Anzeige

Neue Homepage

Neue Homepage | PSD-Tutorials.de

Erstellt von putziali, 28.03.2005.

  1. putziali

    putziali Guest

    Neue Homepage
    Bin gerade am Basteln einer neuen Website mit Dreamweaver. Kann ich auch im nachhinein noch per Flash MX eine Seite mit Sound und laufenden Bildern einbauen?
     
    #1      
  2. webdesign

    webdesign Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    1.474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DE
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Neue Homepage
    Hallo,

    las doch einfach deine Fantasie spielen und zweiche selber ein Tut...
    Kopiere doch mehrere Bilder in eins und passe es Deinen bedürfnssen an :wink:
     
    #2      
  3. webdesign

    webdesign Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    1.474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DE
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Neue Homepage
    Hallo, na klar da kannst alles Einbauen was das Herz begehrt.
    Musst nur die entsprechenden HTML codes eintragen und schon geht es ab :wink:
     
    #3      
  4. putziali

    putziali Guest

    Neue Homepage
    und wo fang ich am besten an? Grundgerüst und Text hab ich im Kopf und Bilder auch schon. Kann ich die Flash-Objekte zum Schluss einbauen? P.S. Danke für die schnelle Antwort :D
     
    #4      
  5. putziali

    putziali Guest

    Neue Homepage
    und entsprechende Tutorial Seiten gibt´s doch bestimmt auch. Hab schon mal ne Website mit Dreamweaver geschrieben. Nur noch nicht mit Flashobjekten gearbeitetn.
     
    #5      
  6. webdesign

    webdesign Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    1.474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DE
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Neue Homepage
    Hallo,

    für Flash solltest Du folgen Code in Deine HTML Seite einbauen:

    <object classid="clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000" codebase="http://download.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=5,0,0,0" width="32" height="32">
    <param name=movie value="DEIN FLASHDATEI NAME HIER">
    <param name=quality value=high>
    <embed src="DEIN FLASH DATEINAME HIER" quality=high pluginspage="http://www.macromedia.com/shockwave/download/index.cgi?P1_Prod_Version=ShockwaveFlash" type="application/x-shockwave-flash" width="DEINE GRÖßE" height="DEINE HÖHE">
    </embed>

    Das wars, damit hast FLASH eingebunden. Die farbigen Felder ist die Verlinkung zu Deiner Flashdatei z.B. -> "../banner/meinbanner.swf"
     
    #6      
  7. putziali

    putziali Guest

    Neue Homepage
    Ich nochmal. Und an welcher Stelle genau muss das eingetragen werden. Direkt vor dem Flashobjekt oder am Anfang der Seite?
     
    #7      
  8. webdesign

    webdesign Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2005
    Beiträge:
    1.474
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DE
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Neue Homepage
    Hallo,
    am besten ist es Du setzt es in eine Tabelle damit es platziert ist.
    Frage: Kennst Dich mit den Einstellungen für Flash aus?
    Da du auch den Abspielmoduns, die transparenz etc. einstellen kannst.
     
    #8      
  9. putziali

    putziali Guest

    Neue Homepage
    ich werd mich mal mit den Einstellungen versuchen. Wenn´s nicht klappen sollte, dann melde ich mich nochmal. Schönen Dank einstweilen für die tolle Hilfe.
     
    #9      
  10. iRoN

    iRoN Guest

    Neue Homepage
    Eigentlich arbeitet Dreamweaver MX eh perfekt mit Flash MX zusammen. Du kannst ja auch z.B die ganze Seite in HTML machen nur eine kleine fläche sagen wir ca mit 50x30 pixel mit Flash machen und dort eine Datei als Hintergrundmusik laufen lassen. Dabei musst du aber darauf achten keine bekannten Titel zu benutzen, weil du sonst eine gewisse Gebühr zahlen musst. Gibt aber genug vorgefertigte kurze Flashsounds auf diversen Seiten -> zu finden unter google
     
    #10      
  11. YoungSpirit

    YoungSpirit Guest

    Neue Homepage
    Kurze Snippets sind soweit ich weis Free!
     
    #11      
Seobility SEO Tool
x
×
×