Nerviger tiefer ton in aufnahmen

Nerviger tiefer ton in aufnahmen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von d3mueller, 24.06.2012.

  1. d3mueller

    d3mueller PC-Freak :D

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Adobe Collection, GIMP
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    Hi, immer wenn ich mit meinem Headset was aufnehme, kommt durchgehend so ein blöder, tiefer ton, der ziemlich laut ist.

    Kann leider nirgendwo eine .wav datei hochladen, um es euch zu zeigen
    ich hoffe ich wisst, was ich meine.

    Meine Headset: Logitech H530. Eigentlich soll da das Mikrofon richtig gut sein??

    Wisst ihr, wie ich diesen Ton da wegmachen kann?

    Danke und lg

    Dennis

    PS: Ich nehme mit Audacity auf.
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Hulud

    Hulud Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    545
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Software:
    CS4 / Gimp, Lightroom3
    Kameratyp:
    Nikon D7000, F801
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Hmm, könnte vielleicht ein sog. 50hz Brummen sein?
    http://www.youtube.com/watch?v=RBd8v-M-TV8
    http://de.wikipedia.org/wiki/Brummspannung
    Wenn ja dann: Stecker drehen, andere Steckdose versuchen usw.
    Die Anlage mit Verstärker mal vom Rechner trennen. Ggf. ist es auch eine Schleife in deiner Soundkarte (onboard?). Da mal andere ausprobieren.

    Ich sehe gerade: ist ja ein USB-Headest. Dann mal anderen USB-Port ausprobieren, vorallem wenn ein aktiver Hub da ist den mal vom stromnetz nehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2012
    #2      
  4. d3mueller

    d3mueller PC-Freak :D

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Adobe Collection, GIMP
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Hi,
    Ja, das kommt hin. Bei mir ist es nur noch ein wenig stärker, aber so was meine ich, ja

    Was meinst du mit Stecker drehen? Weil das ist ein USB-Headset. Da kann man halt nichts drehen^^

    Ich habe gerade mal meine Anlage rausgesteckt und wieder reingesteckt. Jetzt ist das zumindest um einiges leiser geworden. Wenn ich es draußen lasse, ist kein Unterschied, ist immer noch leise.
    Aber da kann es sich eventuell um die Geräusche meines Computers handeln, der recht laute Lüfter hat.
    Wenn das so ist: Hast du ne Idee, wie ich das ein bisschen unterdrücken kann?

    Soundkarte - Da kenn ich mich absolut nicht aus^^. Den PC hat mein Vater zusammengebaut.

    Auf jeden Fall Danke für deine Antwort :D
     
    #3      
  5. Hulud

    Hulud Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    545
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Software:
    CS4 / Gimp, Lightroom3
    Kameratyp:
    Nikon D7000, F801
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Benutz mal einen anderen USB-Port. am besten auch mal an einem anderen PC. Wenn dann immer noch ein Brummen auftritt dürfte es am Headset selbst liegen.

    Stecker drehen meint den Stromstecker ;)
    Der Tipp mit der Soundkarte entfällt, weil die in deinem USB-Stecker drin ist ;) Es sei denn du hörst den Brummton nur über die Anlage, die ja vermutlich per Klinkenstecker am PC hängt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2012
    #4      
  6. d3mueller

    d3mueller PC-Freak :D

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    Software:
    Adobe Collection, GIMP
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Habe schon einen anderen USB-Port versucht. Allerdings gleichzeitig mit dem Anlage rausstecken.^^ Könnte beides geholfen haben.

    Ich kann es gleich mal an meinem Laptop probieren, dauert nur noch, da der ziemlich lahm ist.

    Asso, den Stromstecker kann ich mal drehen :)

    Dem Brummton hör ich auch über die Kopfhörer, der ist direkt in der Aufnahem, wie Audacity sagt. Dort zeigt er ja die Frequenz an.

    Ich editier gleich den Post nochmal, wenn ich es am Laptop probiert habe

    EDIT:

    So, habe es mit Audycity auf meinem Laptop aufgenommen. Ich saß an der gleichen stelle wie bei der aufnahme vom PC.
    Da klingt es astrein. Wenn ich nichts sage, ist die Linie perfekt gerade, kein Brummen, nichts. Und es klingt auch richtig klasse.

    Also liegt es irgendwie am PC. Aber nicht an den Geräuschen, wie ich festgestellt habe.
    Weißt du, woran das eventuell noch liegen könnte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.2012
    #5      
  7. Hulud

    Hulud Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    545
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Software:
    CS4 / Gimp, Lightroom3
    Kameratyp:
    Nikon D7000, F801
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Da könnte quasi der USB-Anschluss nen brummen verursachen. Keine Ahnung wie.
    Versuchs mal mit einem Wechsel zwischen Front und Rückseiten Anschlüssen. Die Hinten könnten durch das ganze Technik zeuchs im Rechner gestört werden, die Vorne dadurch, das ein billigst Kabel quer durch den Rechner geht.
     
    #6      
  8. bukka

    bukka Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.05.2012
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lehrte/ Sievershausen
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Probiere doch mal soundcloud. MP3 dürfte in diesem Falle auch reichen...

    Gutes Gelingen!

    Matthias
     
    #7      
  9. finnweis

    finnweis übt

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    678
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Production CS3, Sam Pro Suite X2, Sony Vegas Pro 13
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    falls noch aktuell: Hast Du noch irgendwelche Kabel an Deiner Soundkarte drin bzw. nicht drin, die Du mit aufnimmst? Gerade herumliegende, nicht benutzte Kabel machen auch ein brummen.

    Ansonsten kann ein Trenntrafo helfen, das wäre aber mit Kanonen auf Spatzen geschossen, da andere Komponenten sicher einfacher auszutauschen wären, denn die sind nicht ganz billig. Aber vielleicht hast Du ja Audiofreaks in Deinem Bekanntenkreis, die Dir sowas leihen können :)
     
    #8      
  10. shinebuteo

    shinebuteo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.02.2013
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln/Düsseldorf
    Software:
    CS 6, FCPX,
    Kameratyp:
    Nikon D 5100
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Ich weiß nicht was für ein Gerät du da hast, entweder Falsche Steckdose, einfach umstecken.

    2te Lösung wäre in der Nachbearbeitung, ich hatte mal eine Stereospur gerettet in dem ich eines der beiden Monospuren einfach mal phasengedreht habe und somit haben sich die Brummspuren ausgelöscht, allerdings waren es zwei Mikrofone und das Brummen kam erste später im Kabelweg dazu. Keine Ahnung wie der Ing der es aufgenommen hatte geschafft hat solch ein Brummen auf die Tonspur zu bekommen, schätze mal auch falsche Steckdose.


    LG

    Shine Buteo
     
    #9      
  11. shainamrhein25

    shainamrhein25 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Vllt sind die Phasen verschoben, einfach mal die Phase eines der beiden Kanäle drehen
     
    #10      
  12. Lichtschutzfaktor

    Lichtschutzfaktor MNDGA!

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.930
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz. Wo sonst als Typofreak?
    Software:
    Die üblicher Verdächtigen!
    Kameratyp:
    Lomo, SX70, Huwai P8, Nikon F90X, Bronica ETRS, Nikon D200, Fuji X-M1
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Wenn es jetzt seit fast einem Jahr nicht abgestellt ist ist der Junge entweder jetzt taub oder wahnsinnig! ;-)

    Gruss Micha
     
    #11      
  13. djcalibar

    djcalibar Wissensbegierdig

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    wave hat gute vst plugins die solcherlei störgeräusche filtern bzw unterdrücken.
    oder einfach mal mit nem lowcut rann.
     
    #12      
  14. Jugendnetz

    Jugendnetz Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.04.2013
    Beiträge:
    1
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Mit einem lowcut (auch highpass-filter) müsste es funktionieren.
     
    #13      
  15. DJ Melosine

    DJ Melosine ...nicht mehr ganz neu hier.

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    PSE18, LR6, PremiereElements18
    Kameratyp:
    Panasonic FZ38 | Sony TG-4 | Fuji X-Pro2
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Hallo,

    wenn Dir die Audio-Qualität Deiner Aufnahmen wichtig ist: nimm ein einfaches USB Audio-Interface und ein einfaches Mikrofon mit sommert. Anschluß, und die Probleme sind weg. Ein Low-Cut wird das Brummen nicht ohne Einschränkung der Stimmen-Aufnahme wegschneiden können...

    vG Alex
     
    #14      
  16. Lichtschutzfaktor

    Lichtschutzfaktor MNDGA!

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.930
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz. Wo sonst als Typofreak?
    Software:
    Die üblicher Verdächtigen!
    Kameratyp:
    Lomo, SX70, Huwai P8, Nikon F90X, Bronica ETRS, Nikon D200, Fuji X-M1
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    Wie schon gesagt, es brummt jetzt schon über ein Jahr! ;-) Was ist ein sommert. Anschluß? Kabel der Firma Sommer?

    Gruß Micha
     
    #15      
  17. DJ Melosine

    DJ Melosine ...nicht mehr ganz neu hier.

    Dabei seit:
    28.07.2013
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    PSE18, LR6, PremiereElements18
    Kameratyp:
    Panasonic FZ38 | Sony TG-4 | Fuji X-Pro2
    Nerviger tiefer ton in aufnahmen
    AW: Nerviger tiefer ton in aufnahmen

    @Micha: was die Rechtschreib-Prüfung so drauss macht, meinte nat. symmetr. - aber das hat so ein cleveres Kerlchen wie Du eigentlich sicher gleich assoziiert... vG Alex
     
    #16      
Seobility SEO Tool
x
×
×