Anzeige

Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...

Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von FIUX, 14.12.2009.

  1. FIUX

    FIUX Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Software:
    PS CS3
    Kameratyp:
    Nikon D80
    Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...
    Hallo,

    nachdem Freistellen sehen die Ränder der Objekte in der Vergrößerung wie "abgefressen" aus. Muss ich nachdem Einbetten in ein anderes Bild die Ränder
    nochmal bearbeiten oder mache ich grundsätzlich was falsch? Warum erscheinen beim Speichern der Objekte auf einmal weiße Ränder? Im Photoshop sehe ich die nicht.

    Wer kann mir hilfreiche Tipps und Hinweise geben? Die verschiedenen
    Arten der Freistellung sind mir bekannt.

    Gruss
    Matthias

    PS: Anbei so ein verkorkstes freigestelltes Objekt in der Vergrößerung.



    [​IMG]
     
    #1      
  2. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...
    AW: Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...

    Das ist die Vergrößerung - und genau da wird das Problem liegen.
    Die Bilder sollten in der Auflösung schon zueinander passen.
    Ansonsten ist das auch nicht wirklich sauber freigestellt, scheint mir. Links seh ich noch dunkle Stellen vom Berg.
     
    #2      
  3. FIUX

    FIUX Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Software:
    PS CS3
    Kameratyp:
    Nikon D80
    Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...
    Re: AW: Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...

    Ja, da sind noch Gebirge vorhanden. :)
     
    #3      
  4. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...
    AW: Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...

    Wäre mal interessant zu wissen, wie du freistellst
     
    #4      
  5. ClauTino

    ClauTino Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    243
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im lieblichen Taubertal
    Software:
    Creative Suite 4 Design Standard, vorrangig ps und InDesign
    Kameratyp:
    Sony RX100, EOS 5D Mark II, EOS 400D, EOS 600-alt, Canon EF-uralt, Olympus X-825
    Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...
    AW: Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...

    Hilfreich wäre sicherlich die Freistellung in 100% im Maskierungsmodus weiter zu verfeinern:
    Kante verbessern anklicken und die Auswahl über Kontrast, weiche Kante, vergrößern oder verkleinern...verbessern bis es passt. Danach gibt es noch die Möglichkeit über den Menüpunkt Ebene: Basis die Auswahl um angegebene Pixelbreite zu verkleinern.
    Ich hoffe das hilft Dir weiter ;)
     
    #5      
  6. lacocca

    lacocca Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS4
    Kameratyp:
    1000D
    Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...
    AW: Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...

    stell die härte des pinsels runter, wenn du in der maske malst!!
     
    #6      
  7. Parahypognostikon

    Parahypognostikon Das große Mysterium

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...
    AW: Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...

    Das hast du vermutlich mit dem "extrahieren"-Filter gemacht. Der baut gerne mal Zacken an den Rändern ein und der Zauberstab macht das erstrecht. Das ist nicht nur bei dir so. Die betroffenen Stellen kann man dann aber einfach mit dem Radiergummi nachbessern.
     
    #7      
  8. dartdevel

    dartdevel Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    317
    Geschlecht:
    männlich
    Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...
    AW: Nachdem Freistellen sehen Ränder der Objekte...

    Du wirst es bestimmt als Gif Gespeichert haben, dort hast du noch die Option den Hintergrund Einzustellen auf Transparent, mache dieses mal.
    Als weiteres würde ich dir Empfehlen deinen Render in dem Format PNG/24 zu Speichern
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×