Objektive EF und EFS unterschiede

Objektive EF und EFS unterschiede | PSD-Tutorials.de

Erstellt von holzfelix, 01.10.2012.

  1. holzfelix

    holzfelix Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    307
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Suite CS6, Lightroom 6
    Kameratyp:
    EOS 7D
    Objektive EF und EFS unterschiede
    Hallo Leute,

    ich hab mal wieder eine Frage bezüglich objektiven, ich weiß einige werden wieder genervt antworten .... aber egal


    ich hab eine Frage zu den Unterschieden zwischen EF und EFS objektiven, ich hab gelesen die EF-S können nur an Kameras mit Cropfaktor 1,6 verwendet werden laut dem artikel also bis zur 650d. wenn ich jetzt aber irgendwann mal auf eine größere Cam umsteigen will könnte ich diese nicht weiterverwenden.

    jetzt wollte ich wissen ob das so stimmt.

    und ob ich die ef objektive (das sind doch alle mit dem roten punkt oder) dann weiter nutzen könnte
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. ggvideo

    ggvideo Guest

    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Das haben wir vor 1-2 Wochen alles hier besprochen. EF-S-Objektive gehen nur an APS-C -Kameras (Kameras mit APS-C-Sensor). An Vollformatkameras passen nur EF-Canon-Objektive oder vergleichbare anderer Hersteller.
     
    #2      
  4. dirtiharri

    dirtiharri hilfsbereiter Zyniker

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    1.857
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rheinland
    Software:
    CS6, PSE11+, LR5, Portrait Professional Studio11
    Kameratyp:
    Canon: 5D Mk3, 7D Mk2, M5, G16
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Hallo Holzfelix,
    das sind zwei paar Schuhe. EF und EF-S Objektive haben unterschiedliche Anschlüsse. Die EF (mit dem roten Punkt) passen sowohl auf Vollformat- als auch auf Crop-Kameras. EF-S Objektive (mit dem weißen Punkt) passen nur auf Crop-Kameras.

    Es gibt aber auch Objektive mit rotem Punkt (z.B. von Tamron), die für APSC Sensoren optimiert wurden. Sie passen physisch zwar auf die Vollformater, haben dann aber eine sehr starke Vignettierung...
     
    #3      
  5. holzfelix

    holzfelix Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    307
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Suite CS6, Lightroom 6
    Kameratyp:
    EOS 7D
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    danke

    also die ef kann ich an allen aktuellen eos verwenden oder?

    dann macht es mehr sinn bei künftigen käufen die ef zu nehmen oder?
     
    #4      
  6. KJ

    KJ Lichtsucher

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    805
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6 & Lightroom
    Kameratyp:
    EOS-1D Mk IV, ein bischen Glas & sonstiges Geraffel
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    EF-S Objektive nur an SLR EOS Modellen mit zwei-, drei- oder vierstelliger Modellbezeichnung (z.B. EOS 20D, EOS 350D, EOS 1000D) einzige Ausnahme hier die EOS 7D (einstellige Modellbezeichnung trotzdem nur APS-C Sensor :p)-> halt alle mit Crop von 1,6
    EF-S passen nicht an die Vollformat Modelle (z.B. 1Ds, 5D, 6D) oder an die mit einem Crop von 1,3 (z.B. 1D Mark IV).

    EF Objektive gehen ohne Ausnahme an alle SLR EOS Modelle.

    Grüße
    KJ
     
    #5      
  7. holzfelix

    holzfelix Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    307
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Suite CS6, Lightroom 6
    Kameratyp:
    EOS 7D
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    @KJ super vielen Dank!
     
    #6      
  8. xFAIRx

    xFAIRx Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Bridgekamera: FujiFilm HS20EXR + FujiFilm EF42 + Stativ
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Ohne genervt zu sein.
    Die einfachste Lösung wäre in diesem Fall die Canon-Homepage.
    Die EF-S Objektive sind speziell für die APS-C Sensoren (mit Cropfaktor) entwickelt.
    An Kameras mit diesen Sensoren können die Objektive Problemlos verwendet werden. Diese Sensoren werden bis zur (inklusive) 7D verbaut.
    Solange du nicht auf Canons Vollformate (1D, 5D, 6D) umsteigst, kannst du die EF-S Objektive behalten.
     
    #7      
  9. holzfelix

    holzfelix Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    307
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Suite CS6, Lightroom 6
    Kameratyp:
    EOS 7D
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    ich hab nur ein ef-s sonst nur ef

    aber wollte grad was kaufen und hab das dann gelesen.

    ich hatte das auch schon ergoogelt aber wollte nochmal eine bestätigung!

    Danke an alle
     
    #8      
  10. Aelfry

    Aelfry Web Developer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    794
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mönchengladbach
    Software:
    CC, SublimeText, Git, Sass, Gulp
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    kommt auf deinen Geldbeutel an... EF ist natürlich meist teuerer als EF-S mit vergleichbarer Leistung.
    Wenn du schon weißt, dass du nie auf Vollformat umsteigst, brauchst du dich ja nicht unnötig einschränken ;)
     
    #9      
  11. holzfelix

    holzfelix Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    307
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Suite CS6, Lightroom 6
    Kameratyp:
    EOS 7D
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    ich möchte vielleicht schonmal umstellen daher kauf ich lieber gleich bedacht ein
     
    #10      
  12. FrankHe56

    FrankHe56 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    765
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lüdinghausen
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom5
    Kameratyp:
    Canon DSLR u.a., Pansonic Lumix FZ30, Nikon EM, Rolleiflex SLX
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Auch wenn Du später umsteigst kann EF-S durchaus Sinn machen, wenn Du Deine kleine Kamera behältst. Vielleicht hast Du im Urlaub ja keine Lust, kiloschwere Ausrüstung mitzuschleppen: Die EF-S Objektive sind im Vergleich wesentlich leichter. Wenn ich nicht allzuviel mitschleppen will reicht mir z.B. das 18-135mm für die meisten Zwecke aus: Ist leicht und die Bildqualität kann sich durchaus sehen lassen (ist halt nur etwas langsam).
     
    #11      
  13. holzfelix

    holzfelix Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    307
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Suite CS6, Lightroom 6
    Kameratyp:
    EOS 7D
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    ja das ist auch ein argument aber ich denke ich werde im falle eines umstieges die kleine dann verkaufen

    ist ja im moment noch zukunftsmusik^^
     
    #12      
  14. panoin

    panoin Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Hi, wollte nur nochmal nachfragen, also habe ich das richtig verstanden, Wenn ich jetzt ein Objektiv habe mit einen Roten und einen Weißen Punkt am Bajonett, dann kann ich sie auch später an ner Vollformat verwenden ? :)
     
    #13      
  15. grafik_avd

    grafik_avd Tier mit Falls-Beutel

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    890
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ingolstadt
    Software:
    Master Collection CS6, Lightroom 5, Abelton Live, Kleinweich Fenster 10
    Kameratyp:
    5D MIII, Praktika B200, historische Prakticas, SX-70 Polaroid, Lochkamera
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Eben genau nicht!
    Der rote Punkt ist für den Ansatzpunkt des EF-Mount, der weiße für den EF-S-Mount. Das heißt es ist ein EF-S Objektiv und ist nicht für Kleinbild(Voll)format geeignet.

    Edit:
    ggvideo beschreibt es korrekt im nächsten Post. Dennoch bringt dir ein Objektiv mit der weißen Markierung (zu mindest, wenn es ein Original C ist) nichts, du würdest es nicht einmal ansetzten können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2012
    #14      
  16. ggvideo

    ggvideo Guest

    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Am Objektiv hast Du bestimmt nur einen Punkt, weiß oder rot. Am Bajonett von der APS-C-Kamera hast Du versetzt einen roten und einen weißen Punkt.
     
    #15      
  17. panoin

    panoin Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    ich habe das Sigma 70-300mm 4-5.6 APO, da ist ein weißer punkt oben und am Bajonett direkt, ist ein roter Punkt drauf...
     
    #16      
  18. ggvideo

    ggvideo Guest

    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Quelle:
    Fotokatalog Brenner
    www.Canon.com
    www.Tamron.com

    Objektive von Canon:

    EF= Electro Fokus, für Voll- und Halbformat Kameras
    EF-S= Electro Fokus Short-Back, für Halbformat Kameras
    USM/USM II= Ultraschallmotor
    IS= Bildstabilisator
    DO= Mehrschichten-Beugungsglied
    TS-E= Tilt & Shift
    L= Profiserie


    Objektive von Sigma:

    EX= Exklusive Qualität
    DG= für Analoge und Digital, für Voll- und Halbformat Kameras
    DC= leichte Bauweise, aber nicht für Vollformat oder Analog geeignet
    HSM= Hyper Sonic Motor, Ultraschall, besonders leise und schnell
    Asp= besonders hochwertige Korrektur gegen Abbildungsfehler wie Randunschärfe
    APO= hochwertige Linsen für hervorragende Abbildungsleistungen
    OS= Bildstabilisierung gegen Verwackeln, bei eingebautem Bildstabi in der Kamera
    Kann nur einer von beiden verwendet werden.
    RF= Innenfokussierung der hinteren Linsengruppe, besonders schnell
    IF= Innenfokussierung, kein drehen der Frontlinse bei Einsatz von Filtern


    Objektive von Tamron:


    VC=Bildstabilisator
    LD= Low Dispersion-Gläser
    Asph.= asphärische Linsen
    XR= Extra Refractive Gläser
    IF= Innenfokussierung
    Di= Digitally Integrated Design für Voll- und Halbformat Kameras
    Di II= Digitally Integrated Design für Halbformat Kameras
    SP= Super Performance
    USD Ultrasonic Silent Drive, eine genaue und geräuschlose Fokussierung und das bei Turbogeschwindigkeit


    Objektive von Tokina:

    AT-X= Fortschrittliche Technologie der Sonderklasse
    DX= Objektive für Halbformat Kameras
    D= Digital optimiert, für Vollformat und Halbformat Kameras, Digital und Analog Kameras.
    AT-X Pro= Optisch und Mechanisch für professionelle Anwendung
    IF= Innenfokussierung kein Drehen der Frontlinse bei der Verwendung von Filtern


    Objektive von Nikon:

    DX= nur für Halbformat Kameras (Sensorgröße 16X24mm)
    ohne DX= für Voll- und Halbformat Kameras
    AF= Autofokus
    AF-S= Autofokus mit Motor im Objektiv
    VR, VR II= Bildstabilisator
    IF= Innenfokussierung
    ED= Spezialglas gegen Farbfehler
    D= Distanzübertragung (heute in allen Objektiven)
    G= ohne Blendenring
    PC-E= mit Tilt und Shift, ohne AF


    In der Regel am Objektiv-Bajonett:
    weiser Punkt (Viereck)= EF-S
    roter Punkt= EF

    An der EOS 500D am Bajonett: sowohl roter Punkt, als auch weißes Viereck versetzt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.2012
    #17      
  19. panoin

    panoin Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.10.2012
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    ok, meins is ja ein DG, so, das heißt etz, dass es für Halb und Vollformat ist, laut deiner Beschreibung. Habe ich nun deswegen irgendeinen Nachteil an meiner Crop ?? Also Funktionieren tut alles...
     
    #18      
  20. ggvideo

    ggvideo Guest

    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Meinst Du Deine Fragen wirklich ernst, oder willst Du uns unterhalten, weil nichts im TV ist?

    Hier grenau erklärt:
    http://www.youtube.com/watch?v=CU2W6AF9kZ8

    und Blende 8 Folge 82 alles auf youtube
    http://www.youtube.com/watch?v=dChp38GGEi4
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.2012
    #19      
  21. Crazybiker_84

    Crazybiker_84 Wasserratte

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    943
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    LR 5; PS CC; Illustrator CC; Premiere Pro CC und After Effects CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D/ Canon EOS 7D Mk II und Canon EOS 500 D
    Objektive EF und EFS unterschiede
    AW: Objektive EF und EFS unterschiede

    Also grundsätzlich ergibt sich für dich kein Nachteil wenn du ein Objektiv welches einen Bildkreis für Vollformat hat an einer Kamera mit APS-C bzw. DX Sensor verwendest. Tendenziell würde ich sogar behaupten das sich daraus eher Vorteile ergeben. Schließlich nutzt du bedingt durch den kleineren Sensor ( und dem daraus resultierendem kleineren Bildkreis der für die Belichtung des Sensors benötigt wird) nur den "Sweetspot" ( also den Bereich in dem das Objektiv die beste Abbildungsleistung liefert) aus.
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×