[CC] NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo

[CC] - NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo | PSD-Tutorials.de

Erstellt von No Fish, 17.05.2018.

  1. No Fish

    No Fish Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.05.2018
    Beiträge:
    2
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Schönen guten Tag zusammen,
    mitten in der Bearbeitung (NIK Filter) stürzte mein PS ab.
    Nach dem Neustart ist die NIK Version offensichtlich aktualisiert und es ploppt ein Fenster mit den Optionen "Kaufen" oder "15 Tage Demo" für die Nik Filter auf. Kaufen funktioniert nicht, die Seite ist inaktiv, aber ich will auch keine Demo sondern meine (alte) Vollversion. Wenn ich diese neu herunterlade hab ich aber auch nur die aktualisierte Variante.
    Wie bekomme ich die Demo raus?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.592
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    #2      
  4. No Fish

    No Fish Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.05.2018
    Beiträge:
    2
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Hallo André,
    besten Dank, das mit der Firewall war wohl der Schlüssel, denn bisher hat die Neuinstallation auch nicht geholfen.
    Jetzt ist noch ein neues Problem aufgetaucht: wenn ich in den Color Efex einen Filter als Favoriten speichern will, damit dieser gleich über das Selective Tool aufgerufen werden kann, genügte bisher ein Click auf das Sternfeld. Nach dem Click wird der Stern zwar gelb, aber der Filter erscheint nicht im S.T. und beim erneuten öffnen der Filterliste ist der Stern auch nicht mehr gelb.
     
    #3      
    scorpion_tom gefällt das.
  5. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.592
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Da kann ich nicht helfen - habe das Selective Tool (und und ein paar andere) gelöscht und rufe die Filter über eine selbst erstellte Palette auf.
     
    #4      
  6. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.624
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Weiß nicht, welche PS-Version verwendet wird, wird jedoch keine aktuelle sein. Möglicherweise kann es nutzen, PS zurückzusetzen oder überhaupt neu zu installieren. Sind alles jedoch letzte Maßnahmen.
    Was NIK anbelangt sehe ich 2 Möglichkeiten. Nämlich NIK wurde seinerzeit gekauft, dann gibt es ja so etwas wie eine Seriennummer, nur habe ich damals von Google nur eine Rechnung und einen Downloadlink bekommen, kann mich an keine Testversion erinnern. Die andere ist, dass man die Gratisversion hat und die hat sicher keine Testvariante.
    Wenn die NIK etwas macht, dann ist mit dem PC-System etwas nicht in Ordnung, die Beschreibung der Probleme sind insgesamt sehr seltsam und lassen Inkompatibilitäten vermuten.
     
    #5      
  7. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.592
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Hätte ich nicht auch erlebt das da plötzlich ein Hinweisfenster von DxO aufgeht würde ich so denken wie du und die Ursache woanders suchen. Ich hab bei mir wegen eines Crashs alles topaktuell neu aufgespielt (win10, CC-Abo...)
    Die Nik-Collection schaut ab und zu nach Updates und bei der Gelegenheit wurde wohl ungefragt auf das von DxO aktualisiert.
    Ob es von denen sehr schlau ist einem einfach Geschenke wieder zu entreißen glaube ich nicht, bei sowas landet bei mir ne Firma schnell mal auf meiner blacklist immerhin hatte ich vor der Collection zwei Filter erworben. Ich weiß nur das es legitim ist (ob Freeware oder nicht) Programmen den Internetzugriff zu untersagen.
     
    #6      
  8. tynick

    tynick nicht mehr oft zu sehen

    471
    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.599
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Affinity Photo, HitFilm Pro, Luminar, Aurora HDR, Win 10
    Kameratyp:
    Nikon D5500
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Willkommen im Club! :eek:
    Zumal Google die Nik Collection weiterhin kostenlos anbietet. (https://www.google.com/nikcollection/)
    DxO wird die Software ja weiterentwickelt haben und somit ist die DxO Software für mich eine andere als die kostenlose Nik Collection. Ungefragt und mehr oder weniger heimlich Software auf einen Computer zu installieren finde ich, ist mehr als nur fragwürdig. So verhält sich Adware!
    Sehe ich genauso. Und es macht oftmals auch Sinn, selber die Kontrolle über Updater zu übernehmen.

    Ich habe die letzten Stunden Ps offen gehabt und immer mal wieder einen Nik Filter genutzt. Bislang ist bei mir noch kein Problem aufgetaucht. (Bei Win 8.1 und aktuellem Ps CC mit der Nik Collection v1.2.11.)
    Ich sollte dazusagen, dass ich das Selective Tool nicht nutze und es sich nicht beim Start von Ps mitstarten lasse.
     
    #7      
  9. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.991
    Geschlecht:
    männlich
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Wer automatische Abläufe an seinem internetfähigen Gerät erlaubt, ist selber schuld!

    Apropos gesunde Auslese :ironie::D:D:D


    Einen Hinweis auf verfügbare UpDates darf ein Programm mir geben. Muß es sogar, sonst bleibe ich beim Bewährten ;) Anschließend hole ich mir einen sauberen Installer von der offiziellen Website. UpDate-Routinen lasse ich nie zu und alle Installer werden auf einer externen Platte nach Versionsnummern sortiert archiviert.

    Alles (!) andere ist bei mir geblockt; seit ein paar Jahren darf auch Apple® selbst nicht mehr... :D und „geschubst“ oder „gewölkt“ wird bei mir genau nix, nada, nothing :p


    Lieber Gruß
    Rata
     
    #8      
    Aysha gefällt das.
  10. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.592
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Genau da würde ich die Software nicht saugen (ist ja vielleicht schon manipuliert), weshalb ich den Link von Chip gepostet habe. Bin mir nicht sicher ob ich evtl. bei Google die aktuellste Version geholt hatte und es deshalb passiert ist. Von DxO hab ich es jedenfalls nicht geladen.
     
    #9      
  11. tynick

    tynick nicht mehr oft zu sehen

    471
    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.599
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Affinity Photo, HitFilm Pro, Luminar, Aurora HDR, Win 10
    Kameratyp:
    Nikon D5500
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Sollte zur Untermauerung meines Arguments dienen!
    Es ist die offizielle Homepage und dort steht:
    Dort steht nicht:
    Die Nik Collection wurde verkauft und unser Updater wandelt die Software in ein Produkt eines anderen Anbieters um.
    Die Nik Collection und die Nik Collection by DxO (so der offizielle Name), sind für mich zwei vollkommen unterschiedliche Produkte.
     
    #10      
  12. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.592
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Riecht jedenfalls nach ziemlichem Gemauschel hinter den Kulissen. Vorstellbar das bei solchen Verkäufen der Käufer drauf besteht das es bei Updates automatisch zur Nik Collection by DxO wird (zumindest bei der Version die man aktuell noch kostenfrei bei Google downloaden kann?). Alles nur Vermutung, aber irgendwie ist das ja passiert und ich bin sicher das ich bei DxO selber nichts runtergeladen habe.
     
    #11      
  13. andemande

    andemande Guest

    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Bei DxO sollte man derzeit ohnehin nichts kaufen - Konkursverwaltung läuft gerade. Vielleicht möchte man die Konkursmasse noch etwas aufpolstern.
    Mit Backdoor-Methoden tun sie sich aber keinen Gefallen. Google hat die Filter als Freeware bereitgestellt und was der Käufer, in diesem Falle DxO, daraus weiterentwickelt ist rechtlich aller Wahrscheinlichkeit nach für die User der kostenlosen Version völlig ohne Belang.
    Wenn nicht, gibt es einen Fall für die Medienkanzlei. Backdoor mit Erpressung, das würde DxO nicht überleben.
    Übrigens, Downloads bei Chip würde ich nicht empfehlen. Google lässt sich von so einer Klitsche wie DxO nicht kaufen, Chip macht meinem Empfinden nach ganz gerne solche Deals.
     
    #12      
  14. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.028
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Gibt es dazu Quellen? Ich konnte nämlich nichts drüber im Netz finden.
     
    #13      
  15. noltehans

    noltehans Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    681
    Geschlecht:
    männlich
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    #14      
  16. andemande

    andemande Guest

    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    DxO Konkurs in die Suche bei Google eingegeben brachte dir keine Treffer?
    Was ich für ziemlich fragwürdig halte ist die Tatsache daß DxO ahnungslosen Kunden heile Welt vorspielt, und in Zusammenhang mit der illegalen Aktion wie hier beschrieben, muß es um DxO keinesfalls gut stehen.
    Der Preis- und Konkurrenzdruck ist einfach enorm. Ob der Kauf der NIK-Filter und die Weiterentwicklung die beste Entscheidung war bei vermutlich ohnehin leeren Kassen wird sich bald herausstellen.
    Für mich hat sich die Firma erledigt.
     
    #15      
  17. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.028
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    mein Fehler, ich habe "DoX Konkurs" bei Google eingegeben und mit dem Buchstabendreher hat er natürlich nichts gefunden.
    Einen neu Suche nun mit DxO hatt dagegen zu viele Treffer erbracht :)
     
    #16      
  18. Clausthaler

    Clausthaler Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    82
    Kameratyp:
    Minolta
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Ein sehr interessaner Tipp, DANKE!
     
    #17      
    Rata gefällt das.
  19. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.592
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    NIK Filter plötzlich neu und nur noch Demo
    Ich differenziere was automatische UpDates angeht. Beim Browser juckt mich das nicht und bei win10 möchte ich kleinere Updates gar nicht mitbekommen.
    Bei Chip hat man übrigens immer die Wahl ob man manuell oder automatisch installieren will - da immer manuell wählen damit nicht irgend ein ungewolltes Programm mitinstalliert wird.
     
    #18      
Seobility SEO Tool
x
×
×