Anzeige

Objekte einfärben Illu

Objekte einfärben Illu | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Girldee, 14.03.2012.

  1. Girldee

    Girldee Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Creative Suite 4
    Kameratyp:
    Bridge Nikon P90, Canon IXUS 115 HS
    Objekte einfärben Illu
    Hallo,

    ich bin noch nicht so ganz fit in Illu und hätte da mal eine Frage. Wie man Objekte nachbaut, erstellt und einfärbt weiß ich bereits.
    Ich bin momentan dabei eine Art "Stillleben" in Illustrator nach zu bauen, dazu habe ich mehrere Objekte erstellt und sie so arrangiert wie es mir gefallen hat.
    Die überflüssigen Pfade/striche habe ich mit dem Löschen-Werkzeug entfernt.

    Das Ganze hatte jetzt eine schwarze Kontur und die Füllfarbe war transparent. Jetzt wollte ich alles mit einer HKS Farbe auf 70% füllen und nu hab ich das Problem, dass einzelne Bereiche nicht mitgefüllt werden-wahrscheinlich weil der entsprechende Pfad dazu fehlt.

    Welche Möglichkeiten zum Einfärben habe ich in Illu jetzt noch(bitte nicht PS) und wie kann ich das Problem übergehen dass ich mit HKS Farbe auf 70% Überlagerungen habe und an der Stelle eine stärkere Farbe als die gewollten 70%?

    Oder hab ich es jetzt vermasselt und hätte von Anfang an mit dem Pathfinder arbeiten müssen?:(

    Ich würde mich über Antworten freuen.

    Gruß
     
    #1      
  2. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Das hängt zu 100% von deinem Dateiaufbau ab.
    Ohne deine Datei zu kennen, ein Schuss ins Blaue: Eventuell kannst du mit interaktiv malen das erreichen, was du vorhast.

    Zu deiner zweiten Frage:
    Du kannst es vermeiden, indem du dir ein 70%iges Farbfeld anlegst und dieses verwendest. Und nicht (wie ich es vermute) die Farbigkeit über die Deckkraft regelst.
    Wie wird eigentlich hinterher gedruckt? Um eine Aufrasterung deiner Volltonfarbe im Druck zu vermeiden, könntest du aber eigentlich auch eine andere Volltonfarbe verwenden, die dem farblichen Eindruck nach deinen 70% am nächsten kommt – oder nicht?
     
    #2      
  3. NikHobohm

    NikHobohm Fotograf, Kommunikationsdesigner

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    2.813
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Software:
    Adobe Design Premium 6, Lightroom 6, Nik Complete Collection
    Kameratyp:
    EOS 1DX, EOS 7D, EOS 5D
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Hallo Girldee,

    vermutlich hast Du nicht überall geschlossene Pfade was
    bewirkt, dass diese Objekte nicht gefüllt werden können.
    Bei Deinem Problem mit der "transparenten" Farbfüllung
    schließe ich mich Pixxxelsschubsers Antwort an, zumindest
    so lange, bis es die Möglichkeit gibt, Deine Datei genauer
    zu untersuchen.
    Schöne Grüße, Nik
     
    #3      
  4. Girldee

    Girldee Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Creative Suite 4
    Kameratyp:
    Bridge Nikon P90, Canon IXUS 115 HS
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Hallo, ja das mit den nicht geschlossenen Pfaden stimmt allerdings. jetzt müsste ich die ja so nachbauen, wie die Kontur von dem Objekt darüber ist :uhm:
    Dachte, dass würde irgendwie einfacher gehen, indem man alles als ein Bild praktisch zusammenfasst (so dass die Pfade von dem Bild darüber auch die Pfade von dem darunter sind)und dann "ausmalt".

    Ich hab mal 2 Screens von dem momentanen Stand gemacht.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #4      
  5. Girldee

    Girldee Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Creative Suite 4
    Kameratyp:
    Bridge Nikon P90, Canon IXUS 115 HS
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Edit

    Schon gefunden, hätte mal richtig lesen sollen :lol: ^^

    Danke für die schnelle Hilfe:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2012
    #5      
  6. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.519
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Zum Glück kannst Du einfach das Objekt darüber (oder das, das die fehlenden Pfade hat) kopieren, neu einfügen und Dir den Pfadteil der bis dahin fehlt, herausschneiden. Wenn Du den jetzt mit dem ersten Objekt verbindest, hast Du auch exakte, geschlossene Konturen.
    Allerdings sollten sich die Objekte ruhig wie in der Realität überschneiden, d.h. die unteren, also verdeckten Objekte dürfen gerne hinter den oberen weiterlaufen. Jedenfalls so lange, wie Du nicht mit Transparenzen arbeitest ;)
     
    #6      
  7. Girldee

    Girldee Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Creative Suite 4
    Kameratyp:
    Bridge Nikon P90, Canon IXUS 115 HS
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu


    Wie verbinde ich das denn am sinnvollsten?

    Ich weiß auch nicht, warum es unbedingt Transparenzen sein müssen, sind von vorn bis hinten unpraktisch. Aber da werde ich noch mal nachharken.
     
    #7      
  8. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.519
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Vorausgesetzt, Du hast das zweite Objektstück schon zugeschnitten - wie das geht, weißt Du? - :
    Beide Pfade verbinden (sorry wenn ich manchmal von "Objekten" spreche, gemeint ist aber das gleiche) => Menü Objekt, ganz unten "Pfad verbinden" (k.A. wie das genau auf Deutsch heißt, STRG+8)
    Die jeweils zwei genau übereinander liegenden Pfad-Endpunkte mit dem weißen Auswahlpfeil anwählen, STRG+J drücken. Die eventuell aufkommende Anfrage je nach Situation beantworten (Ecke oder fortgeführter Pfad), das ganze mit den anderen beiden Punkte nochmal machen.
    Jetzt hast Du einen geschlossenen, durchgehenden Pfad, den Du auch vollständig füllen kannst.
     
    #8      
  9. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.253
    Software:
    TextEdit
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Das heißt "Zusammengesetzter Pfad" und hat mit dem Zusammenfügen von Pfaden - also Strg + J - so gut wie gar nichts zu tun.
     
    #9      
  10. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.519
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Vor den CS Versionen musste man 2 separate Objekte erst zu einem verbinden, bevor man deren Endpunkte mittels Object => Path => Join verschmelzen konnte - die beiden Aktionen haben bzw. hatten also sehr wohl etwas miteinander zu tun.
    Verzeih wenn mir nicht bewußt war, dass Join (STRG + J) mittlerweile auch ohne das vorherige Verbinden funktioniert.
     
    #10      
  11. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.253
    Software:
    TextEdit
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Das Handbuch von Illustrator 6 sagt etwas anderes.
     
    #11      
  12. Girldee

    Girldee Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Creative Suite 4
    Kameratyp:
    Bridge Nikon P90, Canon IXUS 115 HS
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    Hallo, ich wollte mich noch mal zurück melden.
    Das Problem mit den Pfaden habe ich in den Griff bekommen und dabei viel über die richtige Planung und Arbeitsweise in Illu gelernt;)

    Bei dem Problem mit der Farbe, habe ich Hilfe von einer Kollegin bekommen und bin jetzt nochmals um eine Erfahrung klüger.

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe-wiedereinmal:D

    Danke, Danke, Danke
     
    #12      
  13. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    @Girldee,
    es wäre sicherlich eine gute Idee, wenn du abschliessend schreiben würdest, wie deine Lösung in Bezug auf Pfade und Farbe aussieht. Dann kann der Thread auch künftig per Forensuche nicht nur gefunden werden sondern auch deine Lösung anbieten.

    ;)
     
    #13      
  14. Girldee

    Girldee Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    131
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Creative Suite 4
    Kameratyp:
    Bridge Nikon P90, Canon IXUS 115 HS
    Objekte einfärben Illu
    AW: Objekte einfärben Illu

    lach, ja klar. Hoffe ich kann das einigermaßen verständlich erklären

    Zu den Pfaden habe ich folgende Wege gefunden.

    Zum Einen tatsächlich über interaktiv malen, das ging bei einigen Objekten ohne Probleme. an anderen Stellen hat es aber auch nicht weiter geholfen. Dort hat mir das Nachbilden von den Pfaden geholfen, um ein komplettes Objekt zu erhalten. Ich hatte also die Möglichkeit, die Konturen von dem Objekt darüber nachzubilden um einen geschlossenen Pfad zu erzeugen.
    Ich habe dann aber auch die Objekte ganz gelassen und sie dann über Anordnen so positioniert, wie ich sie haben wollte.

    Ich habe dann für ein Tortenstück Sahne nachgebaut, wo die Pfade wieder nicht geschlossen wurden, da diese aber in dem eigentlichen Objekt waren, habe ich auf eine Füllfarbe verzichtet und nur die Konturen darstellen lassen.


    Überhaupt nicht ausgereift alles, aber durch eure Ansätze bin ich meinem Ergebnis ein gutes Stück näher gekommen und habe viel über Illu gelernt.


    Farbe:

    gewünscht war ja ein HKS Farbton bei 70% oder 80%, durch die Transparenz war das Ganze sehr umständlich und konnte nur auf weißen Hintergründen angewandt werden und ohne das sich was überlappt.

    Hier sind wir wie folgt vorgegangen:Ich habe meinen gewünschten Farbton über die Farbbibliothek gewählt, und ihn dann in die Farbhilfe verschoben, dort waren bereits einige Farbabstufungen zu finden, allerdings ohne Angabe von %. Über Farbe konnte ich dann die gewünschte %-Zahl einstellen und habe mein Nicht-Transparentes Ergebnis erhalten.

    Das habe ich über CS5 gemacht, bei CS4 sollte es genauso gehen, allerdings finde ich da grade bei mir nicht den Regler für die %-Zahl :(
     
    #14      
  15. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.253
    Software:
    TextEdit
    Objekte einfärben Illu
    #15      
x
×
×