Anzeige

Newbie zeigt was er kann ;)

Newbie zeigt was er kann ;) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Wuzzelwuzz, 30.12.2008.

  1. Wuzzelwuzz

    Wuzzelwuzz Guest

    Newbie zeigt was er kann ;)
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2008
    #1      
  2. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    Sieht doch schonmal ganz gut aus..
    Aber beim Poasten deiner Bilder verwende die vom Uploade angebotende Thumnails..
    Thumnails werden hier gerne gesehen. Besonders bei Besuchrn mit einer langsameren Internetverbindung.

    Lg DerOtto
     
    #2      
  3. sfischer

    sfischer ###

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    3.407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    thüringen
    Software:
    . . . dies & das . .
    Kameratyp:
    . . . mit spiegel . .
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    hallo,

    nicht schlecht, aber:
    beim ersten ist mir der hintergrund zu unscharf und beim zweiten der baum.


    gruß sfischer
     
    #3      
  4. Pommerian

    Pommerian Irre sind menschlich!

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    837
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vorpommern
    Software:
    CS4
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    Ich schließe mich meinem Vorredner nicht an, finde aber die Schriftauswahl im zweiten Bild für das Motiv nicht passend. Diese Schriftart suggeriert eher das Gegenteil von der Leichtigkeit des Motives und des Spruches. "Touch The Sky" setzt eher Schwerelosigkeit als solch dramatische Buchstaben vorraus. Ansonsten Glückwunsch sieht gut aus!
     
    #4      
  5. Wuzzelwuzz

    Wuzzelwuzz Guest

    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    sry nun hab ich all bilder so hoch geladen beim nächsten mal wirds anders ;)
    hehe ... muss unbedingt mal mehr zit investieren für photoshop ... wenn man immer nur ne stunde oder so für sowas zeit hat kommen immer nur so kleine präsentationen ...

    hoffe aber dass man sowas sehen lassen kann für einen anfänger der mit PS arbeitet ...
     
    #5      
  6. Tommel

    Tommel still searching

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.949
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Software:
    CS2 / GIMP
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    Mir gefällt bei den "bunten" Bildern teilweise die Farbkomposition nicht .. es wirkt etwas unharmonisch. Hast du alle Pics selber geschossen oder auf Stocks zurückgegriffen?
     
    #6      
  7. Major_K

    Major_K Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Gimp, Affinity Photo, Affinity Designer
    Kameratyp:
    EOS 60D; EOS 400D
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    Also das Bild mit dem Auge gefällt mir ganz gut. Wenn Du unbedingt diese unruhige blaue "Etwas" mit im Bild haben willst, macht für mich persönlich keinen Sinn, dann musst Du aber die Haare im oberen Bereich sauberer herausretuschieren. Bei den anderen Bildern war meine Verweildauer ziemlich kurz ....

    Steffen
     
    #7      
  8. mfgleo

    mfgleo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    männlich
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    Gar nicht so schlecht.

    Persönliche Anmerkungen zu
    Bild 1: Hintergrund im blauen und grünen Streifen etwas zu unscharf.
    Bild 2: Ich finde der Baum ist etwas zu groß geraten.
    Bild 3: Die Idee ist nicht schlecht.

    Die anderen Bilder sind nicht ganz meine Geschmacksrichtung, aber sie sind wirklich nicht schlecht.
     
    #8      
  9. Urs

    Urs Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    1.262
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Canon Lochkamera
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    Hi
    nimm dir Zeit und mache ein Bild ordentlich von Anfang bis Ende, dann hagelts auch nicht solch harte Kritik wier von Ivan
    du schreibst ja daß Du Anfänger bist, nun die Ansätze sind ja nicht schlecht, sieht aber doch nach "schnell gemacht " aus, sorry
     
    #9      
  10. frifra

    frifra who?

    2
    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    301
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    allerhand Adobe
    Kameratyp:
    Nikon D80
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    So ist es. Hindert dich ja niemand daran, an einem Tag eine Stunde anzufangen und an einem anderen Tag an dem Bild weiter zu arbeiten. Grundsätzlich würde ich (Filter-)Effekte und Brusheinsatz zurückschrauben und mir etwas mehr Gedanken über die Gestaltung machen.

    Bild 1: Der farbige Hintergrund ist von der Idee und Technik her garnicht mal so schlecht, aber die Farben zusammen sind mir dann doch zu unharmonisch. Blumenbrushes, nun ja, sind aber sehr auswechselbar, genau wie die Motivpferde.
    Du hättest für den Hintergrund auch Tribalbrushes/Retrosonnenstrahlen/etc nehmen können und Silhouette von Hunden/Menschen/Flugzeugen/etc ohne dass sich der Gesammteindruch geändert hätte. Wenn du ein Element in einem Bild benutzt, dann mache es geziehlt und nicht weil es für sich cool aussieht. Fange am besten mit dem Hauptmotiv an und baue dein Bild unterstützend dazu oder überleg dir was dein Bild aussagen soll und versuch diese Aussage dem Betrachter zu vermitteln.


    Bild 2: Wenn du den Baum selber gemalt hast ist der nicht schlecht geworden, für die Brushes gilt aber das gleiche wie oben schon geschrieben. Das wirkt alles sehr eisig, passt dann aber überhaupt nicht mehr zum sommerlichen Baum. Der schwarze Brushhaufen oben rechts ist auch wieder total auswechselbar.

    Bild 3: Ist das Grundfoto von dir? Wenn ja, ist das ziemlich gut geworden. Der Rest passt aber garnicht und sieht sehr aufgesetzt aus. Die Achselhaarstoppel sind bei einer solchen Pose auch unangebracht. Die hätte ich in diesem Fall wegretouchiert.

    Bild 4: Die Idee ist ein wenig ausgelutscht. Der Hintergrund des Mädels passt auch nicht wirklich zum rest des Bildes. Außerdem weiß ich nicht recht, was du wolltest: Soll das eine Spiegelung sein, ist das ein Blick in das Auge selber oder eine art Kontaktlinse? Egal was es auch sein mag, in jedem der Fälle hätte man Anpassungen/Verbesserungen vornehmen müssen, damit auch klar wird was du darstellen wolltest

    Bild 5: Ja ne, das ist leider garnix. Selbstporträt machen, Foto in Sepia einfärben, und Rauchbrushes drum rum klatschen - fertig. Das das Bild in fünf Minuten entstanden ist sieht man ihm von vorne bis hinten an. Mit abstand das schwächste der Serie.

    Bild 6: Gefällt mir, hat aber noch Potential. Der Junge ist noch nicht ganz stimmig. Teilweise sieht er schon schön gemalt aus, teilweise aber noch zu fotorealistisch. Ich würde das Porträt (noch mehr) mit dem Wischfinger bearbeiten, bevor die Filter draufgelegt werden. Besonders der Mund, der Pulover und die Schatten an Hals und Augen haben noch zu harte Kontraste.
    Die Schriftart würde ich mir auch nochmal überlegen. Die passt garnicht.

    Bild 7: Langweilig... ;)

    Bild 8: Das Grundbild ist ganz hübsch, aber die Blendeffekte mit Lenseflare und wieder mal die Schriftart (inklusive Schlagschatten) gehen garnicht. Dafür würde ich dieses komische Pixelrauschen rund um die Blume wegmachen. Das Motiv ist ziemlich soft, da stören diese einzelnen Pixel.

    So alles in allem recht harte Kritik. Du hast zwar geschrieben, dass du Anfänger bist, aber weichspühlen hilft dir ja nicht dabei besser zu werden. Versuch vor allem etwas von der Filter/Brush/Effekt Schiene weg- und mehr zur Handarbeit und gezielter Gestaltung hinzukommen. Setz dich mal etwas mit Vektorisierung und Vektorart auseinander, ich glaube, dass passt ganz gut zu deinem Geschmack.
     
    #10      
  11. djcronic

    djcronic Guest

    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    newbie?
    sind doch ganz tolle bilder :D find ich gut
     
    #11      
  12. wolle20

    wolle20 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon 5D MK II
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    Das mit dem I Love you gefällt mir sehr gut.
     
    #12      
  13. MolinO

    MolinO Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Newbie zeigt was er kann ;)
    AW: Newbie zeigt was er kann ;)

    Finde alle Bilder ganz cool, besonders das mit dem Auge.
    Aber hast du 2 Künstlernamen?:uhm: Auf dem Bild mit der Blume steht da nicht KingJay sondern BigOne.:)Komm nich ganz draus!^^
     
    #13      
x
×
×