Anzeige

[R10.5] Objekt als Lichtquelle

[R10.5] - Objekt als Lichtquelle | PSD-Tutorials.de

Erstellt von chrYzz, 28.07.2008.

  1. chrYzz

    chrYzz Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nahe Bremen
    Objekt als Lichtquelle
    Hi,

    ich habe gerade angefangen mich mit C4D zu beschäftigen und wollte eine einfache Szene bastel... so weit so gut, das Modellieren glatt eigentlich ganz gut aber mit der richtigen Beleuchtung hapert es noch etwas.

    Wenn ich zum Beispiel möchte das eine Kugel als Lichtquelle dient habe ich anfangs die Funktion leuchten auf einen Wert > 100 gestellt aber dabei ist die Reichweite vom "Licht" nicht wirklich weit und wohl auch nicht im Sinne des Erfinders... deshalb habe ich versucht dem Objekt eine Lichtquelle unterzuordnen bzw andersrum aber leider bringt das nichts.

    Also was ich nun eigentlich möchte, ist das meine Kugel eine Lichtquelle ist und damit die Szene beleuchtet wird. :)

    Ich vermute mal das es ganz einfach ist aber ich bin noch ein totaler Anfänger was C4D angeht und habe noch nicht wirklich die Ahnung wie man an sowas rangehen sollte. Ach und SuFu war ehr nicht so erfolgreich, genauso wie google da es wohl n Fachbegriff gibt der mich nicht geläufig ist oder so? :)
     
    #1      
  2. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.011
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Objekt als Lichtquelle
    AW: Objekt als Lichtquelle

    Hallo,

    lade ein Licht in Deine Szene. Wähle den Lichttyp "Fläche" aus. Im Details-Tab stellst Du bei Flächenform "Objekt / Spline" ein. Aktiviere "im Rendering anzeigen". Konvertiere die Kugel zu einem Polygon-Objekt und ziehe sie in den Objekt-Port.

    Viele Grüße
     
    #2      
  3. chrYzz

    chrYzz Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nahe Bremen
    Objekt als Lichtquelle
    AW: Objekt als Lichtquelle

    Danke für die Antwort, klingt soweit ganz leicht nur die Umsetzung klappt nicht ganz.

    Ich habe die Kugel in ein Grundobjekt umgewandelt, kann also die Polygone verzerren usw und vermute mal das es so richtig war aber ich habe null Ahnung was ein Objekt Port sein soll. Aber die Kugel dem Licht unterzuordnen oder andersrum hat nur dazu geführt das die Szene fast schwarz ist - kein Wunder wenn die Lichtquelle in meiner Kugel steckt (habe die Lichtquelle in etwa auf den selben Koordinaten wie die Kugel).

    Was habe ich falsch gemacht? :)

    EDIT: Ach und die Einstellungen der Flächenform sowie "im" Rendering anzeigen" habe ich gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2008
    #3      
  4. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.011
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Objekt als Lichtquelle
    AW: Objekt als Lichtquelle

    Hallo,

    der Objekt-Port ist das Feld im Details-Tab der Lichtquelle, in das Du die Kugel ziehen musst.

    Viele Grüße
     
    #4      
  5. chrYzz

    chrYzz Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nahe Bremen
    Objekt als Lichtquelle
    AW: Objekt als Lichtquelle

    Ah so geht es, wunderbar danke dir!

    Eine Kleinigkeit würde mich noch interessieren und zwar ob es möglich ist dann die Materialeigenschaften (wenn man das so nennt) der Kugel beizubehalten. Bei mir wird die Kugel dann weiss aber leuchtet so wie sie soll und bei dem Licht habe ich dann einfach die selbe Farbe wie bei der Kugel verwendet aber z.B der Glühen-Effekt wurde aufgehoben und denke das wäre etwas problematisch später wenn ich zum Beispiel eine Gluhbirne erstelle diese Leuchten lasse aber als Textur etwas Glas-mäßiges verwenden möchte.

    Hoffe es ist halbwegs zu verstehen was ich meine.

    Ansonsten schonmal gn8 :)
     
    #5      
  6. CUBEMAN

    CUBEMAN Polyboy

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    3.011
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Cinema 4D, VRay, ZBrush, Rhino 5, Photoshop, After Effects
    Objekt als Lichtquelle
    AW: Objekt als Lichtquelle

    Hallo,

    Materialien funktionieren nicht mehr mit Deiner Kugel, wenn sie als Lichtquelle definiert wurde. Die Lichtfarbe kannst Du wie gehabt, im "Allgemein"-Tab des Lichts einstellen.
    Da Sichtbares Licht ("Glühen") bei Fläche-Lichtern nicht funktioniert, müsste man ein Punkt-Licht zu diesem Zweck erzeugen (Beleuchtung deaktivieren).

    Gruß CUBE
     
    #6      
  7. Teddyboer

    Teddyboer Hardcore Freak

    11
    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    1.701
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    C4d
    Kameratyp:
    handy ;D
    Objekt als Lichtquelle
    AW: Objekt als Lichtquelle

    mit dem glas könnte man sich aber auch anders helfen^^

    machst alles wie gewohnt mit dem licht stellst ab dein licht auf "kugel" anstatt auf objekt um
    platzierst dein licht ins innere der kugel
    jetzt machst du ein glas mat mit einem leicht milichigem glas^^

    is aba nich so der bringer
     
    #7      
  8. chrYzz

    chrYzz Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nahe Bremen
    Objekt als Lichtquelle
    AW: Objekt als Lichtquelle

    Danke für die Antworten, mir geht es erstmal darum zu verstehen wie was funktioniert und dann schau ich mal was sich wofür am besten eignet oder auch nicht :)
     
    #8      
x
×
×
teststefan