Anzeige

Noch das verdammte loch im Zylinder !!!

Noch das verdammte loch im Zylinder !!! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von texx71, 21.01.2008.

  1. texx71

    texx71 Guest

    Noch das verdammte loch im Zylinder !!!
    Hallo noch mal ,

    ich habe alles ausprobiert, ich habe das Boole Objekt in den Zylinder gezogen,
    nix dann den Zylinder in das Boole Objekt, da wurde aus einmal das Zahnrad unsichtbar, aber immer noch loch drin.

    Ich versuche noch mal ein Bild anzuhängen.
    ImageShack - Hosting :: lochmitzylinderrg2.jpg

    LG texx
     
    #1      
  2. Petread

    Petread Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    1.721
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Software:
    C4d, Inventor, ProE
    Noch das verdammte loch im Zylinder !!!
    AW: Noch das verdammte loch im Zylinder !!!

    Hallo,
    du musst zuerst den Zylinder in das Boole Objekt schieben und danach das Zahnrad!
    Im Objekt Manager hast du dann das Boole Objekt und darunter gleich Zahnrad und unterm Zahnrad den Zylinder! ;)

    MFG
     
    #2      
  3. Teddyboer

    Teddyboer Hardcore Freak

    11
    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    1.701
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    C4d
    Kameratyp:
    handy ;D
    Noch das verdammte loch im Zylinder !!!
    AW: Noch das verdammte loch im Zylinder !!!

    lass das mim boolen! kommt nur käse raus

    1. markier das extrude nurbs und und drücke "c"
    2. lösch die deckflächen
    3. geh in den punkt modus und selektier die inneren punkte die den kreis des zanhrades machen also nich die zacken sondern den kreis. (schau das beim selektieren das häckchen bei "sichtbar only" raus is)
    4. klon die punkte
    5. skalier die punkte kleiner (also nach innen, je nachdem wie groß das loch sein soll
    6. geh in den bückenmodusund verbinde die punkte
    7. fertig schöneres ergebnis als beim bollen
     
    #3      
  4. texx71

    texx71 Guest

    Noch das verdammte loch im Zylinder !!!
    AW: Noch das verdammte loch im Zylinder !!!

    Hallo und Danke,
    hat Wunderbar hingehauen. Noch eine Frage, wie kann ich dann das Objekt zu einem machen? Und dann Verdoppeln. So das ich die objekte einzelen frei bewegen kann.

    LG Texx
     
    #4      
  5. Wolferle

    Wolferle Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    mainz
    Software:
    adobe, fcp, cinema
    Kameratyp:
    eos 40D
    Noch das verdammte loch im Zylinder !!!
    AW: Noch das verdammte loch im Zylinder !!!

    im objekt manager die objekte markieren, rechtsklick, verbinden oder connecten, dabei wird ein neues objekt erstellt, die "alten" entweder entfernen oder zur sicherheit in ein null objekt ziehen und dieses im editor und render ausblenden.......

    danach strg+c und strg+v
    lg
    Wolle
     
    #5      
  6. Patsiaouras

    Patsiaouras Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    1.452
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Braunschweig
    Software:
    Cinema 4d, Photoshop
    Noch das verdammte loch im Zylinder !!!
    AW: Noch das verdammte loch im Zylinder !!!

    Erstmal - mach bitte kein zweites Thema auf für das was du schon hast!

    Boolen ist mist, versuch das immer zu vermeiden. Wenn du das Zahnrad konvertierst (anwählen und c drücken), dann kannst du die Deckfläcken (Polygonmodus) anwählen. Dann extrudierst du die Flächen nach innen und dann noch mal aber nur kurz, dann Flächen löschen und mit der Brücke im Punktemodus die Punkte von oben nach unten verbinden.

    Und wenn du nun nicht weißt was konvertieren heißt, Polygon- und Punktemodus und extrudieren...dann schau dir mal das Anfängertutorial für Cinema 4D-Nutzer hier auf der Internetseite an.


    Andi
     
    #6      
  7. vidiot

    vidiot Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    322
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Art of Illusion
    Noch das verdammte loch im Zylinder !!!
    #7      
Seobility SEO Tool
x
×
×