[CC] Nur aktive Ebene zuschneiden

[CC] - Nur aktive Ebene zuschneiden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Siju Soon, 26.01.2015.

  1. Siju Soon

    Siju Soon Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Hallo zusammen,
    bin aktuell dabei, mich von GIMP kommend, in PS einzuarbeiten.
    Ich möchte in einem Composing Anteile aus anderen Dateien in einer Ebene in
    das endgültige Bild einarbeiten. Um mir hier die ganze Datenmenge zu sparen, möchte
    ich alles wegschneiden, was nicht zur Komposition benötigt wird.
    In GIMP wurde das durch eine Option "Nur aktive Ebene beschneiden" geregelt.
    Gibt es entsprechendes auch in PS 2014 CC ?
    Leider bin ich noch nicht fündig geworden.

    Vielleicht geht PS auch einen anderen Weg ?

    VG
    Siju
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    In der anderen Datei Datenmenge beschneiden oder auswählen und in Zwischenablage, dann in PS platzieren oder einsetzen. Beschneiden einer Ebene ohne die anderen anzufassen geht in PS nicht, die Datei ist immer das gesamte Bild (Pixelmenge).
     
    #2      
    Siju Soon gefällt das.
  4. Siju Soon

    Siju Soon Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.11.2014
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Vielen Dank, erspart mir weiteres Suchen in den Tiefen Photoshops.
    In manchen Punkten ist GIMP gar nicht soo schlecht ;-)
     
    #3      
  5. stefux

    stefux Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.07.2012
    Beiträge:
    174
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osnabrück-Land (Niedersachsen)
    Software:
    Photoshop CC, Bridge CC, Lightroom CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 750D
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Jede Software hat ihre Highlights und Schwächen. ;)

    Was GENAU macht die Funktion, bei GIMP?
    Das ist mir noch nicht wirklich klar geworden.
     
    #4      
  6. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.914
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Auswahl > Maske > Maske anwenden tut genau das, was du willst. Brauchst du das öfter: Aktion aufzeichnen!
     
    #5      
    Bernsch gefällt das.
  7. Lindhane

    Lindhane Guest

    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Ich weiß das nur vom Lesen, aber es gibt dort eine Funktion "auf Auswahl zuschneiden" und das kann man entweder auf das ganze Bild - analog zum "Freistellungswerkzeug" oder eben auf eine einzige Ebene begrenzen.
     
    #6      
  8. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.392
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Hoffentlich glaubt das jetzt niemand.
     
    #7      
  9. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Wieso? BESCHNEIDEN ist für mich das Dings mit dem Dings da: :freistellen:

    Vielleicht reden wir ja von verschiedenen Dingen?
     
    #8      
    Lindhane gefällt das.
  10. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.392
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Er will ja nicht nach Ps-Terminologie beschneiden sondern "alles wegschneiden, was nicht zur Komposition benötigt wird"
    bsw. Auswahl aufziehen, umkehren und löschen.
     
    #9      
  11. Guenter1220

    Guenter1220 engagiert

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    202
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    CC2014: 3 DS Max 2012 ; Html;
    Kameratyp:
    Nikon D7100
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Ausschneiden einfügen die Ebene wird nicht beschnitten aber der Transparenzbereich hat keine Pixel ist also leer deshalb macht es die Datei nicht größer.
     
    #10      
  12. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.914
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Das entfernt aber keine außerhalb der Arbeitsfläche liegenden Pixel. Die wird man für eine einzelne Ebene nur auf meinem beschriebenen Weg los.
     
    #11      
    patrick_l gefällt das.
  13. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.392
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Stimmt, wenn es überlappt ist das mit der Maske besser - danke.
     
    #12      
  14. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Hmmh?

    Wenn ich wirklich nur einen Teil einer Ebene benötige, dann ziehe ich meine Auswahl auf und drücke Strg+J (sofern die Position die gleiche sein muss). Auf der neuen Ebene habe ich dann genau das, was ich will.

    Ist die Position egal, dann reicht auch: Auswahl erstellen und Strg+C und Strg+V

    Und nein, das trügerische Verhalten von Photoshop bei Auswahl erstellen --> Auswahl invertieren --> löschen hat mir noch nie gefallen. Wie @10dency bereits richtig gesagt hat: die nicht sichtbaren Bereiche außerhalb der Arbeitsfläche bleiben erhalten. (Und bei dieser Vorgehensweise ist ein anschließendes kontrollierendes Strg+T immer von Vorteil ;) )
     
    #13      
  15. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.392
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    War nur eine weitere Methode die, wenn das Bild nicht überlappt, auch einwandfrei und schnell funktioniert. Deshalb "bsw."

    Bei der Strg+J-Methode musst du ja auch noch die Ursprungsebene wieder löschen.
     
    #14      
  16. wheelie86

    wheelie86 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    214
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hagen
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Wacom Bamboo Pen & Touch M, Wacom Intuos 5 Pro Large
    Kameratyp:
    OLYMPUS E-420 + 18-55 mm Kitobjektiv
    Nur aktive Ebene zuschneiden
    Ich lösche eigentlich so gut wie nie Elemente in einer Ebene sondern nutze fast immer die Maske wenn ich nur einen Teilbereich einer Ebene benötige (weil es immer wieder vorkommt, dass man doch einen größeren Ausschnitt benötigt und man das sonst umständlich anstückeln muss....).

    Also einfach mit dem Rechteck-Auswahlwerkzeug den Bereich auswählen und dann auf das kleine Masken-Symbol am unteren Rand des Ebenen-Fensters klicken.

    Wenn du sicher bist, dass du die Bildinformationen außerhalb der Maske nicht mehr brauchst, kannst du die Maske dann in den Papierkorb verschieben und im Dialogfeld "Anwenden" anklicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2015
    #15      
Seobility SEO Tool
x
×
×