Anzeige

Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren

Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Fridolin1, 15.03.2014.

  1. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Hat Jemand mit dem nachträglichen aktivieren des Modus AHCI für eine SSD Festplatte schon Erfahrungen sammeln können?

    Ich weiß, es gibt da eine Möglichkeit über Registry und Bios (HKEY_LOCAL_MACHINE\CurrentControlSet\Services\Msahci und in "Start" den Wert 3 auf 0 setzen.

    Schlimmstenfalls, sollte es nicht funktionieren, würde der Monitor dunkel bleiben, d.h. das Betriebssystem WIn 7 müßte wieder installiert werden.

    Ich würde mich über Antworten freuen.

    LG Fridolin1
     
    #1      
  2. MAPESoft

    MAPESoft Papa Razzo

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    690
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Win10 PRO/64; PS CC 2017 & CS 6; NIK Collection; Lightroom CC
    Kameratyp:
    NIKON D5500, D7200;
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Welchen Sinn soll es haben eine SSD ohne AHCI zu installieren?
    Und die ganze Umstellung in der Registry nützt nichts wenns im BIOS nicht aktiviert wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2014
    #2      
  3. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Ich spiele einmal auf einen Link an, wo dieses Thema auch beschrieben wurde.
    http://heisig-it.de/windos7/w7_tipp027.htm
    In meiner obigen Frage habe ich sinngemäß geschrieben, daß ich den Modus AHCI installieren möchte. Ein PC Techniker hatte einmal Arbeiten an meinem PC mit seinem Total Commander ausgeführt, hat aber dann wieder vergessen, diesen Modus einzustellen, bzw. zu aktivieren.
     
    #3      
  4. dcmagie

    dcmagie Auf der Suche

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    495
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Lightroom 4 und PSE11+elementsXXL+LayersXXL+MetaRaw+NIK Complet und Affinity Photo
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    #4      
  5. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Ich habe es auch nachträglich eingerichtet. Kein Problem. Wir hatten gerade erst einen Thread mit Tipps dazu ... ;)

    Gruß
    Frank
     
    #5      
  6. apott

    apott Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    #6      
  7. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Vielen Dank für Eure Tipps. Ich werde mal die Luft anhalten, während ich daie Prozedur über Registry und Bios einleite. Andernfalls bleibt dann noch die aufwendige Installierung des Betriebssystems.
     
    #7      
  8. apott

    apott Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Ich habe das gerade mal bei meiner SATA-Platte gemacht.
    Funktioniert ohne Probleme.
    1. Reg-Eintrag ändern
    2. Änderung im BIOS
    3. Windows starten
    Bei mir hat Windows dann ein weiteres Mal neu gestartet um die Änderungen zu aktivieren.
     
    #8      
  9. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Hallo apott,
    ich habe mir heute auch allen Mut zusammengenommen und AHCI aktiviert und es hat auch funktioniert. Der PC ist wieder hochgefahren, allerdings finde ich, dauert das Hochfahren nun etwas länger. Ich habe feststellen müssen, daß von dem Augenblick, wo die Windowsfahne auf Monitormitte sichtbar wird, noch ganze 1:15 Min. vergehen, bis der Desktop sichtbar ist. Das finde ich dann doch ein bisschen sehr lange. Hast Du denn ähnliche Erfahrungen machen können?
     
    #9      
  10. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Das ist ein bißchen sehr lang und sollte deutlich schneller gehen ...

    Gruß
    Frank
     
    #10      
  11. apott

    apott Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Einen Unterschied bei der Startzeit habe ich bisher nicht feststellen können. Hab aber auch nur die beiden beschriebenen Boot-Vorgänge bisher beobachtet.
    Mir ist aber aufgefallen, dass nach dem zweiten Booten die Laufwerksbuchstaben meiner DVD-Laufwerke durcheinander waren und der Virenscanner die Festplatten als neu angeschlossene Platten erkannt hat und daher komplett scannen wollte.

    Ich würde das mit der Boot-Zeit an deiner Stelle noch mal beobachten.
    Hast du die vom PC-Magazin empfohlenen Änderungen für Systeme mit SSD's auch umgesetzt?
    Hier noch mal der Link dazu:
    http://www.pc-magazin.de/ratgeber/perfekte-windows-7-einstellungen-fuer-ssds-1465098.html
    Das hatte ich bei mir vorher schon geändert, um das System nicht unnötig zu belasten.
     
    #11      
  12. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Stimmt, die Laufwerksbuchstaben meiner beiden DVD-Laufwerke hatten sich verändert, hab´sie kurzerhand wieder umgestellt.
    Was das Hochfahren des PC anbelangt hat sich noch nichts geändert, vielleicht muß ich damit leben. Es gibt im biologischen Leben Dinge, die noch länger dauern. :)
     
    #12      
  13. apott

    apott Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Schon irgend wie komisch.
    Das kann ich mir jetzt so nicht erklären.
     
    #13      
  14. emusik

    emusik Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    412
    Geschlecht:
    männlich
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Hi,

    also da stimmt definitiv etwas nicht. SSD + Win8 ist ein Wunder in Bezug auf die Startzeit, und Win 7 läßt sich schon mal 1-2 Minuten bei vollgepacktem Desktop und vielen Icons Zeit, WENN es sich um eine normale Festplatte und keine SSD handelt. Mit SSD sollte man nach spätestens 30-40 Sek. arbeiten können.

    Hast du mal im Gerätemanager geschaut, ob dort der AHCI-Modus angezeigt wird oder ist dort evtl. noch ein gelbes Ausrufungszeichen?

    Hast du evtl. noch Defrag für die SSD eingestellt? Das dann bitte deaktivieren.

    Gut, wenn du viele Dienste wie Skype und Messenger im Autostart hast, kann das schon dauern oder evtl. dauert es so lange, weil er lange benötigt, um die I-Netverbindung aufzubauen?
     
    #14      
  15. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Hi emusik,
    ein gelbes Ausrufungszeichen ist bei mir nicht zu sehen. Da sich meine Kenntnisse im Rahmen halten, habe ich mich im Gerätemanager einmal "schlau" gemacht und dort kann ich folgendes lesen: IDE ATA/ATAPI-Controller
    dann kommen die Channels von
    ATA Channel 0 -
    und unten kann ich dann ablesen:
    Standard AHCI 1.0 Serieller - ATA-Channel

    In der Defragmentierung ist alles auf deaktiviert. Skype und/ oder Messenger sind nicht installiert. Einzig und alleine außer Defender, Malwarebytes und den AVAST sowie Acronis habe ich nichts interessantes drauf.
     
    #15      
  16. emusik

    emusik Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    412
    Geschlecht:
    männlich
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Hi,

    evtl. kommen sich Defender und AVAST in die Quere? AVAST ist doch ein Antivirenprogramm?
    Auch Acronis ist wohl für den verzögernden Start verantwortlich und Malwarebytes kann auch u.U. mit den Antivirenprogrammen kollidieren.
    Prima, das mit der AHCI-Angabe im Gerätemanager passt.

    Hast du den Defender als Firewall oder als Antivirenprogramm aus der Microsoft Security Essentials laufen?
     
    #16      
  17. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Hi,
    richtig, AVAST ist ein Antivirenprogramm. Den Defender nutze ich nur zur Überprüfung von schadhafter Software.
    Ich könnte mir aber vorstellen, daß vielleicht im Bios noch was einzustellen wäre.
     
    #17      
  18. emusik

    emusik Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    412
    Geschlecht:
    männlich
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Hi,
    OK, Avast ist also dein Antivirenprogramm, vermutlich mit Guard (also der prüft permanent Festplatte und Netzwerk) und Defender nimmst du nicht als Antivirenprogramm-Guard, sondern den öffnest du nur, um gezielt bestimmte Dateien zu prüfen?

    Wenn nämlich beide permanent prüfen, wird das System extrem ausgebremst.

    Zu deiner anderen Frage. Ja, das kann sehr gut sein, dass du im BIOS noch was umstellen musst. Lade dir am besten mal das Handbuch des Mainboards herunter. Welche Marke, welches Board steckt im Gehäuse?
     
    #18      
  19. Fridolin1

    Fridolin1 Hab´keine Ahnung

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    357
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe Photoshop CS4 - Adobe Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon 80 D
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Mein AVAST schimft sich ganz einfach AVAST free.
    Ich habe mir den PC in einem PC-Laden zusammenbauen lassen. Hier kurz ein paar Daten: ASUS M4A88T-M/USB3. Den Defender von Windows nehme ich tatsächlich dann, wenn ich mal der Meinung bin, daß ich nach schadhafter Software prüfen sollte.
    Ich werde wohl mit der "Schnelligkeit" vorerst leben müssen, es sei denn, ich habe lange Weile und installiere das Betriebssystem neu.
    LG
     
    #19      
  20. emusik

    emusik Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    412
    Geschlecht:
    männlich
    Nachträglich AHCI für SSD Festplatte aktivieren
    Hi,

    also man sollte nicht 2 Antivirenprogramme im Einsatz haben, da die sich gegenseitig stören (können).

    Zum Mainboard:

    Hier gibt es das Manual:
    http://www.asus.com/Motherboards/M4A88TMUSB3/#support

    Dort steht auf der Seite 2-8 bzw. Kapitel 2.3.4 SATA Configuration, dass du dort
    von RAID auf AHCI wechseln musst (sofern du kein RAID betreibst). Steht das bei dir dir auf AHCI?

    Noch eine große Bremse könnte sein, dass du evtl. die Systemwiederherstellung für dein SSD-Laufwerk angestellt hast? Also sprich, es werden Wiederherstellungspunkte von Windows gespeichert? Wenn ja, so bremst das das System enorm aus.

    Viel Erfolg.
     
    #20      
x
×
×