[CS5] Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

[CS5] - Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!! | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von BlackQP, 23.09.2012.

  1. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Also auch ich möchte mich dem Lob anschließen!
    Wow, das hat du wirklich toll gemacht und es geht definitiv in die richtige Richtung!

    Meine Vor-Poster haben dir ja schon viele Tipps gegeben... wenn du davon jetzt manches erst mal einarbeitest, kann man weiter sehen, was man noch machen kann, aber ich bin schon jetzt von deiner Herangehensweise und der bisherigen Umsetzung sehr angetan!

    Mach auf jeden Fall weiter so!

    :daumenhoch:

    (Kommt deine Frau dann auch mal in ein mystisches Umfeld? ;) )

    Lieber Gruß
     
    #21      
  2. shutterstock

    Shutterstock Foren-Sponsor

    Foren-Sponsor: Wie ein dreiseitiger Falz-Flyer in Adobe InDesign entsteht

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsidee zu fördern? Erfahre, wie du einen dreiseitigen Falz-Flyer erstellst, der deine Kunden wirkungsvoll über deine Produkte und Dienstleistungen informiert. Klicke jetzt hier!

  3. BlackQP

    BlackQP Hobby Digital Artist

    231
    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    655
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden und Berlin
    Software:
    CS5, Cintiq22HD
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d mark III
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Erstmal vielen dank für die Tipps und Hinweise, denn mehrere Augen sehen mehr wie nur zwei ;)

    Zusammenfassung:
    Mauer
    Pflanzen
    Rauch

    Ist ja erstmal nur ein wip, und will das weiter machen. Bin auch gespannt wie es wird ;) und halte euch auf'm laufenden.

    Lg
     
    #22      
  4. BlackQP

    BlackQP Hobby Digital Artist

    231
    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    655
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden und Berlin
    Software:
    CS5, Cintiq22HD
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d mark III
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    *lacht* du bist ja gut, nee also zur Person die dann ins Spiel kommt, werde ich mich dann in Szene setzen ;)
     
    #23      
  5. PsychoZ1

    PsychoZ1 Hat es drauf

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    3.740
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5.1 Extended 64 Bit
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Halte es für eine gute Bearbeitung, und die Stimmung kommt auch gut rüber
     
    #24      
  6. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Dachte nur, weil sie doch dein Lieblingsmodel ist ;)

    Vielleicht dann beim nächsten mal - etwas mit ihrem Blick... in einer mystischen Ecke, in die nur ein Lichtstrahl trifft und in ihren Augen blitzt...

    Sowas vielleicht :D

    Lieber Gruß
     
    #25      
  7. Premker

    Premker Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    175
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stockdorf bei Gauting
    Software:
    iMac/OSX 10.82, CS 6 Suite InDesign, Photoshop, Illustrator, Dreamweaver, Photomatix
    Kameratyp:
    Olympus E 620, Canon IS 3
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Tolles Video über einfach Nebel machen. Danke für den Link.

    Premker
     
    #26      
  8. gefrorene_wand

    gefrorene_wand Angekommener

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    2.550
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS_CS4, Corel Suite X3,
    Kameratyp:
    Olympus-DSLR
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Gefällt mir auch schon ganz gut. Der HG müsste aber noch ein wenig diffuser sein.
     
    #27      
  9. Wellenbrecher1963

    Wellenbrecher1963 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2012
    Beiträge:
    396
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiberg
    Software:
    Adobe Cloud CC 2017+ (Ae,Pr,Ps,Dw,Au,An,Ch), Cinema4D, Element 3D, Final Cut Studio, Shake4, Reason3
    Kameratyp:
    iPhone 6, Sony HXR MC2500 / Alpha A57, Panasonic AG-HVX200 / 3D HDC-SDT750 / AG-HPX610EJF
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Das Bild hat was. Aber für mich sehen die Rauchschwaden oder Nebel nicht wirklich realistisch aus. Zu klar und zu scharf. Nebel und Rauch ist weich, samtig, manchmal durchsichtig und manchmal 'ne dicke Suppe.

    Das Bild sieht so aus, als wenn ein Raucher das Bild ansieht, der 'ne Havanna qualmt und jemand hat über seinen Kopp hinweg auf den Auslöser gedrückt.

    Was ich aber Oher-affen-geil finde, ist die zerdepperte Wand und dieser Wildwuch. Der hat was animalisches, so was bestimmendes. So nach dem Motto - jetzt kommt die Natur und holt sich Ihr Gebiet wieder zurück.

    Das Bild würde vielleicht sogar noch geiler wirken, wenn Du den Touch nicht in das Grün, sondern in das Blau gehen läßt. So eine drückende, beängstigende Kälte. Unheimlicher Ort und so....

    Dann würde ich von Links her noch maar Strahlen rein machen. Die "Dreiecke" mit Filter Wolken füllen und die Ränder weich machen. Dann Bewegungsunschärfe aus Richtung Licht - gehend zum Boden - drüberlegen, dass dieser Mondlicht oder Sonnenlicht Strahleneffekt eintritt. Du kannst dann das am besten über eine Ebenenmaske erledigen. Das hat den Vorteil, wenn Du die von der Ebene kurzzeitig trennst (auf die unendliche 8 klicken) dann kannst Du die Maske verzerren und transformieren. Danach unbedingt wieder die Ebene mit der Maske verbinden, dass die unendliche Acht wieder zu sehen ist.

    Ein paar Spinnweben wären auch noch geil....

    Hach, man könnte sich an dem Bild austoben, Mann oh Mann......

    Du bist auf dem richtigen Weg.
    Viel Erfolg weiterhin
    Sylvio
     
    #28      
  10. ggvideo

    ggvideo Guest

    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Da noch keine Person im Raum ist, kann man wohl noch nicht abschließend von Vordergrund und Hintergrund sprechen, eher der Raum vor und der hinter der Person. Zwei Dinge sind mir besonders aufgefallen. Erstens die Ziegelsteingruppe an der rechten Wand, die passt so nicht ins Bild, sieht nicht wie ein echter Schaden aus. Das Zweite ist der Rauch, denn Nebel in Gebäuden in so kleinen Schwaden gibt es wohl nicht. Warum ist der Rauch am Boden. Links versucht er durch das erste Fenster zu entweichen, also ist es dort am wärmsten und die Konvektion am größten, aber dann dürfte am Ende des Raumes gar kein Rauch sein. Bei der Ausbreitung von Rauch gibt es den Unterschied in geschlossenen und offenen Räumen. In geschlossenen Räumen ist der Rauch auch an der Decke und in offenen Räumen flüchtet sich der Rauch durch die vorhandenen Öffnungen, die entstehende Strömung wird als natürliche Konvektion oder freie Konvektion bezeichnet.
    Die Pflanzen (Epiphyten) an der Wand hängen an einer Schnur, wie bei der Weihnachtsbaumbeleuchtung, das könnte noch unregelmäßiger werden, so wie z.B. Misteln.
     
    #29      
  11. BlackQP

    BlackQP Hobby Digital Artist

    231
    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    655
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden und Berlin
    Software:
    CS5, Cintiq22HD
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d mark III
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    melde mich mal wieder zurück und hab mich mal an dem nebel gemacht und den rauch einfach mal raus genommen. irgendwie wirkt das gar nicht, hab hier mal 2 auszüge. Die wand ist noch verändert und der rest folgt. was meint ihr? Für mich sieht es nicht mehr so dolle aus..

    Bild 1
    [​IMG]

    Bild 2
    [​IMG]

    Bild 3
    [​IMG]
     
    #30      
  12. Steffi0111

    Steffi0111 Aktives Mitglied

    2
    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    331
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayreuth
    Software:
    Photoshop CS, Wacom Intous 4
    Kameratyp:
    Nikon D3000 und D7100
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Ich finde die Wand ist besser geworden. Der Nebel hat mir aber vorher wirklich besser gefallen.
     
    #31      
  13. BlackQP

    BlackQP Hobby Digital Artist

    231
    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    655
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden und Berlin
    Software:
    CS5, Cintiq22HD
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d mark III
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Hier sind noch ein paar änderungen, sonst ist es einfach nicht stimmig und gefällt mir sonst nicht:

    [​IMG]
     
    #32      
  14. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.279
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Dieser Nebel ist schon viel glaubwürdiger.
     
    #33      
  15. Hades13

    Hades13 Irgendwas

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    2.559
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PS
    Kameratyp:
    Canon PowerShot A530 :(
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Was mich an deinem Nebel etwas stört ist, das er kein Volumen hat und aussieht als läge er auf dem flach Boden.
    Deiner Erlaubnis voraus gesetzt habe ich mal meine Vorstellung von Nebel eingearbeitet.
    (Lösche ich auf Wunsch sofort wieder)
    [​IMG]
    Durch die Deckkraft und auch durch Masken lässt der Nebel sich hier beliebig voller oder auch weniger stark bearbeiten.
    Das soll dir nur als Beispiel dienen.

    Gruß
     
    #34      
  16. BlackQP

    BlackQP Hobby Digital Artist

    231
    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    655
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden und Berlin
    Software:
    CS5, Cintiq22HD
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d mark III
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Hmm wirkt aber auch nicht so besonders. Irgendwie finde ich wirkt es so als ob dort nun Wolken sind, aber Nebel ist schleierhaft und theoretisch fällt er speziell bei licht intensiver auf als bei dunkleren stellen. Weißt wie meine? Hatte die erste Variante (nicht gepostet) auch so, aber sieht mir zu künstlich aus. Ich Schau mal das ich die Lichter dezent andeute und somit den Nebel in schwächeren Lichtern nur rausschwimmen lasse. Mal gucken :)
    Aber danke für deine Hilfe soweit :D
     
    #35      
  17. Hades13

    Hades13 Irgendwas

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    2.559
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PS
    Kameratyp:
    Canon PowerShot A530 :(
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Ja das es so sehr übertrieben wirkt ist mir schon klar, deswegen war es ja nur ein mögliches Beispiel das ausdünnen ist leicht möglich ;)
    Das kommt ja immer darauf an wo es dann letztlich hingehen soll mit dem Bild, da ich ja deine Endvorstellung nicht kenne.
    Das hier hatte ich zum ausdünnen gemacht, aber man kann mit den Pinseleinstellungen den Nebel auch einfach nur mit wenig deckkraft einzeichnen und wie im nachhinein merke ist es auch noch besser als andersherum;)
    [​IMG][​IMG]


    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2012
    #36      
  18. BlackQP

    BlackQP Hobby Digital Artist

    231
    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    655
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden und Berlin
    Software:
    CS5, Cintiq22HD
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d mark III
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Das stimmt, die kennst du nicht, deshalb lass dich überraschen ;)
     
    #37      
  19. BlackQP

    BlackQP Hobby Digital Artist

    231
    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    655
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden und Berlin
    Software:
    CS5, Cintiq22HD
    Kameratyp:
    Canon EOS 5d mark III
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Wie findet ihr das hier bislang?

    [​IMG]

    muss zwar noch einiges gemacht werden wie die decke, aber hab erstmal die Figur eingefügt ^^
     
    #38      
  20. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.279
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Der Schatten ist zu kurz. Nimm mal die Verlängerung oberer Licheinfall - Kaputze.
    Die Lichtkannte an den Fenstern ist an der Innenseite des Sturzes (statt am Fensterrahmen) angesetzt und daher zu hoch. Das Fenster hat Gitter der Schatten nicht?
    Die Beleuchtung an der Wand gegenüber der Fenster deutet sowieso auf einen flacheren und difuseren Lichteinfall hin
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2012
    #39      
  21. Hades13

    Hades13 Irgendwas

    Dabei seit:
    01.12.2004
    Beiträge:
    2.559
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PS
    Kameratyp:
    Canon PowerShot A530 :(
    Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!
    AW: Mystisches Bild, hilfe bei Bearbeitung!!

    Und der Lichteinfall über der Person ist zu hart ;)
    Linksseitig ab dem Arm abwärts, wirkt es schlecht freigestellt "siehe Hand"
    Da könnte der Rand sicher ein wenig Weichzeichner vertragen.
    Die hinteren oberen Fenster werfen fast kein Lichtschein nach innen obwohl sie sehr hell sind.

    Gruß
     
    #40      
x
×
×