Anzeige

[Erledigt] Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren

Erledigt - Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Lindhane, 06.12.2015.

  1. Lindhane

    Lindhane Ich putze hier nur Teammitglied PSD Beta Team

    10143
    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    4.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Worms
    Software:
    PS CC 2018; iClone 6.53 Pro
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Guten Abend PSDler, :liebe:

    bräuchte mal einen schnellen Tipp, damit ich mit einem Composing an dem ich eine ganze Weile sitze, weiter komme.

    Da verwende ich unter anderem diesen Stock:

    http://wookiestock.deviantart.com/art/Wookiestock-SummerRnR-Side-2-31883446

    Meine Fragen:
    - Wie kann man simulieren, dass die Klamotten nass sind?
    - wie bekomme ich das Hemd dieses Mannes gescheit umgefärbt? Das soll grau/ dreckig werden...

    ... habe probiert, die Tonwerte zu beschneiden --> Tonwertkorrektur - dann wird das Ganze zwar grau, aber mir geht da zu viel Kontrast flöten. :( Ebenenmodi funktionieren mir da auch nicht so wie ich es bräuchte.

    Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr einen schnellen Tipp für meine Fragen hättet.

    Lindi :ciao:
     
    #1      
  2. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.476
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Das Problem mit der Nässe wird weniger in der Tonwert/Helligkeitskorrektur sondern eher darin bestehen, dass nasse Hemden (und Hosen) am Körper kleben und nicht so flauschig sind. Dunkle würde ich es wahrscheinlich eher mit Dodge&Burn machen.
    Doch es kommt auch wieder darauf an, welches Ergebnis Du benötigst.
     
    #2      
    Lindhane gefällt das.
  3. Lindhane

    Lindhane Ich putze hier nur Teammitglied PSD Beta Team

    10143
    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    4.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Worms
    Software:
    PS CC 2018; iClone 6.53 Pro
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Vielen Dank für deine Antwort :liebe:

    Das wäre natürlich optimal, aber geht das überhaupt...? :confused::(

    Oben Genanntes wäre optimal, aber mir würde es auch reichen, wenn die Sachen ein bisschen nass sind.... (neu machen mit anderen Stocks wäre zu aufwendig und auch zeitlich nicht mehr möglich, da ich das Compo nächstes Wochenende brache...
     
    #3      
  4. BlackArrow

    BlackArrow Aktives Mitglied

    41010
    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    #4      
    Lindhane gefällt das.
  5. Lindhane

    Lindhane Ich putze hier nur Teammitglied PSD Beta Team

    10143
    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    4.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Worms
    Software:
    PS CC 2018; iClone 6.53 Pro
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    hallo @BlackArrow : Danke für deine Antwort :daumenhoch:liebe:

    so ungefähr... das Hemd nur nicht gaaanz so grau....
    Tuto gucke ich mir morgen mal an... danke für den Link und den Screenshot :liebe:

    ... ich und der Verflüssigenfilter... :confused::ciao::ciao: da bin ich noch nie richtig klar drauf gekommen.... gibt es ggfs noch andere Möglichkeiten? :)
     
    #5      
  6. BlackArrow

    BlackArrow Aktives Mitglied

    41010
    Dabei seit:
    13.09.2013
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Kopierstempel, Puppetwarp, harter Wischfinger-einfach rumprobieren.
     
    #6      
    Lindhane gefällt das.
  7. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.476
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    So ganz allgemein: Nass bedeutet meist dunkler. Hose ist ja einigermaßen eng, Hemd ist extrem schwierig. Wenn es reicht ein paar feuchte Flecken zu machen, dann ist es glaubhaft hinzukriegen, richtig triefend nass geht sicher nur mit Verformungen und möchte ich nicht machen wollen, allein die Falten der Hose am Oberschenkel ist schon schwierig, das Hemd kaum möglich.
    Wenn Du so unter Zeitdruck bist ist ein neues Foto mit einem willigen Opfer viel einfacher.
     
    #7      
    Lindhane gefällt das.
  8. Lindhane

    Lindhane Ich putze hier nur Teammitglied PSD Beta Team

    10143
    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    4.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Worms
    Software:
    PS CC 2018; iClone 6.53 Pro
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Wenn ich mich nicht irre, meinst du das Formgitter...?!
    Die Wischfingervariante probiere ich auch mal aus... ;)

    Würde mir reichen... ;)

    ... ist zumindest mal eine Herausforderung. Ich probiers mal aus, falls es nicht klappt, gibt es ein paar feuchte Flecken :D

    :danke::danke:
     
    #8      
  9. Fotina

    Fotina Frisch gebackene Oma ❤

    612
    Dabei seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    1.106
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ostholstein/Baltic Sea
    Software:
    UPI PSE 13+
    Kameratyp:
    Panasonic DMC-F50
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    #9      
    Lindhane und Stille_Wasser gefällt das.
  10. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    522
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.314
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    Affinity Photo (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Genau, die Haut muss mit durchschimmern. Mit der Pipette die Farbe aufnehmen und mit viel Tranzparenz mit da aufmalen, wo das Hemd auf der Hauf liegen könnte. Wirkt dann "echter".
     
    #10      
    Lindhane gefällt das.
  11. herbiemaus

    herbiemaus Hyperpassiv und laktosetolerant

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    436
    Geschlecht:
    männlich
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Mal 'ne ganz abgefahrene Idee: In einem Bruchteil der Zeit für letztlich ergebnislose PS-Fummelei könnte man ein solch popeliges Motiv – von mittelfeucht bis klitschnass – auch mal eben nachfotografieren ...
     
    #11      
    CUBEMAN, Hannu und essdreipro gefällt das.
  12. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Falls, dass mit den bisherigen Vorschlägen nicht zufriedenstellend sind, dann versuche hiermit:

    Um die Klamotten nass wirken zu lassen:
    - Erstmals eine Auswahl des Hemdes.
    - Filtermenü > Filter > Verzerrungsfilter > Filter Glas nehmen.
    - Mit dem Regler den Effekt einstellen.

    Um das Hemd dreckig wirken zu lassen:
    Am bestens nehme eine passende Textur. Ebenenmodi durchlaufen lassen, bis die Richtige auftaucht ... (Ja, das stimmt, ich bin halt etwa zu faul, um das Selbst herauszufinden :)).
    Die Farbe ist mMn entweder mit FotoFilter, oder mit Belichtung zu regeln.
     
    #12      
    Lindhane gefällt das.
  13. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.476
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    #13      
  14. Fotina

    Fotina Frisch gebackene Oma ❤

    612
    Dabei seit:
    05.04.2014
    Beiträge:
    1.106
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ostholstein/Baltic Sea
    Software:
    UPI PSE 13+
    Kameratyp:
    Panasonic DMC-F50
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    #14      
    Stille_Wasser gefällt das.
  15. Lindhane

    Lindhane Ich putze hier nur Teammitglied PSD Beta Team

    10143
    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    4.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Worms
    Software:
    PS CC 2018; iClone 6.53 Pro
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Danke für die ganzen Tipps :liebe::daumenhoch
    Ich muss mal gucken was davon bei mir am besten funktioniert... markiere an dieser Stelle den Thread als "erledigt"

    lieben Gruß
    Lindi :liebe:
     
    #15      
    Fotina, Stille_Wasser und herbiemaus gefällt das.
  16. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Heißt das, dass Du keine weiteren Tipps haben willst? :(
     
    #16      
  17. Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Das finde ich absolut interessant - da mache ich mich auch mal ans Probieren... klar, neu photographieren ist bestimmt am Einfachsten, aber nicht so spannend, gell?! ;)
     
    #17      
    Fotina gefällt das.
  18. herbiemaus

    herbiemaus Hyperpassiv und laktosetolerant

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    436
    Geschlecht:
    männlich
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    So'n bißchen Maso eben – warum auch nicht. Die Einen lassen sich gerne mal verkloppen, andere gehen auf Schalke und die ganz Harten versuchen sich stundenlang in betreutem Scheitern in Photoshop ...
     
    #18      
  19. Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    ach du meine Güte.. Experimentierfreude mit Masochismus zu vergleichen... welcher falsche Fuß gehört wohl dazu ?!
     
    #19      
    Lindhane gefällt das.
  20. herbiemaus

    herbiemaus Hyperpassiv und laktosetolerant

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    436
    Geschlecht:
    männlich
    Nasse Kleidung per Bildbearbeitung simulieren
    Irgendwelche vorzeigbaren Ergebnisse hat die Experimentierfreude ja wohl noch nicht gebracht?
     
    #20      
x
×
×