Anzeige

Objektiv für Canon 650D

Objektiv für Canon 650D | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Orakles, 20.09.2012.

  1. Orakles

    Orakles Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Canon 650D
    Hallo zusammen,

    ich möchte meiner Freundin eine Canon 650D schenken. Nur beim Objektiv bin ich mir nicht sicher, da ich jetzt schon vermehrt gelesen habe, dass die Kit Objektive nicht so doll sind. Ich kaufe ungern doppelt und ziehe daher ein "vernünftigeres" Objektiv in Betracht.

    Problem dabei ist folgendes: Wir sind beide absolute Neulinge. Zwar schon ein wenig mit anderen Kameras experimentiert & etwas in die Materie eingelesen, aber zum Beurteilen von passenden Objektiven reicht's eben nicht.

    Es geht also nicht um das Pro/Kontra der Canon 650D (also das steht fest, die soll's werden), sondern lediglich um die Frage ob das Kit-Objektiv reicht oder ob man nur Body und dann ein anderes Objektiv extra kaufen soll. Im Falle "Objektiv extra" kaufen, würde ich um Vorschläge & Tips bitten.

    Achja, preislich dachte dann an max. 300 Euro!

    Vielen Dank vorweg

    Gruß
    O.
     
    #1      
  2. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Dann werdet Ihr Euch schon schwer tun das KIT auszureizen.
    Gegenüber >1000€ Objektiven ist es wirklich nicht so dolle.
    Nehmt mit KIT, ohne ist der Body meistens auch nicht billiger.
    Wenn Ihr wißt, was Ihr fotografieren wollt, dann kauft Euch dazu die passenden Linsen.
     
    #2      
  3. happylakers

    happylakers Verpixler

    Dabei seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Adobe Creative Suite CS6, Photoshop CC, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Canon 6D + Canon 60D
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Würde eventuell auch erstmal das Kit Objektiv nehmen, einfach um mal in die ganze Materie richtig reinzukommen. Zusätzlich kann ich ein richtig gutes Objektiv empfehlen, welches auch relativ günstig wäre.

    http://www.amazon.de/dp/B00005K47X/?tag=psdtutorialde-21

    Absolut empfehlenswertes Objektiv! Habe inzwischen das etwas bessere 1.4, aber das 1.8 ist wirklich super. Kannst es ja später wieder verkaufen und dann das 1.4 zulegen. Objektive verlieren bei ordentlicher Benutzung nur geringfügig an Wert.

    Aber wie HansHansa schon gesagt hat, das Kit würde ich trotzdem nehmen um z.B. Gebäude etc. zu fotografieren.

    Eventuell kommt ja auch ein Gebrauchtkauf in Frage, da könntest du mal bei www.dslr-forum.de nachschauen. Hoffe es ist ok, dass ich diesen Link poste.

    Gruß Timo
     
    #3      
  4. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Den Argumenten von HansHansa kann ich mich anschließen.

    Wenn man dann soweit ist, ein anderes Objektiv zu kaufen, kann man das (pfeglich behandelte) Kit über ebay verticken. Es gibt immer Menschen, die ein Objektiv für den etwas raueren Einsatz suchen/brauchen und dafür nicht ihre wertvollen Tuben verwenden möchten.
     
    #4      
  5. dirtiharri

    dirtiharri hilfsbereiter Zyniker

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.855
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rheinland
    Software:
    CS6, PSE11+, LR5, Portrait Professional Studio11
    Kameratyp:
    Canon: 5D Mk3, 7D Mk2, M5, G16
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Schaut erst mal, wo ihr eure Schwerpunkte setzen wollt und dann kann man später immer noch was nachkaufen, wenn ihr genau wisst, wo das Problem liegt:

    - zu lichtschwach
    - zu wenig Tele
    - zu wenig Weitwinkel
    - lieber ein "immerdrauf" mit viel Tele und viel Weitwinkel

    Viel Spaß beim herausfinden... :)
     
    #5      
  6. ggvideo

    ggvideo Guest

    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    @klappmeister:Absolut empfehlenswertes Objektiv! Habe inzwischen das etwas bessere 1.4, aber das 1.8 ist wirklich super. Kannst es ja später wieder verkaufen und dann das 1.4 zulegen. Objektive verlieren bei ordentlicher Benutzung nur geringfügig an Wert.

    Ich bin der Meinung, dass zwischen der Variante 1,8 und 1,4 nicht nur in der Lichtstärke sondern auch im erheblichen Preisunterschied und der Objektivkonstruktion ein riesiger Unterschied liegt. Da würde ich persönlich erst mal ein Jahr mit dem Kitobjektiv meine Erfahrungen sammeln. So schlecht ist es nicht, eben ein sehr preiswertes Objektiv für alle Tage.
     
    #6      
  7. JannisL

    JannisL Aktives Mitglied

    12
    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    1.091
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Das Kit wird immer unterschätzt. Das "neue" mit IS, also Bildstabilisator ist sehr gut. Dazu kann ich auch die Standard 50mm Festbrennweite empfehlen.

    Zum Kit:
    Ich habe auch ein 28-105 USM Objektiv, welches NICHT so gut ist wie das Kit, obwohl ich es gebraucht für den selben Preis erworben habe. Dann habe ich noch ein 70-200, das wohl besser ist, aber solange man nicht das Bild in 100% Ansicht anschaut, fällt der Unterschied auch nicht groß auf. Also nimm ruhig das Kit, ich finde es klasse und benutze es immer noch.
    Schau dir mal die Fotos an:
    http://www.flickr.com/groups/canon18-55is/

    Da sind sehr viele, gute dabei. Alle wurden mit dem Kit fotografiert.

    Die Nachteile des Kits sind eben die geringe Lichtstärke und evtl. nur den kleinen Zoombereich (Kaufe aber bloß kein Superzooms, die haben eine verdammt schlechte Qualität. Ich spreche aus Erfahrung!)

    Gruß, Jannis
     
    #7      
  8. KJ

    KJ Lichtsucher

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    803
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3 & Lightroom
    Kameratyp:
    EOS-1D Mk IV, ein bischen Glas & sonstiges Geraffel
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    HansHansa hat eigentlich alles kurz und bündig zusammengefaßt.
    Hinzufügen kann man eigendlich nur noch, das signifikante Unterschiede ab (preislich gesehen) dem EF 24-105mm/4.0 IS USM (nahezu 1000,- €) zu erwarten sind, allerdings bei dieser Linse mit dem Nachteil des Verlustes beim Weitwinkelbereich gegenüber den KIT-Objektiv.

    KJ
     
    #8      
  9. mrcooker

    mrcooker doubledtown

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    442
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    DoubleDTown
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Ich hab mir das TZamron 17-50 2.8 ohne VC gekauft , meiner Meinung nach die beste Wahl wenn du nicht weißt was du willst und für den Preis.
     
    #9      
  10. Orakles

    Orakles Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Hey, erstmal Danke für die vielen Antworten.

    Freut mich zu lesen, dass es der Großteil eigentlich ziemlich ähnlich sieht. Das vereinfacht mir die Entscheidung. Werde mich dann mit dem Kit begnügen & bei Zeiten das vorerst gesparte Geld in ein der Situation angepasstes Objektiv investieren. Macht auch Sinn sich erstmal soweit damit zu beschäftigen, dass man sich sicher bewegt und kann dann immernoch was teureres/besseres dazu kaufen.

    Ihr habt mir alle sehr geholfen! Die genannten Objektive schaue ich mir natürlich trotzdem noch näher an, auch wenn ich dies mit der Festbrennweite noch nicht kapiere, aber das gehört hier jetzt nicht hin.. ;-)
     
    #10      
  11. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Durchaus ein gutes Objektiv. Aber der Motor hört sich echt billig an. Das nervt gewaltig, auch wenn es nicht immer über den kompletten Bereich scharf stellt. Ich habe das gleiche mit VC. Ist zwar teurer, hat aber einen deutlich besseren Sound.

    Und wenn Du von vorne herein eine andere Optik als das Kit möchtest, was ja Deine Intension ist, kann ich mich der Empfehlung von mrcooker nur anschließen.

    Aber wie gesagt, nimm das mit VC. Wenn Du die Möglichkeit hast, im Laden beide Versionen auszuprobieren, mach das.
     
    #11      
  12. Ruffus2000

    Ruffus2000 µFT Junkie

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    2.654
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Olympus E-M1
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Richtig!
    Erstmal fotografieren lernen, dann weiß man auch was man selbst braucht und kann es kaufen.
     
    #12      
  13. rued

    rued Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.07.2012
    Beiträge:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC
    Kameratyp:
    Sony NEX5 R, Canon 60D
    Objektiv für Canon 650D
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.09.2012
    #13      
  14. jev911

    jev911 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Ich habe das Standard KIT erworben und gehöre zu den Anfängern. Persönlich habe ich für mich festgestellt, dass ich zunächst mit den Body-Funktionen, Blende, Zeit, Motiv etc. so viele Parameter erlenen kann/muss. Daher bin ich davon überzeugt, dass noch sehr, sehr viele Fotos mit dem KIT erstellen werde, bevor ich die Leistungsgrenze des Kit-Objektives erkenne.
    In diesem Sinne viel Spaß noch.
     
    #14      
  15. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Hallo,
    HansaHansa hat es bereits gesagt: "Wenn Ihr wißt, was Ihr fotografieren[​IMG] wollt...."
    Deshalb gibt es nur eins, wenn Ihr es nicht wisst: Erstmal das Kitobjektiv. Wenn Ihr dann soweit seit, DAS ihr es wisst, könnt Ihr hier ja nochmal diese Frage stellen.

    Grüße

    PS: Mann oh Mann, ne Frau sollte man sein und dann Deine Freundin bei solchen Geschenken ;-)
     
    #15      
  16. JannisL

    JannisL Aktives Mitglied

    12
    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    1.091
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    Wenn man soweit ist, und DAS es weiß, wird man sicher dann nicht hier die Frage stellen, da man dann selber weiß, welches man kaufen soll ;D
     
    #16      
  17. schul12

    schul12 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Canon 650D
    AW: Objektiv für Canon 650D

    hallo,
    mit dem Kit objektiv mit IS machst Du nichts falsch.
    Die Qualitaet der Fotos ist damit recht ordentlich.
    Holmadir dazu noch eine Agegenlichtblen und gut ist.
     
    #17      
x
×
×