Anzeige

Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Fr3ak123, 08.04.2013.

  1. Fr3ak123

    Fr3ak123 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.03.2013
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    ... oder Photoshop.

    Hallo,

    ich habe mir die Idee in den Kopf gesetzt eine Stadt oder nur ein Auto
    mit Pflanzen zu bepflanzen. Geht es einfacher, als jede Pflanze auszuschneiden und einzusetzen ? Es sollte so aussehen, wie es bei den Zeitungsartikeln "Was wäre, wenn ... es in Deutschland keine Menschen gäbe?" aussieht.
    Ich hoffe ihr wisst, was ich meine. Tutorials wären auch gut.

    MfG
    Fr3ak123
     
    #1      
  2. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.438
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Ich weiß, was du damit meinst...
    Eine Montage ohne Freistellungen geht ja kaum. Sicherlich braucht man eine gewisse Zeit, das ist ja unvermeidbar. Dafür kannst du die bekannten Werkzeuge wie Zauberstab, Schnellauswahl, Lassos und nicht zuletzt das Zeichenstift- oder Pfadwerkzeug nehmen.
    Übrigens, du kannst die Werkzeuge miteinander kombinieren. Nur der Zeichenstift muss separat genommen werden.
    Außerdem hier in PSD-Tutorials sind tolle Tutorials über Freistellung vorhanden.
     
    #2      
  3. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    522
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.337
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    Affinity Photo (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Ironie an* Sicher geht es einfacher: Du nimmst ein Auto, füllst es mit Erde und setzt die gewünschten Pflanzen rein. Einige Zeit warten, damit die Pflanzen ausreichend Zeit hatten, in ihre neue Umgebung richtig reinzuwachsen und dann kannst du "ganz einfach" fotografieren.... *Ironie aus*

    Ich weiß, das hilft dir nicht weiter. Aber mir - ich habe gestern auch freigestellt... Stundenlang...
     
    #3      
  4. Fr3ak123

    Fr3ak123 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.03.2013
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Ich weiß nicht, ob man das darf. Ich mach es einfach. Danke an eure Antworten. Ich mach mich dann gleich mal an die Arbeit und stelle frei.
     
    #4      
  5. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    vielleicht ist es einfacher die autoeben unter die pflanzenbenen zu legen und auf dieser die zwischenräume mit den autoteilen hervorzumalen
     
    #5      
  6. Kleindarsteller

    Kleindarsteller Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    279
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Cloud
    Kameratyp:
    Nikon D90
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Es geht interessanter: frage den nächstgelegenen Schrottplatzbetreiber, ob du eine Karre mit Erde ausstopfen darfst. Dann pflanzst du geliehene/geborgte/geschenkte Pflanzen 'rein und dokumentierst die native Rückeroberung des materialistischen Komplexes (oder so).

    Passt gut in die Jahres(pflanz)zeit, bringt dich ins Gespräch mit ein paar Menschen, birgt reichlich Doku- und Bildmaterial und ist um ein paar Potenzen kreativer als eine digitale Billigbearbeitung, die morgen wieder vergessen ist.
     
    #6      
  7. Sovendus

    Sovendus Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Ich als Photoshop Laie hätte mich auf den Weg gemacht und mir Pinselspitzen mit Pflanzen gesucht. Dann ne eigene Ebene mit unterschiedliche Pflanzen-Pinselspitzen, unterschiedliche Pinselgrößen und noch ein bisschen mit Kontrast, Färbung und ein paar manuellen Farbklecksen spielen...

    Sollte zumindest für die urbane Landschaft im Hintergrund einen guten Eindruck machen.
     
    #7      
  8. di_Grada

    di_Grada Guest

    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Schöne, aber heftige Aufgabe. Hatte in einer meiner Fotozeitungen mal sowas als Inspiration. Wenn das gut umgesetzt wird, sieht sowas richtig cool aus. Das Langwierigste bei der Sache wird die Freistellerei sein.


    Viel Spaß bei diesem Vorhaben - Wenn du es irgendwann fertig hast, würde ich mich freuen, mal gucken zu dürfen. :)

    Grüße

    di_Grada :uhm:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.04.2013
    #8      
  9. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.931
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Würde es auch mit einer Kombination aus Freistellen und Pinseln probieren. Pinsel findest du gute auf deviantart.com
     
    #9      
  10. Rhazes

    Rhazes Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Norderstedt
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Lumix FZ 50, Canon Eos 100 & 1100D
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Wenn Du Dir, nicht soviel Arbeit, mit dem Freistellen machen möchtest: Stiel mit Pinsel oder Pfad auf eine Ebene zeichen, ein einzelnes Blatt freistellen,mehrmals duplizieren und auf verschiedenen Ebenen einfügen. Dann einfach skalieren, Farben anpassen etc.
    Kannst Du gut für Ranken nehmen.
     
    #10      
  11. msh5533

    msh5533 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    112
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC (und div. andere CC Apps), Lightroom 5.x
    Kameratyp:
    DSLR (Nikon D7000); wechselnde Kompaktkameras (z.Z. Canon G7 X)
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Hallo Fr3ak123,

    Um es kurz und grob zu sagen: Nein.
    Wie bereits die meisten anderen hier im Thread gesagt haben: An diversen Freistellungs-/Maskierungs und ggf. Pinsel-Arbeiten führt da kein Weg vorbei.
    Wenn Du ein richtig überzeugendes Ergebnis willst, sogar recht viele davon.
    Das "unpraktische" an den Pflanzen in der Natur ist ja eben, dass sie sich um feste Gegenstände (wie Steine oder eben Dein Auto) "herumschlängen" oder bzw. durch diverse Lücken hindurchwachsen etc.
    D.h. Du wirst da immer sehr "kleinteilig" arbeiten müssen - manche Teile der Pflanze sind vor dem Auto, manche dahinter, manche wachsen aus dem einen Fenster, manche aus dem anderen... etc.etc...

    Direkt ein Tutorial zu dem Thema habe ich zwar nicht, aber schau Dir mal Videos von Alexander Koshelkov an. Der macht oft so "Endzeit-Szenarios", wo auch mal Pflanzen aus Autos...

    https://www.youtube.com/watch?v=ZsmQ7lb28LE&feature=c4-overview&list=UUW5QNKHyHpXvxsvkid8aJIQ

    ...oder Flugzeugen rauswachsen:

    https://www.youtube.com/watch?v=2uD167AfG8s&feature=c4-overview&list=UUW5QNKHyHpXvxsvkid8aJIQ

    (Achtung: Nicht zuviel erwarten - das sind "nur" Speedpaintings / Timelapses von seiner Arbeit. Selbst wenn Du permanent das Video pausierst wirst Du nicht alles genau erkennen können. Aber es gibt einem eine ganz gute Idee davon, wie man vorgehen könnte.)

    Gruß,
    Manuel
     
    #11      
  12. dmtaucher

    dmtaucher Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    702
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kerpen
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon 450 D' 70D
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Ich würde es mit unterschiedlichen Ebenen versuchen, Eine das Hauptmotiv als Hintergrund, dazu eine oder mehrere Ebenen mit Planzen und andere Sachen (Steine Pflaster u.s.w). Dann eine Maske und die Planzen per Pinsel einzechnen.
    Ein Beispiel hat Uli Staiger mit seinem U-Bahnhof Hermann Platz erarbeitet. Prima Anleitung.
     
    #12      
  13. mohnblume

    mohnblume Löwin

    Dabei seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    432
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Software:
    PSP X6 und PS CS6 und LR 5.7
    Kameratyp:
    Olympus EM10
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Wie wäre es mit dem Kopierstempel ? Klonen ?
     
    #13      
  14. fraudiebels

    fraudiebels give and take

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    159
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Aachen
    Software:
    Photoshop CS6, WordPress, Final Cut, Avid
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Hoho! Die Making off Videos von Alexander Koshelkov haben es aber in sich!

    Genau. Habe es sogar mal runtergeladen, in Finalcut importiert und Slowmotin 10% drauf gelegt. Aber man erkennt nicht viel. Selbst wenn man Bild für Bild durchklickt. Der Zeitraffer ist so stark, da fehlen etliche entscheidende Bilder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2013
    #14      
  15. fraudiebels

    fraudiebels give and take

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    159
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Aachen
    Software:
    Photoshop CS6, WordPress, Final Cut, Avid
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Apropos "Natur erobert alles zurück". Ich hab nen Ordner der so heißt auf dem Rechner. Da sind Bilder drin:

    [​IMG]

    Kein Photoshop!
     
    #15      
  16. fx4

    fx4 oldnobie

    Dabei seit:
    01.04.2011
    Beiträge:
    198
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein Main Gebiet
    Software:
    CSI MMXII
    Kameratyp:
    Camera Obscura
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    UHHH wer macht denn so eine Umweltverschmutzung....:lol:
     
    #16      
  17. fraudiebels

    fraudiebels give and take

    Dabei seit:
    13.07.2012
    Beiträge:
    159
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Aachen
    Software:
    Photoshop CS6, WordPress, Final Cut, Avid
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    @fx4 Privatgelände. (Nicht meins!!!) Die Einen sammeln Gartenzwerge - die Anderen ;) ;) ;)

    [​IMG]
     
    #17      
  18. mrcooker

    mrcooker doubledtown

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    442
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DoubleDTown
    Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...
    AW: Natur erobert alles zurück! Man braucht nur Zeit...

    Also ....

    1. zu deinem Thema gibt es sehr sehr viele Tutorials, Videos, Brushes, Stockbilder usw usw

    2. ich empfehle mal bei Deviantart.com nach Stock, Brushes usw zu suchen, da deviant eine internationale Seite ist, alles auf Englisch suchen, sollte es mal mit der englischen Übersetzung hadern, der Google Übersetzer wird schon helfen

    3. Stichworte wie : Apokalypse Untergang , vielleicht paar Filme als inspiration (der mit will smith) usw usw

    http://www.topdesignmag.com/20-apocalyptic-photoshop-tutorials/

    http://www.cgarena.com/freestuff/tutorials/photoshop/urban/index.html

    http://psd.tutsplus.com/tutorials/p...ke-a-dark-post-apocalyptic-city-illustration/

    hier paar brushes usw:

    http://browse.deviantart.com/resources/?order=9&q=plants


    Videos :
    http://www.youtube.com/channel/UCW5QNKHyHpXvxsvkid8aJIQ
    http://www.youtube.com/results?sear...5.0.154.747.6j2.8.0...0.0...1ac.1.e00IHN4kMD4
     
    #18      
Seobility SEO Tool
x
×
×