Anzeige

Objektiv für Canon 350

Objektiv für Canon 350 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von kleinkarl, 19.10.2008.

  1. kleinkarl

    kleinkarl Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Canon 350
    Hallo,

    habe eine Canon Eos 350 mit Kit Objektiv 18-55. Bin eigentlich auch sehr zufrieden damit. Jetzt Fotografiere ich meine Jungs oft beim Fußball und es ist schlecht wenn sie auf dem anderem Ende vom Platz sind(bisschen weit weg für mein Objektiv). Kann mir jemand einen Tipp geben welches Objektiv sich für solch einen Fall gut eignet.Kann ruhig bis etwa 400 ? kosten.

    Danke für die Hilfe:)
     
    #1      
  2. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.121
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    Hallo,
    schau mal nach EF 70-300 IS. Diesen gibt es neu ab ca 450€ oder gebraucht ab ca. 350€.
    Es ist wirklich nicht schlecht und für den Preis eine super Linse. AF könnte schneller sein, aber für Kinderfußbal reicht es. Für ca 500€ bekommst du auch 70-200 4.0 L (ohne IS) - eine der besten Linsen in dem Bereich. Mit einem Einbeinstativ geht es auch ohne IS gut zur Sache.
    200mm dürfte normalerweise reichen. An der Optik ist wirklich nichts auszusetzen. Billiger geht es mit SIgma oder Tamron, das aber nicht ohne Grund
    Grüße
     
    #2      
  3. krofta

    krofta Aktives Mitglied

    3
    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    1.706
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ahlen
    Software:
    Adobe Photoshop
    Kameratyp:
    Canon 5D Mark 4
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    Leihe dir doch mal aus einem Fotofachgeschäft diverse Objektive aus
    und Teste sie. Von Sigma und Tamron gibt es bestimmt schon etwas
    passendes.
    LG
    Susi
     
    #3      
  4. SubcutanStef

    SubcutanStef Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    bis 400.- ist aber leider schon arg wenig für ein gutes Objektiv....und Schnäppchen sind selten.
     
    #4      
  5. blinky

    blinky Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    220
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Canon 40D
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    Also mit 400? wird es ganz bitter eng im Bereich der Sportfotografie. Ich habe im Marktplatz bei fotocommunity.de mal ein 70-200 F/4 von Canon gebraucht für 450 ? gesehen. Ich denke, dass ist das Günstigste, was man so finden kann, und das Mindeste, was man haben sollte. Verarbeitung und Qualität soll sehr, sehr gut sein, für Freiluftaufnahmen ist Blende 4 auch genug, besonders, weil das Objektiv voll offenblendentauglich ist. Allerdings kannst du es in der Halle vermutlich eher vergessen, mangels Lichtstärke.

    Alternativen von Sigma: 70-200mm F/2,8. Neu: 650?, vllt. auch mal auf dem Gebrauchtmarkt schauen.

    Von Tamron ist vor kurzem auch ein 70-200mm rausgekommen, liegt auch in dem Preisrahmen.

    Die Canons sind eine Klasse für sich, liegen allerdings 3-4x über deinem Preissegment.
     
    #5      
  6. Rudedude

    Rudedude Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leverkusen
    Software:
    Adobe PS+LR
    Kameratyp:
    Canon EOS DSLR
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    Hi,

    also die hier angesprochenen Sigmas......naja da wäre ich vorsichtig. Schau mal bei Google. Da findest du ohne Ende Beiträge von Objektiven mit Front-/Backfokus Problemen. Und das Einschicken dauert bei Sigma gerne etwas länger. Ich stand damals auch vor der Entscheidung. Bei allen 70-200ern kann ich dir nur fürs kleine Budget das 70-200 F4 von Canon empfehlen. Knackescharf, schnell und einfach der HAmmer. Dann spar lieber noch 100/200 Euro und schlag dann zu. Du wirst es nicht bereuen. Zu dem 70-200 kannst du noch einen 1,4rer Konverter nehmen. Hast dann zwar F5.6 aber der Af funktioniert noch einwandfrei. Mit dem 1,6er Crop hast du dann schon nette Brennweiten. Allerdings kannst du es mit der 350er vergessen bei Flutlicht Bilder zu machen. Ich hab auch die 350er und das 2,8er 70-200. Da geht nur ISO 800 um einigermaßen scharfe (Bewegungsunschärfe) Bilder zu bekommen. Aber der Ausschuß ist schon sehr beachtlich und das Rauschen ist grauenvoll. Tagsüber wirst du auch mit f5,6 gut Bilder hinbekommen.
    Das 70-300 ist halt nicht so lichtstark und evtl zu langsam bei der Fokusierung, je nach Typ und Hersteller. Das L ist auch in der Hinsicht absolut spitze. Du wirst feststellen, daß dann die Kamera der "Flaschenhals" ist.....;);)
     
    #6      
  7. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    als Übergangs lösung evt Tamron 28-300
    aber, die Originale 70-200 von canon und 100-400 sind schon den Preisunterschied wert
    wenn du deine fotos dann aber nur bis 13x18 oder 20x30 cm ausdruckst, reicht das Tamron
     
    #7      
  8. blinky

    blinky Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    220
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Canon 40D
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    @Rudedude: Da hast du recht, allerdings kommt es mir bei vielen Leuten auch so vor, als ob sie mehr Testcharts fotografieren, als überhaupt raus zu gehen und zu knipsen. Ich spare gerade trotzdem auf ein Sigma 70-200mm, schaue aber auf dem Gebrauchtmarkt noch nach einem 70-200mm F/2,8 L von Canon
     
    #8      
  9. lmart1n

    lmart1n Guest

    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    Als Übergangslösung ist ein günstiges Canon 70 - 210 mm 3,5-4,5 USM zu empfehlen.
    Vermittelt fast das "Feeling" eines der 70-200 L Serie, und macht hervoragende BIlder.
    BEi Ebay ~150 EUr
     
    #9      
  10. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    Ich weiß bei Sport aufnahmen ist die Lichtstärke nicht zu vernachlässigen aber du könntest auch über ein EFS55-250mm IS nachdenken!

    Das liegt bei Ca. 260?

    Durch den IS finde ich auch sehr gut geeignet. Ich habe das für meine 400D und bin super zufrieden!!
     
    #10      
  11. lmart1n

    lmart1n Guest

    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    Warum sollte bei Fussball (draussen) die Lichtstärke ein Problem sein?

    Profis fotografieren draussen auch mit Blende 2,8 oder offener, um möglichst gut Freizustellen.

    Autofokus ist eher das wichtige bei Sport. Und dort ist das 70-210 USM nur knapp hinter der 70-200 L Serie.

    IS bringt generell nichts bei Sport, weil er ja nicht die Objekte stabilisiert sondern nur die eigenen zittrigen Hände.
     
    #11      
  12. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Objektiv für Canon 350
    AW: Objektiv für Canon 350

    Ich meien lichtstark weil ja die Belichtungszeit niedrig sein sollte, nicht das die bilder verschwimmen. man will dich einen kleinen Moment der Bewegung einfangen!

    Ja aber bei einer 200mm Brennweite wackelt man ab und an schon mal etwas!

    Gut der Fokus ist ein Argument. USM währe dann schon sinnvoll. Aber ob er das Braucht ist eine andere Sache. Vllt. wirklich mal ein Objektiv leihen und testen.
     
    #12      
x
×
×
teststefan