Anzeige

Objekt füllen - z.b. unter corel draw

Objekt füllen - z.b. unter corel draw | PSD-Tutorials.de

Erstellt von homunkulus, 16.12.2011.

  1. homunkulus

    homunkulus Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    9
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    hallo,
    ich habe ein problem mit dem befüllen(mit farbe) eines objektes.
    das objekt soll mit einem farbverlauf befüllt werden.

    dabei soll am rand die ausgewählte farbe schwarz langsam zur mitte in weiss übergehen.
    wie bekommt man so etwas unter corel draw oder einem anderen programm(photoshop etc.) hin ?
    mit den haus eigenen mitteln gelingt es nicht so wie ich es bräuchte.
    nehmen wir als beispiel:
    ein lang gezogenes rechteck und wählen unter farbverlauf - den typ radial.
    die innen gewählte farbe(zb. weiss) konzentriert sich auf einen punkt, die anderen farbverlaufsytpen setzen dass problem ebenfalls nicht entsprechend um.

    wer hat eine lösung ?
    vielen dank im voraus
    mfg
     
    #1      
  2. wex_stallion

    wex_stallion Motzerator Teammitglied PSD Beta Team

    15
    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    7.530
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Affinity Designer, Quark XPress 2015, CorelDRAW Graphics Suite X7, Adobe CC
    Kameratyp:
    Mein Karma taugt nix.
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    Was an Einstellungsmöglichkeiten in den Bordwerkzeugen fehlt dir denn? Da geht schon einiges …

    [​IMG]
     
    #2      
  3. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.253
    Software:
    TextEdit
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    #3      
  4. homunkulus

    homunkulus Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    9
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    hallo
    blend tool - scheint genau das richtige zu sein - vielen dank.
    mfg
     
    #4      
  5. wex_stallion

    wex_stallion Motzerator Teammitglied PSD Beta Team

    15
    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    7.530
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Affinity Designer, Quark XPress 2015, CorelDRAW Graphics Suite X7, Adobe CC
    Kameratyp:
    Mein Karma taugt nix.
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    Effekte -> Überblendung
     
    #5      
  6. homunkulus

    homunkulus Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    9
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    hallo,
    muss zugeben bei einfachen objekten ist dies super, aber sobald die objekte etwas komplizierter werden ist diese methode eigentlich nicht anwendbar.
    hätte jemand eine idee bzw. existieren in anderen programmen bessere funktionen die so etwas ermöglichen ?
    mfg
     
    #6      
  7. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.253
    Software:
    TextEdit
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    Dann zeig doch mal ein Beispiel von dem, was Du machen willst.
     
    #7      
  8. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.717
    Geschlecht:
    männlich
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    Hallo, du weißt schon, daß du im Menue Farbverlauf unter Anpassen (siehe Bild von wex_stallion), auf den Farbverlauf beliebig viele Farben mit Doppelklick anlegen und diese auch verschieben kannst? Siehe auch das Hilfefeld dort!
    http://imageshack.us/photo/my-images/198/verlauf.jpg/
     
    #8      
  9. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    1.725
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 7 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    Ich kapiere das Problem nicht. Ein Farbverlauf innerhalb eines Rechtecks von schwarz nach weiß ist das aller einfachste. Corel wählt diese Farben schon selbst, solange man keine eigenen Einstellungen festgelegt hat. Oder willst Du den Umriss (Du schreibst von Rand) mit einbeziehen? Und ist "radial" die richtige Verlaufsform?
    Du kannst die im Verlauf sichtbaren kleinen Quadrate per Maus hin und her ziehen. Hast Du die Eigenschaftsleiste in CorelDraw aktiviert? Allein über die kannst Du schon auf etliche Einstellungen zugreifen. Oder hast Du mal in der Hilfe nach Farbverlauf gesucht?
     
    #9      
  10. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.717
    Geschlecht:
    männlich
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    Hallo, ich hab's so verstanden, das Rechteck sollte von aussen - Schwarz zur Mitte hin in Weiß übergehen, dass aber auch die Form eines verkleinerten Rechtecks hat, -also wäre die Überblendung von zwei gefüllten Formen ohne Umriß genau das Richtige, wenn die Form natürlich komplizierter wird ist es dann auch wieder Essig.
    Du könntest es vielleicht noch mit der Maschenfüllung probieren?
     
    #10      
  11. Selena

    Selena Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    38
    Geschlecht:
    weiblich
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    #11      
  12. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.717
    Geschlecht:
    männlich
    Objekt füllen - z.b. unter corel draw
    AW: Objekt füllen - z.b. unter corel draw

    Hi. jetzt bräuchten wir homunkulus Info dazu, dann anscheinen bleibt's nicht bei dem Rechteck, aber Selenas Überblendung in Bitmap umgewandelt> Bitmap bearbeiten> mit dem Klonpinsel die Kanten überbendet/gebrochen, vielleicht noch ein bisserl gaußsche Weichzeichner oder Intelligente Unschärfe dazu?????
     
    #12      
x
×
×