Anzeige

[CS3] Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

[CS3] - Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Gatsby123, 10.07.2009.

  1. Gatsby123

    Gatsby123 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    Hallo,

    ich bin gerade dabei folgende Funktion für meine Homepage zu programmieren.

    Ich habe eine weisse Platte mit einem farbigen Schriftzug. Die Platte hat immer die gleiche Farbe. Die Schriftzug Farbe soll sich individuell nach Auswahl ändern.

    Also, unter der Platte stehen 20 Farben zur Auswahl. Wenn ich jetzt auf die jeweilige Farbe klicke, dann ändert sich die Farbe der Schrift. (Der Schriftzug bleibt gleich)

    Mir geht es um das Layout der 20 Farben.

    Ich stelle mir das so vor, dass ich ein Bild der entsprechenden Farbe darstelle und darunter die Farbbezeichnung schreibe.

    Eigentlich ganz einfach. Jedoch habe ich einen sehr hohen Anspruch. ich möchte das ganz toll machen.

    Nicht wie z.B. die Farbauswahl in der Konfiguration bei BMW oder Maserati.

    Hier wie es BMW designt hat:


    [​IMG]

    Hier das Design von Maserati

    [​IMG]



    Was mir sehr gut gefällt ist das Design bei Bentley.


    [​IMG]


    Das mir das so gut gefällt liegt wohl in erster Linie an der Struktur der Farbwiedergebung. Ich denke, so etwas kann ich auch hinbekommen. Es gibt ja dieses Tutorium über Seidenstoffe. So ähnlich sieht das ja hier aus und die verschiedenen Farben lassen sich durch die verschiebung der Sättigung erzielen.

    Jedoch habe ich ja bei meinen gravierten Schildern nicht eine so hohe Farbunterschiedlichkeit innerhalb einer Farbe. Deshalb kann ich das Design nicht übernehmen.

    Aber was sonst sieht noch "imho super" aus?

    Gibt es irgendwo ein Tool oder ähnliches in/auf dem verschiedene Designbeispiele für so einen Bereich vorgestellt werden?


    Ich wäre für jeden Tipp dankbar!

    LG Markus
     
    #1      
  2. 2kan

    2kan Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS4 Design Premium
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    AW: Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

    hier mal ne schnelle idee... lässt natürlich noch etwas schöner gestalten...

    [​IMG]
     
    #2      
  3. Gatsby123

    Gatsby123 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    AW: Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

    Ohhhh,

    das sieht wirklich gut aus!
    Hast du das selbst gemacht?

    Also, es sieht für sich super aus, jedoch ist es für mein Vorhaben etwas unpassend. Das liegt daran, dass ich höchstens einen Farbverlauf von hell nach dunkel und wieder nach hell habe. Und nicht diese "krassen" Unterbrechungen von Farbe aus weiss und wieder auf Farbe.


    Gibt es noch weitere Beispiele die ich mir anschauen kann?
    Das wäre super!
     
    #3      
  4. 2kan

    2kan Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS4 Design Premium
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    AW: Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

    ja ich habs grad selbst gemacht ^^

    also... an dieser stelle ist vlt. sinnvoll zu sehen, wofür es sein soll... also bei dem auto z.b. könnte man sich ja eine kleine stelle aus dem bist ausschneiden und umfärben... so ähnlich könnten die thumbnails der oben gezeigten beispiele entstanden sein...

    wenn du nur einen verlauf von hell nach dunkel und zurück nutzen kannst, musst du eben ebtwas mit den verläufen spielen...
    dann bleibt dir la sonst nicht viel über...



    mein beispiel ist so entstanden:
    quadratische auswahl -> verlauf von einem mittleren rot zu einem dunkleren (diagonal ins quadrat) -> dann mit der elipsenauswahl eine elipse ziehen (größer als das quadrat) und zurechtrücken, sodass sie einmal durch das quadrat geht... -> jetzt mit einem großen weichen weißen pinsel ausserhalb der auswahl an der ellipse vorbeimalen... so entsteht eine runde harte weiße kante, die weich ausläuft... vorgang wiederholen... fertig



    edit:

    ich hatte gerade nochmal 5 min.

    sowas?

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2009
    #4      
  5. Gatsby123

    Gatsby123 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    AW: Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

    WOW, Verdammt, das mittlere Bild und das rechte Bild sehen Affen Tit++n Geil aus!

    :eek:)

    Bekomme ich so ein Bild mit der von dir geschriebenen Anleitung hin?

    Das will ich mal nachmachen :eek:)

    Leider habe ich noch kein Foto von dem wie es aussehen soll. Das mit dem Bildausschnitt ist schon richtig! Das habe ich mir auch schon gedacht....


    Deshalb noch einmal kurz meine Frage, ob es irgendwo eine Übersicht gibt, wo man sich verschiedene Designs angucken und sich Inspirieren lassen kann?
     
    #5      
  6. 2kan

    2kan Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS4 Design Premium
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    AW: Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

    klar bekommst du das hin... :)

    also:

    1)
    mach eine quadratische auswahl, die ruhig etwas größer sein darf, als das Thumbnail werden soll

    2)
    verlaufswerkzeug auswählen und oben auf den verlauf klicken, damit du selbst einen erstellen kannst
    hier wählst du rechts und links jeweils deine farbe in dunkel aus.... klickst du zwichsen die beiden quadratischen kleinen "reiter" erscheint ein dritter. hier wählst du eine hellere farbe ...

    3)
    diesen verlauf erstellst du dann in deine auswahl (am besten schräg und nicht ganz mittig... der helle bereich sollte nicht zu groß werden...)

    4) "frei transformieren" (strg+t) und dann oben rechts das symbol für "verkrümmen" anklicken (alternativ rechtsklick "verkrümmen")
    jetzt an den kreuzungspunkten, den ecken und den runden greifern nach belieben verzerren und verbiegen... (wenn hier der rand nicht gerade bleibt ist das nicht schlimm, dafür haben wir es ja etwas größer gemacht)

    5) nun mit enter bestätigen und eine quadratische auswahl in gewünschter größe erstellen... diese so platzieren, dass der ausgewählte bereich deinen belieben entspricht... die auswahl umkehren (rechtsklick "auswahl umkehren" ) und dann mit der entf taste das überflüssige entfernen...

    [​IMG]

    mit strg+D die auswahl aufheben und mit strg+j die ebene duplizieren

    mit der verschiebenwerkzeug (v) die kopie neben das erste verschieben und mit strg+U die kopie nach belieben umfärben

    beliebig oft kopieren und umfärben....


    wenn ich das so geschreiben habe als ob ich es nem kleinkind erkläre dann sorry aber ich will missverständnisse und 100 rückfragen vermeiden. sollten aber rückfragen bestehen, dann immer her damit...

    hoffe ich konnte helfen ;-)



    eine übersicht ist mir nicht bekannt... meine übersicht ist mein kopf :D sry
     
    #6      
  7. Gatsby123

    Gatsby123 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.05.2009
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    AW: Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

    Spitze!

    Liest sich gar nicht so kompliziert.
    Ich habe es mir ausgedruckt und werde es in Ruhe ausprobieren!

    Du hast mir auf jeden Fall schon mal weitergeholfen!

    Vielen herzlichen Dank dafür!

    LG Markus
     
    #7      
  8. tlauter

    tlauter crossmedia ;-) designer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    AW: Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

    um einen schönen und realistischen Verlauf zu bekommen, solltest du auch reines Weiß drinnen haben. (siehe Beispiel BMW und Bentley) Weil glänzender Lack z.B. rot, ist an der hellsten Stelle eben nicht hellrot, sondern weiß wenn man ihn fotografiert. Wenn der Verlauf an der hellsten Stelle reines Weiß hat, wirkt er "lebendiger"
     
    #8      
  9. 2kan

    2kan Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS4 Design Premium
    Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)
    AW: Möchte Designherausforderung bei Farbauswahl meistern (Pics inside)

    @ tlauter



    wär damit das thema weiß geklärt? wir wissen ja auch noch garnicht wofür es ist... in lack ist natürlich weißer glanz ... bei pappe oder online bildern nihct unbedingt...
     
    #9      
x
×
×