Anzeige

Objekt aus etwas herausplatzen lassen (thx TRex ^^)

Objekt aus etwas herausplatzen lassen (thx TRex ^^) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Pseudo, 14.10.2005.

  1. Pseudo

    Pseudo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Waltrop
    Objekt aus etwas herausplatzen lassen (thx TRex ^^)
    Ich weiss, ich weiss...
    die überschrift ist nicht gerade etwas, wo man
    sich was drunter vorstellen kann...

    ich habe auch schon die suche genutzt, nicht nur
    hier, auch auf anderen seiten und die tuts gewälzt...
    nichts gefunden...

    ich hab eine idee, weiss aber nicht wie ich es umsetzen soll...
    habe selber auch schon rumprobiert... ka...
    ich wüsste gerne, wenigstens ansatzweise, wie man es hinbekommt,
    das es so aussieht, als wenn etwas durch ein bild kommt...
    als nicht einen umriss, sondern wirklich schon ein loch im
    bild... mit fetzen usw...

    ich bin echt ratlos... vll einfach auch nur doof, was diese sache angeht...
    ein paar hilfreiche tipps würden mir echt gelegen kommen...

    danke euch schon mal...

    Pseudo
     
    #1      
  2. TRex2003

    TRex2003 Hat es drauf

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.582
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    vi :P
    Objekt aus etwas herausplatzen lassen (thx TRex ^^)
    also: überschrift: objekt aus etwas herausplatzen lassen

    frage: wie könnte ich ein objekt, zb einen mensch oder drache, aus einem 2d-bild kommt?



    hab ne weile gebraucht, um mich durch deinen beitrag zu wälzen und die frage zu finden.

    zu der frage: mit ausgefransten kanten bin ich selbst etwas überfordert, aber ich würde es so angehen:

    1. im bild eine x-eckige (x = mindestens 5) auswahl erstellen und löschen/mit maske ausblenden.
    2. an jeder kante ein teilstück abringen mit ausgerissenen kanten an den außenseiten (wie auch immer die kanten..)
    3. kantenstücke von innen heraus mit verlauf füllen, sodass ein 3d-effekt entsteht (nachzulesen in dem tutorial für umgeklappte ecken, dass es überall im web gibt)
    4. figur einsetzen (freigestellt auf dem loch platzieren, dass idealerweise mit schwarz gefüllt wird)
     
    #2      
  3. Pseudo

    Pseudo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Waltrop
    Objekt aus etwas herausplatzen lassen (thx TRex ^^)
    ja ich weiss...
    meine beiträge können einen manchmal zur
    verzweiflung bringen... :oops:

    aber danke dir schon mal...

    dat hatte ich auch schon gefunden...
    naja aber irgendwie hat es alles nicht so gepasst, wie ich mir
    dass vorgestellt habe...

    ich werds ma versuchen...
    danke TRrex
     
    #3      
  4. TRex2003

    TRex2003 Hat es drauf

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.582
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    vi :P
    Objekt aus etwas herausplatzen lassen (thx TRex ^^)
    ja sieht evt etwas "steril" aus. dazu würd ich ein paar brushes drüberhauen, oder ausnahmsweise einen der filter (ich denke an den, der so ähnlich wie eine raufasertapete aussieht).
    konnt auch stark drauf an, was du eigentlich zerreißen willst.
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×