Mysql Eine Abfrage über mehrere Zeilen

Mysql Eine Abfrage über mehrere Zeilen | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von AxelM, 27.01.2019.

  1. Curanai

    Curanai Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    462
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oldenburg
    Software:
    Notepad++, Brackets, HeidiSQL, CC, FL Studio, SEO PowerSuite, Rocksmith :D
    Kameratyp:
    Samsung S7 Edge :D
    Mysql Eine Abfrage über mehrere Zeilen
    Bespiel dazu: Du könntest "alter" als Spaltennamen für einen Benutzer verwenden - ohne Backticks würde das nicht klappen, da ein reserviertes Wort zur Modifikation an einem Datenbankbestandteil. Vorzug hat immer das reservierte Wort ... das muss erkannt werden und dann mault der Interpreter früh- bis rechtzeitig.

    Und wenn wir über Performance reden: SELECT * ist jederzeit tabu. ;)
     
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.893
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Mysql Eine Abfrage über mehrere Zeilen
    Nun ja - war doch einigermaßen erstaunt, lesen zu müssen, dass die Backticks ein Besonderheit von MySQL darstellen und somit zumindest meine Aussagen aus #12 und #14 widerrufen. In anderen SQL Varianten werden diese nur aus Kompatibilitätsgründen zu MySQL zugelassen. Auf Tutorialseiten und selbst in den Dokumentationen zu MySQL werden die Backticks so gut wie nie verwendet - daher auch meine Fehlannahme.

    Dazu vielleicht noch dieses: https://stackoverrun.com/de/q/301067

    Aber insgesamt ist natürlich diese Tatsache völlig unwesentlich für die ursprüngliche Fragestellung und tangiert höchstens insofern, als das der TE tatsächlich Schlüsselwörter als Feldnamen verwandt hat.
     
    #22      
  4. Curanai

    Curanai Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    462
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Oldenburg
    Software:
    Notepad++, Brackets, HeidiSQL, CC, FL Studio, SEO PowerSuite, Rocksmith :D
    Kameratyp:
    Samsung S7 Edge :D
    Mysql Eine Abfrage über mehrere Zeilen
    Mir wäre neu, dass bspw. MSSQL nun auch Backticks duldet - der maulte eigentlich immer als erster (aber ich hab mich auch schon länger nicht mehr damit beschäftigt, da mir das Hand-in-Hand von MySQL und PHP viel zu gut läuft). Wer PDO nutzt und wirklich verschiedene Datenbanksysteme nutzen will bei möglichst ähnlichen Queries, sollte Backticks natürlich vorher vielleicht per str_replace() rausjagen (quick'n'dirty - aber verdammt handlich). Aber das wäre jetzt echt zu viel.

    Stimmt, in den Dokus etc. taucht es nicht auf - aber was die erwähnten Tools produzieren (gerade das HeidiSQL von Ansgar) ist schon sehr gut in puncto Query (ich mag PMA nicht, darum nur soviel: kann der auch). :D
     
    #23      
  5. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.893
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Mysql Eine Abfrage über mehrere Zeilen
    Ich meinte nicht alle Varianten, sondern einige, wie z.B. die meistverbreiteste Variante SQLite. Aber ist für mich auch nicht mehr von so großem Interesse, da i.A. in der Praxis nicht gebraucht. Habe schon SQL lernen müssen, bevor es überhaupt MySQL
    gab ...:D
     
    #24      
Seobility SEO Tool
x
×
×