[WIP] Monats Contest Mai 2021

WIP - Monats Contest Mai 2021 | Seite 7 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von daredevil_1, 02.05.2021.

  1. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    Monats Contest Mai 2021
    Dann helf ich dir gern bei der nächsten Gelegenheit. Man muss zwar auch ein Bisschen ein Gefühl dafür entwickeln, es gibt aber zahlreiche Kniffe, mit deren Hilfe es deutlich schneller geht ;)
     
    #121      
    PetraWo, kalle1951 und Stille_Wasser gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. oedipa

    oedipa Nicht mehr ganz neu hier Kreativ-Flatrate-User

    546
    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop Elements 11
    Kameratyp:
    Lumix DMC-G3
    Monats Contest Mai 2021
    @colias
    Wie schön, dass du alle Werke nochmal kommentiert hast.
    Ich traue mir das leider nicht wirklich zu.
    Bei deinem Bild hat mich, neben der gewohnt perfekten Ausführung,wieder einmal die Einfachheit begeistert.
    Davon werde ich versuchen, bei der Entwicklung der nächsten Bildideen, mir eine Scheibe abzuschneiden.
     
    #122      
  4. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.969
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Monats Contest Mai 2021
    @Kalle - drei "kleine Tricks" helfen Dir evtl. schon weiter, ohne groß in die Tiefen der Tonwert-Korrektur eindringen zu müssen:

    1. Das obligatorische "S" in den Gradationskurven.
    Das hilft oft schon, die Farbintensität und -kontraste verschiedener Bildteile anzupassen.
    Mache ich fast immer, mal mehr, mal weniger.

    2. Immer drauf achten, dass die verschiedene Bildelemente eine einheitliche Schärfe aufweisen (außer, es ist so gewollt)
    Daher -> Das Mädel nachschärfen.

    3. Am Ende mal versuchen, mit einem dunklen Orange/Braun (oder einer anderen Farbe, die zum Bildthema passt) eine neue Ebene drüber zu legen, die auf "weiches Licht" stellen und die Deckkraft soweit runter drehen, dass sie gerade mal einen Tick sichtbar ist. Dadurch entsteht im Prinzip schon ein einheitlicher Look.

    Ach ja - und den Hintergrund gerade ausrichten, sonst läuft das Wasser aus dem Monitor. :)

    [​IMG]
     
    #123      
    PetraWo und kalle1951 gefällt das.
  5. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    Monats Contest Mai 2021
    Wobei Kontrast verstärken (S-Kurve) und „Look“ eigentlich erst am Schluss gemacht werden sollte, wenn alle Teile bereits bestmöglich aufeinander abgestimmt sind.
     
    #124      
    kalle1951 gefällt das.
  6. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.232
    Geschlecht:
    männlich
    Monats Contest Mai 2021
    #125      
    Labandowsky gefällt das.
  7. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.969
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Monats Contest Mai 2021
    Deshalb ja auch der Einleitung "Am Ende" beim Punkt mit dem Look....
    Die Gradationskurven passe ich selbst bereits beim Einbau der Ebene an - ganz einfach deshalb, weil sich dadurch das Bild hinsichtlich des späteren Looks viel besser beurteilen lässt. Ein Feintuning der Gradationskurve im Endbild schließt das natürlich nicht aus.

    Aber all das geht über das Ziel des ursprünglichen Postings hinaus, das einfach nur drei kurze Tipps an Kalle beinhaltet, mit einfachen Mitteln schnell zu einem ansehbaren Ergebnis zu kommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2021
    #126      
Seobility SEO Tool
x
×
×