an: Wenn es ein recht starker ist, dann schluckt der natürlich auch entsprechend Licht vom Blitz. Gehen wir mal von einem 1000er aus dann brauchst du nen gewaltigen Blitz damit der das Model einfriert.
     
    #15      
  16. Tim1234

    Tim1234 Nachwuchs

    Dabei seit:
    24.07.2009
    Beiträge:
    415
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ösi (Burgenland\Oberschützen) :-)
    Software:
    CS3,PremierePro
    Kameratyp:
    5DMKII,450D
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?


    Genau dieses Konzept hatte ich vor kurzem, habe aber schon vor Ort bemerkt dass
    es beinahe unmöglich ist.
    Das Hintergrundlicht strahlte immer durch die Person hindurch, nachdem diese mit Blitz eingefroren wurde.
    Auf 2. Verschlussvorhang blitzen ist bei der 7D Masterfunktion leider nicht drin, das
    wäre vielleicht eine Variante um dieses Konzept zu bewerkstelligen.

    Ich habe jedoch umgesattelt auf ein Composing Konzept, so war die Idee mit ein paar Stunden Photoshop (Ich hasse freistellen) doch ganz gut möglich.




    Lieben Gruß,
    Tim
     
    #16      
  17. studio24

    studio24 Homo Nikoniensis

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    1.590
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederrhein
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Beim ersten Bild scheint es mir doch ein Composing zu sein, darauf lassen die EXIF Daten schließen. Bei ISO 125, Blende 8 und 1/125 wäre der HG viel dunkler. Auch das Licht am Rücken wäre bei einem Blitz von links so nicht vorhanden. Hat mit Langzeitbelichtung also nichts zu tun.

    Du misst erst ohne Blitz und stellst dann die Werte im M Mode ein, damit der HG korrekt oder etwas unterbelichtet wird, für die Aufnahme dann den Blitz per TTL zuschalten.

    Für dein Wasserfallbild würde ich aber auch 2 Aufnahmen empfehlen, eins mit Graufilter und eins ohne mit korrekter Belichtung auf das Model.

    Bei Dunkelheit musst du nur darauf achten, dass außer dem Blitz kein oder möglichst wenig Licht auf das Model fällt.

    Der 2. Vorhang würde daran nichts ändern. Dem Sensor ist egal, ob das zusätzliche Licht vor oder nach dem Blitz auf ihn trifft. Du kannst nur an der ISO schrauben und die Blende weiter öffnen, damit du die Zeit möglichst kurz halten kannst, um das Durchscheinen zu vermeiden.

    Das Beispiel unten wurde mit ISO800, Blende 2.8 und 1/30 gemacht, links ohne, rechts mit Blitz. WB auf Automatik.
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2011
    #17      
  18. psuser08

    psuser08 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    322
    Geschlecht:
    männlich
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Ich möchte das Model mit dem Elinchrom Quadra RX Blitz aufhellen. Das müsste für nachts reichen oder?
     
    #18      
  19. psuser08

    psuser08 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    322
    Geschlecht:
    männlich
    Model und Graufilter?
    #19      
  20. Hulud

    Hulud Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    545
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Software:
    CS4 / Gimp, Lightroom3
    Kameratyp:
    Nikon D7000, F801
    Model und Graufilter?
    AW: Model und Graufilter?

    Wenn mich nicht alles täuscht hat der Blitz LZ 16 oder?

    Nehmen wir mal an: Iso 100 Blende 2.8:

    Reichweite = LZ / Blende

    also
    16/2.8 = ca. 6m + Reflektorwirkung

    Kein Problem also.

    Nur denk drann, dass du den Graufilter weglässt, sont sinds 0,006 m!
     
    #20      
x
×
×