Anzeige

neue kamera fängt bei null an ?

neue kamera fängt bei null an ? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von stactease, 13.11.2009.

  1. stactease

    stactease Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    schleswig-holstein
    Software:
    photoshop
    Kameratyp:
    eos 1000d
    neue kamera fängt bei null an ?
    ich habe mir vor 2 wochen eine neue eos1000d gekauft ...jetzt ist mir aufgefallen das das erste bild das ich damit gemacht hatte nicht die nummer 0001 hatte sondern 7213 ist das normal ?oder haben die mir ne gabrauchte mit über 7000 auslösungen verkauft ?
     
    #1      
  2. maria_breuer

    maria_breuer Fotowelt

    25
    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.463
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ingolstadt
    Kameratyp:
    Canon 5D MkIII
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    schwierige Frage, du solltest dich bei Canon erkundigen. und mach kein Reset, wenn du es zurückgeben muss, dann hast du den Beweis. (bei meinem 50D hat richtig angefangen)
     
    #2      
  3. FrozenAngel

    FrozenAngel Kriegerprinzessin

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    weiblich
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    also ich habe mir auch vor ca. einem Jahr eine EOS 1000D gekauft. bei Media-Markt und alles hat funktioniert auch die Zahl hat bei 1 angefangen. die Frage sollte eher heißen: WO hast du die Kamera gekauft?
     
    #3      
  4. rudolfglessmann

    rudolfglessmann Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfullingen
    Software:
    PS CS4 extended
    Kameratyp:
    Nikon D40, Nikkor 50mm f/1.8, Sigma 18-200 F3.5-6.3 DC, Nissin Speedlite Di622
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    War das eventuell ein Ausstellungsstück...da wird ja geknippst bis es kracht!
    Gruß
    Rudi
     
    #4      
  5. northC

    northC Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    2.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5 - Lightroom 4.2
    Kameratyp:
    FujiFilm FinePix F31fd - Canon EOS 7D
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    Liegt das nicht einfach daran das du deine alte Speicherkarte eingelegt hast und die Bildnummer fortgeschrieben wird?
    Ansonsten kannst du die Auslösungen mit diesem 40D Tool wohl auch für deine 1000D auslesen.
    EOS 1000D- Auslösungen ??Hilfe gebraucht - DSLR-Forum

    Gruß
     
    #5      
  6. lachender_engel

    lachender_engel Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    1.276
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Die Welt
    Software:
    Adobe Creative Suite CS6 Design & Web, Notepad++, IrfanView, Jetbrains PhpStorm
    Kameratyp:
    Nikon D7200
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    Nach meinen Erfahrungen bei Digitalkameras fagen die Bildzähler immer bei 1 ein, wenn die fortlaufende Nummerierung eingerichtet ist.
    Genau wird Dir das sicher jemand bei Canon sagen können. Ruf' doch dort ma an und lasse ggf. auch anhand der Seriennummer das Alter der Kamera prüfen.
     
    #6      
  7. madmik2000

    madmik2000 Photoholic

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    67
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwabenland
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    EOS 450D
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    Meine 450D hat auch richtig angefangen. Kann dir allerdings nicht sagen ob es nicht doch mit der Speicherkarte zu tun hat (glaub aber eher nicht).
     
    #7      
  8. stactease

    stactease Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    schleswig-holstein
    Software:
    photoshop
    Kameratyp:
    eos 1000d
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    ist bei mediamarkt gekauft und die speicherkarte war neu formatiert.
    die kamera lag da aber in der vitrine ..denke es war ein rückläufer oder sowas... aber 7000 auslöser find ich etwas viel für ein neues gerät oder nicht ?
     
    #8      
  9. Willie15

    Willie15 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    240
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC / PremiereCC
    Kameratyp:
    Canon 5D MarkII, Nikon D700
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    Also, ich habe meine EOS30D auch beim Mediamarkt gekauft, neu und OVP, auch neue Speicherkarte und der Zähler stand bei 843.
    Mir wurde damals gesagt, dass die bei Canon teilweise Testläufe machen wie die Mechanik läuft. Dadurch läuft der Zähler mit und manchmal reseten sie ihn einfach nicht.

    Genau wie wenn du bei VW nen Werkswagen kauft.

    Entweder steht der Kilometerzähler auf 0 (zurückgestellt) oder er hat halt irgendnen Kilometerstand.
    Verlassen kannst du dich da drauf nicht, genau wie beim Kamerazähler
     
    #9      
  10. stactease

    stactease Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    schleswig-holstein
    Software:
    photoshop
    Kameratyp:
    eos 1000d
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    ja bei 800 oder 1000 hätte ich das ja auch so vermutet aber über 7000 ?
    werd da mal hinfahren und bei canon anrufen denke ich
     
    #10      
  11. McUwe

    McUwe Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Canon 5D MKII
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    Genau das ist es auch. Da der TO ein Ausstellungstück gekauft hat, hatte sicher ein vorheriger Tester seine eigene Speicherkarte drin und die hatte den Zählerstand 7xxx. Ab da zählt dann eben die Kamera weiter.
    Einfach nullen und wider bei 1 anfangen. ;)

    Und ja, selbst wenn da 500 oder 1000 Auslösungen schon drauf sind, bleiben genügend übrig. Die Zweistelligen sind auf 100.000 Auslösungen konstruiert. Bei den 3- und 4stelligen sinds irgendwas zwischen 30.000-50.000. Das sollte doch genügen. ;)

    Gruß

    Uwe
     
    #11      
  12. Willie15

    Willie15 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    240
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC / PremiereCC
    Kameratyp:
    Canon 5D MarkII, Nikon D700
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    Korrekt...

    Selbst wenn sie wirklich 7000 gehabt hätte, naja okay, wie es nun bei der 1000D ist, die wird nicht auf so verdammt viele Auslösungen ausgelegt sein, aber vom reinen testen im Werk hat die nie und nimmer 7000 auslösungen.

    Also entweder Rückläufer oder halt wirklich die andere Speicherkarte.

    Wenn es ein Rückläufer ist, hätten sie es dir aber im Grunde sagen müssen, da sie dann nicht mehr neu ist sondern bestenfalls generalüberholt o.Ä.
    Da solltest du im Mediamarkt auch nochmal fragen.

    Aber selbst wenn, ich fotografiere sehr sehr viel und habe manche Kameras Jahre benutzt, also die Auslösungen sind da jetzt nicht so das Problem ;-)
     
    #12      
  13. maria_breuer

    maria_breuer Fotowelt

    25
    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    1.463
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ingolstadt
    Kameratyp:
    Canon 5D MkIII
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    trotzdem, auf Ausstellungsstücke hätten dir Rabatt geben müssen, genau wegen der Rumknipsen.
     
    #13      
  14. Karl

    Karl Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    360
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lingen
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    EOS 400 D, EOS 5D III
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    Hallo,

    es wird an der Speicherkarte liegen, auch wenn man sie formatiert, bleibt der Zählerstand bestehen.
    Wenn man mit einer Karte z.B. 7000 Auslösungen gemacht hat und dann eine neue Karte in der Kamera verwendet, geht der Zähler bei der neuen Karte bei 70001 weiter.
    Steckt man eine gebrauchte Karte in eine neuen Kamera, fängt der Zähler bei der Zahl mit der man bei einer anderen Kamera aufgehört hat.
    Man kann auch bei einigen Kameras den Zählerstand zurück setzen, im Netzt gibt es dafür Beschreibungen.
    Ich würde in deinem Fall zum Händler gehen wo Du die Kamera und Karte gekauft hast und um Regulierung verlange.
    Ich habe auch schon einmal eine neue Karte gekauft und siehe es waren schon Aufnahmen mit der Karte gemacht worden obwohl sie formatiert war, konnte ich die Aufnahmen mit einem Programm zurück holen, kannst es ja auch einmal versuchen.

    Hier ein Programm
    PC Inspector Smart Recovery - Download


    Gruß
    Karl-Heinz
     
    #14      
  15. northC

    northC Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    2.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5 - Lightroom 4.2
    Kameratyp:
    FujiFilm FinePix F31fd - Canon EOS 7D
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    Da hilft nur nachsehen würde ich sagen. Ich habe ja oben schon eine Link zu einem Beitrag im DSLR Forum gepostet in dem es um ein Tool geht mit welchem es möglich ist die Anzahl der Auslösungen auszulesen. Hier jetzt nochmal der direkte Link zu diesem Tool.
    astrojargon - 40D Shutter Count
    Das sollte dir Klarheit verschaffen. Falls du da wirklich ein Gerät verkauft bekommen hast das über 7000 Auslösungen auf dem Buckel hat, dann würde ich das sofort bei MediaMarkt reklamieren.

    Gruß
     
    #15      
  16. KJ

    KJ Lichtsucher

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    803
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3 & Lightroom
    Kameratyp:
    EOS-1D Mk IV, ein bischen Glas & sonstiges Geraffel
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    ... und Du solltest das nicht auf die lange Bank schieben, sonst sagt der MediaMarkt noch das du die vielleicht alle selber geschossen hast.
    Dann ist nichts mehr mit nachverhandeln.

    KJ
     
    #16      
  17. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    7000 Auslösungen finde ich auch viel für eine NEUE Kamera.
    Beim Auto sind 1500 km auch nicht viel, aber wenn ich einen Neuwagen kaufe möchte ich den auch mt 10 - 120 km haben.

    Es geht ja auch darum, was zwischen den 7000 Auslösungen mit der Kamera gemacht wurde....

    ich würde die zurück geben, oder Austausch wenn die wirklich so oft ausgelöst hat.

    hier noch mal der neuere Link zu northC Tip:
    astrojargon - EOSInfo

    edit:// @ northC: selber Gedanke ;-)

    edit2: das neue eosINFO funktioniert bei meiner 400er nicht. (kein Counter)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2009
    #17      
  18. stactease

    stactease Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    schleswig-holstein
    Software:
    photoshop
    Kameratyp:
    eos 1000d
    neue kamera fängt bei null an ?
    AW: neue kamera fängt bei null an ?

    tausend dank ihr alle ...habe das tool probiert und das sagt mir 643 auslösungen :)) also ist alles gut... aber macht einen doch erst mal stutzig :)
    und stimmt genau das ist das problem hätte ich ne gebrauchte gekauft hätte es mich nicht wirklich interesiert nur wenn ich ne neue kaufe und bezahle möchte ich das auch haben
     
    #18      
x
×
×