Anzeige

Nikon D80

Nikon D80 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Tack, 06.10.2008.

  1. Tack

    Tack ^^

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    460
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Maya, Photoshop CS3,
    Kameratyp:
    Nikon D80
    Nikon D80
    Hallo zusammen!

    Ich bin nun durch einen Zufall an eine Nikon D80 gekommen.

    Allerdings bin ich im Moment ein wenig überfordert, was das
    Dazukaufen eines Objektives angeht.

    Dabei war das Objektiv
    AF-S DX NIKKOR 18-55mm f/3.5-5.6G VR

    Nun habe ich aus Interesse mal gegoogelt und geebayt (? gibts das),
    aber ich steige nicht wirklich dahinter auf welches Merkmal ich achten muss
    um ein PASSENDES Objektiv zu finden?

    Ist es nun "AF-S" oder "DX" oder "NIKKOR" oder das "VR"
    worauf ich achten muss ? Hinzu kommt "Objektiv mit CPU oder ohne CPU" usw. usw.

    Gibt es einen Anhalt mit dem man nichts falsch machen kann?
    Vielleicht habt ihr auch einfach nur einen Link für mich, der mir bei
    meinem Problem hilft :)

    Boje Tack
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2008
    #1      
  2. Niklasnick

    Niklasnick Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Bremen
    Software:
    Adobe Photoshop Elements/CS4 MAC
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D Digital
    Nikon D80
    AW: Nikon D80

    Du solltest auf jedem fall schon mal darauf achten, dass nikon / nikorr / für nikon draufsteht in der beschreibung. VR steht für Vibration Reduction (Nikonsprache für Bildstabilisator, ist nützlich, um verwacklungen der hand auszugleichen) die ersten zahlen, wo mm hintersteht stehen für den zoombereich, und der anschluss.... frag nen nikonier, des müsste aber bei aktuellen objektiven die für nikon sind passen.


    PS: geht die serverzeit irgendwie falsch oder haben wir nen zeitwechsel hinter uns? bei mir wird angezeigt, dass ich des um 21:26 geschrieben hab.... es ist aber ne stunde später :D)
     
    #2      
  3. jonas764

    jonas764 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Svendborg
    Kameratyp:
    eos 400d
    Nikon D80
    AW: Nikon D80

    Also ich bin nicht der ganz grosse nikon experte, aber alle aktuellen Objektive passen auf die d80, berichtigt mich wenn ich mich irre, ansonsten auch alle objektive von drittherstellern mit nikon anschluss (sigma tamron, etc.). Und was für ein objektiv du brauchst kann eigentlich nicht so spontan sagen, weil es ja stark davon abhängt was machen will, aber guck mal hier für die begriffserklärung (steht unter "Objektive Abkürzungen":
    F-Bajonett ? Wikipedia
     
    #3      
  4. janssen

    janssen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Nikon D80
    #4      
  5. machobo

    machobo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    275
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    AUT
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Nikon D7200
    Nikon D80
    AW: Nikon D80

    Also ich würde dir empfehlen einmal auf geizhals.at zu schauen. Dort findest du in der Kategorie Foto und dann Objektive eine ganze Liste mit Linsen, die an eine Nikon D80 passen. Prinzipiell kannst du an der D80 jede Linse verwenden, da der AF Motor im Gehäuse sitzt. Das heisst du hast nicht die Einschränkungen wie bei den günstigeren Modellen.
    Ob jetzt Nikon/Nikkor/Sigma/Tamron/Tokina oder was weiss ich drauf steht ist im Grunde (bei vernachlässigung der Abbildungseigenschaften und Lichtstärke) egal, solange sie einen Nikon Anschluss besitzen.

    Mich würde aber interessieren was du unter 'passend ' verstehst. Ist damit gemeint passt auf die D80 oder ist passend für meine Aufnahmebereiche oder passt mir ins Budget ....
     
    #5      
  6. Tack

    Tack ^^

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    460
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Maya, Photoshop CS3,
    Kameratyp:
    Nikon D80
    Nikon D80
    AW: Nikon D80

    Moin Moin

    Vorweg: "Vielen Dank für die Informationen"

    @machobo:
    Also mit "passend" war wirklich nur das richtige Objektiv / die richtige Kompatibilitaet für die Nikon
    gemeint. Budget und Aufnahmebereiche sind im Moment nicht wichtig.

    @janssen & jonas764:
    Die Links sind wirklich Klasse. Nun steige ich so langsam dahinter, was was
    bedeutet.

    @Niklasnick:
    Das sind dann ja Original-Ojektive von Nikon oder? Ich lese hier oft
    Tamron und Sigma sind bei einigen Objektiven auch nicht schlecht und
    zum Teil auch guenstiger.


    Boje Tack
     
    #6      
  7. kokavr

    kokavr Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    1.147
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Geesthacht bei Hamburg
    Software:
    Photoshop CS4, Lightroom 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D
    Nikon D80
    AW: Nikon D80

    Wenn du dich bei Tampron, Sigma und Co. umschaust, sollst du drauf achten, das die Objektive einen AF oder AF-S Bajonet für Nikon haben. Die für Canon z.B. haben EF oder EF-S.

    Ansonsten schau dich auf den Herstelerhomepages um. Da wirst du auch fündig, was die ganzen Abkürzungen wie DX, VR etc bedeuten. So tragen bei Nikon die Objektive mit dem Bildstabilisator ein "VR" bei Canon "OS" und so weiter.

    Zu deinem Objektiv: AF-S DX NIKKOR 18-55mm f/3.5-5.6G VR bedeutet-
    Bajonet- AF-S- Für Nikon
    DX- Extra für digitale SLR entwickelt passt nicht auf eine analoge Kamera
    Nikkor-Objektivhersteller
    18-55mm- Brennweite von 18mm(Weitwinkel) bis 55mm(Leichtes Tele) auf Kleinbildformat (ca.24X36mm). Wobei du bei einem APC-Chip wie in der 80D, die Brennwite mit einem Faktor von ca 1,5 multipliziert wird, weil der Chip entsprechend kleiner ist.
    f/3.5-5.6 -Die größte Blende bei 18=3.5 und bei 55mm=5.6. Je kleiner diese Zahlen desto Lichtstärker das Objektiv und meistens auch dementsprechend teuerer.
    VR -mit dem optischem Bildstabilisator versehen.
     
    #7      
  8. saxsound

    saxsound Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Nikon D80
    AW: Nikon D80

    Nikon Ojektive mit D-Bezeichnung übermitteln auch die Entfernung. Diese Information ist sehr wichtig bei Blitzbetrieb und ermöglicht auch die Matrixmessung.
     
    #8      
  9. tt

    tt Kamera-Sklave

    12182
    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    1.752
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Freiburg
    Software:
    Photoshop CS3 , lightroom
    Kameratyp:
    Nikon D90, D700 Objektive von 14-300mm
    Nikon D80
    AW: Nikon D80

    Schau mal hier Nikon / Nikkor (APS-C) Lens Tests da kannst du gut die Objektive vergleichen.
    Ein Tip wär auf jeden Fall das Nikkor 50/1.8 ,das eigentlich jeder Nikon-Besitzer haben sollte. Ist für den Preis so um die 130 € wirklich ein excellentes Objektiv.

    Gruß Thomas
     
    #9      
  10. Uhuebner

    Uhuebner Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Nikon D80
    AW: Nikon D80

    Hallo Tack -

    über die verschiedenen Objektiv-Abkürzungen und für welche Nikon-Kamera welches Objektiv geeignet ist, kann man sich bei
    F-Bajonett ? Wikipedia
    gut informieren.

    Über die Qualität der meisten Nikonobjektive und und denen von Fremdanbietern gibt es brauchbare Hinweise bei
    All Tests / Reviews

    Last but not least: Gute Kaufhinweise gibt es bei
    Preisvergleich Geizhals.at Deutschland
    Wenn man z.B. im Suchfeld "Nikon 18-135mm" eingibt, erhält man Angebote nach Preisen sortiert zum Objektiv Nikkor AF-S 18-135mm f/3.5-5.6 G IF-ED DX.

    So, nun viel Spaß mit der D80. Gruß Udo
     
    #10      
x
×
×
teststefan