Anzeige

MOV Dateien zusammenfügen

MOV Dateien zusammenfügen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Altstadt24, 15.04.2012.

  1. Altstadt24

    Altstadt24 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    353
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PSE 12
    Kameratyp:
    FZ38,7D,6D
    MOV Dateien zusammenfügen
    Hallo,
    wer weis Rat. Meine Filme liegen als *.mov Dateien auf meiner Festplatte. Diese Platte schließe ich an meine WD live Box an und kann mir so die Dateien auf meinem TV ansehen. Sie werden Bildschirm füllend angezeigt. Nun muss ich nach jedem Filmen das nächste neu starten. Also suchte ich eine Möglichkeit die Dateien zusammen zu fügen. Das geht mit dem MoviMaker von Win7 auch ganz gut. Dieser erzeugt eine *.wmv Datei die ich auch mit der WD life Box wieder geben kann. Leider wird Diese aber sehr viel kleiner auf den TV dargestellt. Also ringsrum schwarze Balken. WARUM?
    Die MOV Dateine haben eine Auflösung von 1280x720 mit 30B/sek. Die gleichen Einstellungen habe ich auch im MoviMaker gwählt.
    Gibt es nicht einfach eine einfache Software die nichts weiter kann als die MOV Dateien aneinander zu hängen. Ohne zu kodieren oder endlos lange rum zu rechnen.
    Ich will nichts schneiden oder irgendwelche Effekte und Menüs.
    Habe Magix und Premiere Elements versucht. Aber hier wird ewig lang gerechnet und die Qualität oft schlechter als das Original.
    Suche eine einfache schnelle Lösung.

    mfg Altstadt24
     
    #1      
  2. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    15
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    9.400
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    Hatte das Problem noch nicht - aber beim googeln DAS gefunden. Vielleicht hilfts ... :)
     
    #2      
  3. Ettenna63

    Ettenna63 Immer neugierig

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    1.493
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS, Illu, InDesign CS5 /PSE 9 / Gimp 2.6/ Inkscape 0.48 / PI X3 / Blender 2.63 | BS: Win 7
    Kameratyp:
    Kodak EasyShare Z812 IS
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    Hallo,
    ich habe früher einfach die .mov mit einem Konverter umgewandelt, und dann mit einem Videoschnittprogramm bearbeitet.
     
    #3      
  4. Altstadt24

    Altstadt24 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    353
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PSE 12
    Kameratyp:
    FZ38,7D,6D
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    Danke für die schnellen Antworten,
    @buerzel
    Habe das Programm z.Z.am laufen. Dauert aberwohl noch eine Weile bis es fertig ist. Was mich wundert ist das es mir anzeigt das die Dateien konvertiert werden.
    Ist eigendlich nicht das was ich suche weil es sooo lange dauert.Und was wird da konvertiert wenn mov Dateien eingelesen werden und eine mov Datei ausgegeben werden soll?
    @sinus2k
    in was soll ich die mov Dateien denn umbenennen. Wie man Serienfolgen abspielt habe ich noch nicht gefunden. Muss mich mal schlau machen.
    @Ettenna63
    gerade das will ich ja vermeiden. Diese Rumkonvertiererei. So geht es ja auch mit Magix und div.anderen Programmen.

    Ich bin ja kein Programmierer, aber ist es denn wirklich so schwer ein Programm zu erstellen das nichts weiter macht als mehrere mov Dateinen aneinander zu hängen und daraus eine Datei zu machen. Ohne die Auflösung und Bitraten u.s.w. zu verändern.

    mfg Altstadt24
     
    #4      
  5. Tom22

    Tom22 Adiutor

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2.330
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    Adobe CS6, LR6, Luminar, Win7
    Kameratyp:
    Canon xa30, Nikon D3200, Nikon D7200
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    Du kannst die mov-Dateien im DOS-Modus zusammen fügen.
    copy /b Datei01.mov + Datei02.mov Datei_neu.mov
     
    #5      
  6. DoctorG

    DoctorG Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    866
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe CC Suite, Blender, Bryce, Pencil, WordPress
    Kameratyp:
    Sony A7R II, Sony RX 100 Mark III, Canon EOS 600D, Panasonic GH1
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    Und dann?
    Wie spielst Du die zweite Datei im Container ab? Habs gerade mal probiert. Klar kann ich mehrere Filestreams derart in eine Datei schreiben. Der TO möche aber sicher seinen konkatenierten Film auch komplett sehen können.
    Hier ist Ergebnis ja dasselbe, als wenn ich die jeweils zweite Datei gelöscht hätte.

    Das mag ja mit ASCII-Dateien ein Ansatz sein, aber bei Binärdateien mit Header-Informationen nutzlos.
     
    #6      
  7. Tom22

    Tom22 Adiutor

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2.330
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    Adobe CS6, LR6, Luminar, Win7
    Kameratyp:
    Canon xa30, Nikon D3200, Nikon D7200
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    Seltsam, mit mov-Dateien gehts nicht. Habe ich auch gerade probiert. Mit mpg, mts, avi habe ich es selber immer so gemacht und das funktioniert super. Kannst es ja mal ausprobieren.
     
    #7      
  8. DoctorG

    DoctorG Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    866
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe CC Suite, Blender, Bryce, Pencil, WordPress
    Kameratyp:
    Sony A7R II, Sony RX 100 Mark III, Canon EOS 600D, Panasonic GH1
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    Verstehe. Na dann ist's ja für die anderen Formate immerhin eine Lösung.
     
    #8      
  9. Altstadt24

    Altstadt24 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    353
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PSE 12
    Kameratyp:
    FZ38,7D,6D
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    @Tom22
    auf Dos Ebene ist das sehr aufwendig wenn man 30-40 kurze Filmchen aneinanderhängt. Die Zeile wird endlos lang, ein kleiner Tippfehler und dann alles von vorn.
    Mein erster Versuch mit 3 Dateien führte dazu das eine Datei erzeugt wurde aber nur datei 1 war der Inhalt.
    Aber soll ja mit MOV Dateien sowieso nicht klappen - schreibt Ihr.

    @ sinus2k
    ist zwar eine Möglichkeit, aber die Pausen zwischen den Dateien ist recht groß. Liegt wohl an der Box die braucht zu lange zum laden.

    eine einzige Datei wäre da schon besser.

    mfg Altstadt24
     
    #9      
  10. DoctorG

    DoctorG Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    866
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe CC Suite, Blender, Bryce, Pencil, WordPress
    Kameratyp:
    Sony A7R II, Sony RX 100 Mark III, Canon EOS 600D, Panasonic GH1
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    @Altstadt24:
    Ganz im Gegenteil: das würde ich dann natürlich in eine Batch-Datei schreiben und lediglich aufrufen. Auch die 20-40 Filmchen könnte man semi-automatisch in die richtige Namensstruktur bringen. Das wäre sogar ziemlich effizient, wenn man es sich einmal gebastelt hat. Darum habe ich das auch vorhin versucht.
    Blöderweise versagt es gerade bei MOVs. Auch bei mir das am häufigsten benötigte Format.
     
    #10      
  11. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    8.928
    Geschlecht:
    männlich
    MOV Dateien zusammenfügen
    AW: MOV Dateien zusammenfügen

    Täglich bearbeite ich meinen Fernsehkonsum in diesem Format auf'm Mac®.
    An der Anschaffung von QuickTimePro für professionelles, fixes Arbeiten wird nix vorbeiführen, möglichst die 7er Version, will man nicht die Wände hochlaufen.

    Zwei Filme, von mir aus auch neun, egal:

    alle öffnen ...
    im ersten Film die Stelle anwählen, wo der Rest rein soll,
    nacheinander die einzufügenden Filme/Teile anklicken, alles auswählen, im ersten Film einfügen.

    Wenn fertig unter neuem Namen abspeichern, gut ist.



    Ach so, die üblichen Verdächtigen – wie Perian & Co – sollten natürlich installiert sein.


    Lieber Gruß
    Rata

    8)
     
    #11      
x
×
×