Anzeige

NitroBlast Hilfe nach Fracture

NitroBlast Hilfe nach Fracture | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Scorp08, 19.02.2012.

  1. Scorp08

    Scorp08 sCorporation

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Cinema 4D R17, After Effects CC 2015, Photoshop CC2015, Adobe Premiere CC2015
    NitroBlast Hilfe nach Fracture
    Hallo Community

    Hat jemand hier viel Ahnung von dem Plugin Nitro Blast? Ich hab es mir gekauft und hab nun ein merkwürdiges Problem. Ich denke eigentlich ist es nen super Plugin was auch recht einfach gestrickt ist. Nun zu meinen Problem:

    Wenn ich das Objekt zerbrechen lassen möchte, ändert es komischerweise die Farbe und ich weiß nicht wieso? Oder hab ich etwas vergessen? Hier mal Bilder dazu:

    Vorher:
    [​IMG]

    Nach dem Zerbrechen:
    [​IMG]

    Materials:
    [​IMG]

    Ich hoffe echt das jemand mir weiterhelfen kann oder nen Tipp geben kann.

    Danke euch erstmal und schönes Rest WE :)
     
    #1      
  2. Scorp08

    Scorp08 sCorporation

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Cinema 4D R17, After Effects CC 2015, Photoshop CC2015, Adobe Premiere CC2015
    NitroBlast Hilfe nach Fracture
    AW: NitroBlast Hilfe nach Fracture

    Kann mir niemand weiter helfen? :(
     
    #2      
  3. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    NitroBlast Hilfe nach Fracture
    AW: NitroBlast Hilfe nach Fracture

    Die Links sind i-wie nicht mehr aufrufbar (Bilder).

    Schau Dir mal die Tutorials zu Nitroblast genau an, ich vermute da werden die Bruchpartikel automatisch mit Materialien versehen (ist in best. Fällen so vorgesehen um in best. Modi die Sichtbarkeit der Bruchstücke zu verbessern etc.).

    Bestimmte, komplexe Objekte lassen u.U. auch mit Nitroblast nicht brechen, aber das ist ein anderes Problem...
     
    #3      
  4. Scorp08

    Scorp08 sCorporation

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Cinema 4D R17, After Effects CC 2015, Photoshop CC2015, Adobe Premiere CC2015
    NitroBlast Hilfe nach Fracture
    AW: NitroBlast Hilfe nach Fracture

    Danke erstmal für deine Tipps...schaue mir oft die Tutorials vom Nitroblast und auch von Youtube an. Mein Logo ist schon ein wenig komplexer mit mehreren Materialien und ich denke da wird der Knackpunkt sein. Leider weiß ich nicht wie ich dieses umgehen kann bzw so dass die Materialien nach dem Brechen genauso da bleiben wo sie vorher waren...weiß jemand evtl nen Rat?
     
    #4      
  5. Scorp08

    Scorp08 sCorporation

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    388
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Cinema 4D R17, After Effects CC 2015, Photoshop CC2015, Adobe Premiere CC2015
    NitroBlast Hilfe nach Fracture
    AW: NitroBlast Hilfe nach Fracture

    So ich hab ne evtl Lösung gefunden. Zumindest hat es bei mir funktioniert. Ich hab ein wenig mit der Materialien Hirarchie rum gespielt und siehe da, nun funktioniert. Die Farben, die mir falsch angezeigt wurden haben ich einfach weiter nach links geschoben und da ja C4D von rechts nach links liest, sind nun alle Farben korrekt. Also falls noch jemand solch ein Problem haben sollte, kann er es auch gern so probieren
     
    #5      
Seobility SEO Tool
x
×
×