Anzeige

Nacheinander GET Werte an URL-Help

Nacheinander GET Werte an URL-Help | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Kumaro, 17.12.2008.

  1. Kumaro

    Kumaro Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Nacheinander GET Werte an URL-Help
    Nabend, mal eine kleine - wahrscheinlich dumme - frage:
    Ich habe folgendes Problem. Und zwar habe ich eine navi u.a. mit z.b "Home". Wenn man jetzt auf home klickt wird der wert ?navi=home an die index.php gehangen und es erscheinen untermenüs z.b news, forum usw.
    Wenn man jetzt z.b auf news klickt soll der wert ?goto=news übergeben werden und im content die news angezeigt werden.
    Einzelnd klappt beides super nur wie mach ich es das er wenn man zuvor auf home geklickt hat und dann auf news das er an die index.php beides dran packt (index.php?navi=home&goto=news) ohne das er das eine wieder raus nimmt. Denn das untermenü soll ja erhalten bleiben und nicht wieder weggehen...
    Ich hoffe ich hab mich nicht zu blöde ausgedrückt :p und ihr könnt mir helfen.
    thx im vorraus
     
    #1      
  2. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Nacheinander GET Werte an URL-Help
    AW: Nacheinander GET Werte an URL-Help

    hmm..
    wenn das so notwendig ist musst du das eben mit einbauen:

    nehmen wir mal an, dass wir uns im menü von home befinden - also ist navi=home vorher übergeben worden. dieses wertpaar könnte an jeden link gehängt werden auf den man nun klickt (müsste entsprechend eingetragen werden) bsp:
    Code (Text):
    1.  
    2. <a href="?goto=news&navi=<? echo $_GET['navi']; ?>">news</a>
    3.  
     
    #2      
  3. Kumaro

    Kumaro Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Nacheinander GET Werte an URL-Help
    AW: Nacheinander GET Werte an URL-Help

    Aha ok danke schon mal... und was passiert dann wenn man nur auf den link news zb klickt ohne dass man vorher auf home geklickt hat? funktioniert das trotzdem? Da für das kleine untermenü denk ich könnte das evtl so gehen aber ich habe noch ein paar links wie impressum usw. die nicht in der navi vorhanden sind sondern extra und auch wenn man da drauf klickt sollte das vorher ausgewählte menü erhalten bleiben. Also wenn für navi kein wert übergeben wurde dann ignoriert er das einfach oder?
     
    #3      
  4. Top_Gun

    Top_Gun Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    965
    Geschlecht:
    männlich
    Nacheinander GET Werte an URL-Help
    AW: Nacheinander GET Werte an URL-Help

    Du definierst doch die Links selber. Überall wo du die Navi nicht brauchst bzw nicht gesetzt wird, benutzt du href="?goto=xyz" und überall wo die navi gebraucht wird, hängst du die noch dahinter...
     
    #4      
  5. Kumaro

    Kumaro Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Nacheinander GET Werte an URL-Help
    AW: Nacheinander GET Werte an URL-Help

    Ja aber wenn ich z.b auf impressum klicke dann weiß ich ja noch nicht im vorraus auf welche navi der user vorher geklickt hat. Du verstehst.. für die unternavi stimmt das da kann ich das wohl so machen aber nicht für andere links.
     
    #5      
  6. gp812

    gp812 Newbster

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    278
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    CS3, EditPlus
    Nacheinander GET Werte an URL-Help
    AW: Nacheinander GET Werte an URL-Help

    Dann mach doch die Links dynamisch.
    href="....?from=<?=$_GET['from'];?>&to=news"
     
    #6      
  7. Top_Gun

    Top_Gun Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    965
    Geschlecht:
    männlich
    Nacheinander GET Werte an URL-Help
    AW: Nacheinander GET Werte an URL-Help

    Ach ich glaube jetzt verstehe ich dein Problem... dazu muss ich dir aber sagen, dass dein Vorhaben vielleicht nicht ganz so toll ist wie gedacht:

    Wenn du auf dem Impressum bist, dann bist du auf dem Impressum und nicht im Untermenu von der Kategorie "news". Es dann trotzdem aufgeklappt zu lassen obwohl du ja ganz woanders bist, stiftet wohl eher Verwirrung...
     
    #7      
  8. Kumaro

    Kumaro Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Nacheinander GET Werte an URL-Help
    AW: Nacheinander GET Werte an URL-Help

    mhh ja vielleicht hast du recht. Danke ich guck mir das dann noch mal an. :)
     
    #8      
x
×
×