Objektiv für Nachtaufnahme

Objektiv für Nachtaufnahme | Seite 6 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von devilmaster1987, 02.01.2014.

  1. devilmaster1987

    devilmaster1987 Bin da

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Kameratyp:
    Nikon D60, Nikon D7000, Nikon D500
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Wohin willst du den hin?
    Klar üben üben das gilt ja nicht nur bei der Fotografie oder in der Schule, dass gilt für alles was man macht.
     
    #101      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. devilmaster1987

    devilmaster1987 Bin da

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Kameratyp:
    Nikon D60, Nikon D7000, Nikon D500
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Ich würde Baumholder empfählen, super aussieht aber auch nicht ganz ohne.
    Schön und der Sonnenuntergang ist traumhaft farbig.
    Ich glaub wenn ich mal Urlaub hab fahre ich noch mal hin paar alte Kameraden besuchen ^^
     
    #102      
  4. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.445
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Seufz ... schön! Schmacht ... :)
     
    #103      
  5. devilmaster1987

    devilmaster1987 Bin da

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Kameratyp:
    Nikon D60, Nikon D7000, Nikon D500
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    *heul* ich will auch solche Bilder machen können.
    Ich bin ein armer Kerl der im Ruhrgebiet wohnt der solche Bilder hier nicht machen kann :(
     
    #104      
  6. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.210
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Seufzt ... Tja, ich auch :rolleyes:
    Träumen darf man doch, oder?
     
    #105      
  7. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Rein technisch betrachtet, ist alles, was man hier so an Sternen fotografiert, die Milchstraße. Zumindest mit der im Thread diskutierten Ausrüstung.

    Klugscheißer Ende. :D
     
    #106      
  8. devilmaster1987

    devilmaster1987 Bin da

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Kameratyp:
    Nikon D60, Nikon D7000, Nikon D500
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Ich mach meistens nur RAW Aufnahmen aber das ist ein guter Tipp mit dem Sonnenuntergang, dass dor die Bauwerke einfach mal mit rein gespielt werden.

    Jetzt muss ich nur noch plätze ausfindig machen die sowas auch erlauben bzw. möglich ist dies auch um zu setzten.

    Ich steh auch jeden morgen um 5 Uhr auf und fahre den Sonnen aufgang entgegen.
    Ist zwar ein schönes Bild aber nicht so gut das man es Aufnehmen muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2014
    #107      
  9. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.445
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Ganz genauso sehe ich das auch. Andersherum kann man auch Leute an die Orte bringen, von wo aus "Hammer Bilder" gemacht wurden und die wenigsten werden dann glauben, daß das eben jener Aufnahmeort gewesen sein soll. Schon oft erlebt ... :D ;)

    Fotografieren heißt "sehen" lernen, und das braucht viel, sehr viel Zeit. ;)


    LG
    Frank
     
    #108      
  10. devilmaster1987

    devilmaster1987 Bin da

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Kameratyp:
    Nikon D60, Nikon D7000, Nikon D500
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Im groben denk ich erstmal nur wo kann ich mich hin stellen um das Bauwerk/Hütte/ Industrie ... Im Sonnenaufgang zu fotografieren. Manche Sachen sind nicht erreichbar da andere Häuser oder Firmen die Möglichkeit nehmen um etwas zu fotografieren zu können. Hkm geht nicht da ne andre Firma und Hafen im.weg steht. Logport geht ebenfalls nicht, leider ist das meiste wirklich zugebaut so das man von Westen nach Osten nicht viel geht ohne andere Firmen Gelände zu betreten.

    Ich kenn nur einen sehr hochen aussiehts Fläche von dort aus kann man überall hinschauen ist aber dann wieder viel zu weit weg von anderen Sachen. Ich muss mir da was einfallen lassen.
     
    #109      
  11. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Das Problem kenne ich.

    Da, wo ich die besten Sonnenuntergänge aufnehmen könnte, darf ich nicht halten und nicht zu Fuß hin: im Scheitelpunkt der Brücke Richtung Süden.
    https://www.google.de/maps/preview#!data=!1m4!1m3!1d1085!2d8.646878!3d49.3759403!2m1!1e3&fid=7

    Hier mal eins mit 14 mm an 'ner Nikon D800:
    http://500px.com/photo/57016056
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2014
    #110      
  12. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.445
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Die Brennweite war wohl 16mm, und ich bin mir gar nicht so sicher, ob weniger Auflösung zugunsten größerer Sensorpixel für diese spezielle Fotografie nicht die "bessere" Wahl wäre. Ganz besonders, wenn mit hohen ISO Werten gearbeitet wird. So hohe Auflösungen verzeihen keine Fehler bei der Fokussierung und zudem werden die "Sternbewegungen" sehr viel deutlicher aufgelöst, so daß es gut passieren kann, daß man die Belichtungszeit weiter verkürzen muß.

    Ob man in unseren Breitengraden überhaupt solche Bilder machen kann? In den für solche Bilder typischen Wüstengegenden irgendwo weit außerhalb von allen städtischen Vorkommen kann man das prima machen, keine Frage. Und die außergewöhnlichen landschaftlichen "Kulissen" tun ihr Übriges. Einfach schön anzusehen ... :)


    LG
    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2014
    #111      
  13. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Stimmt. Sorry, vertippt.

    Man kann:
    http://www.flickr.com/photos/clickpix_eu/11211134744/

    Wurde hier irgendwo am markierten Strecke mit Blick Richtung Westen gegen den Feilkopf aufgenommen:
    https://www.google.de/maps/preview#...24!3d47.4402746!3m2!1i1920!2i978!4f13.1&fid=0

    Exif:
    24 mm an einer 5D MK II, 15", f/2.8, ISO 1600
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2014
    #112      
  14. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.989
    Geschlecht:
    männlich
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme


    Das haut hin, München liegt rechts und ist weit genug weg :)
    Davon einmal abgesehen wurde aber wohl auch kräftig „entwickelt“. OoC ist das nicht!



    Lieber Gruß
    Rata

    8)

    Frank,

    ich bin mir da sogar ziemlich sicher ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2014
    #113      
  15. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.445
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    *grins* ja, das war's, was ich eigentlich sagen wollte. Nächstes Mal schreibe ich das auch so. ;) Eine D800 wäre jedenfalls kein haben wollen Faktor für mich, dann schon lieber ein sehr ordentliches Objektiv, z.B ein Zeiss Distagon 15mm 2.8 o.ä ...


    LG
    Frank
     
    #114      
  16. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Zum Thema "Sternenbewegung in Verbindung mit Tele":
    http://500px.com/photo/53599408

    Das ist zwar keine Langzeitaufnahme, sondern eine Belichtungsreihe aus 7 Bildern. Aber man kann hier schön die Bewegung der Sonne sehen.

    Beachtet die Sonnenstrahlen hinter dem rechten Turm. Man sieht, dass die Sonne zum einen direkt durch das Fenster scheint, zum anderen schon anfängt, am Turm rechts vorbei zu strahlen.

    Zeit zwischen dem ersten und dem letzten Bild: 36 Sekunden
    Brennweite: 119 mm (~ 190 mm KB)
    Objektiv: Tamron AF 18-270mm F/3,5-6,3 Di II VC (ich will nix dazu hören :))

    BTW:
    Hier hat sich auch gezeigt, wie wichtig ein stabiles Stativ ist. Ich habe von einer Brücke aus fotografiert, auf der an diesem Tag einige LKWs gefahren sind. Durch die Vibration sind die einzelnen Bilder um ein paar Pixel zueinander verschoben. Jeder, der schon mal auf einer Brücke fotografiert hat, weiß, was ich meine.

    Mit meinem alten Stativ hätte ich da schlechte Karten gehabt.
     
    #115      
  17. devilmaster1987

    devilmaster1987 Bin da

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Kameratyp:
    Nikon D60, Nikon D7000, Nikon D500
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Wenn LKW's vorbei fahren ist das ja schon eine extrem hohe Erschütterung wo das Stativ sich noch im schlimmsten fall vom Standpunkt weg bewegt. Naja zumindest ist das so wenn Panzer vorbei rasen xD
    Ich glaub nicht das da ein Stabilieres Stativ helfen würde oder?
     
    #116      
  18. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Doch. Zum einen hat es einen besseren Stand, zum anderen fängt es die Vibrationen besser ab. "Stabil" respektive "belastbar" ist bei Stativen, wie Picturehunter schon gesagt hatte, nicht nur eine Frage der Physik.

    Aber interessant, dass Du auf meine Randbemerkung eingegangen bist, da es doch originär um Belichtungszeiten ging. ;)
     
    #117      
  19. devilmaster1987

    devilmaster1987 Bin da

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Kameratyp:
    Nikon D60, Nikon D7000, Nikon D500
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Klar geh ich drauf ein, wieso denn auch nicht.
    Ich frage immer gerne nach wenn ich was wissen will, manchmal frag ich auch öfters.
    Es geht um Fotografieren und das ein Stativ auch solche Erschütterungen dämpft (reduzieren) kann find ich erstaunlich.
    Wieder was dazu gelernt ^^
     
    #118      
  20. Digicam

    Digicam weitestgehend nur noch lesend

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    3.295
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    D-68723
    Software:
    Adobe CS 6
    Kameratyp:
    Fuji X-T10
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Genau so kommt man weiter. :daumenhoch:

    Nachdem Frank ja schon einen Link zu Sirui gepostet hat:
    Ich hab das M-3004 und bin damit äußerst zufrieden.

    http://www.sirui.de/de/produkte/dreibeinstative/nxmx-serie/
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2014
    #119      
  21. devilmaster1987

    devilmaster1987 Bin da

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Duisburg
    Kameratyp:
    Nikon D60, Nikon D7000, Nikon D500
    Objektiv für Nachtaufnahme
    AW: Objektiv für Nachtaufnahme

    Auch ein nettes Stativ, ich hab mir jetzt in Zeitschriften und im Internet jetzt viele Stative angeschaut, zwar hab ich mich noch nicht entschieden aber eins muss das Stativ für mich haben Klemmverschlüsse.
     
    #120      
Seobility SEO Tool
x
×
×