Anzeige

[CS3] Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??

[CS3] - Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen?? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Audiator, 13.11.2008.

  1. Audiator

    Audiator Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    5
    Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??
    Hallo...

    ich versuche mich nun schon stundenlang daran, einen Schriftzug in der Schriftart "Agent Orange" (Outline-Font: Agent Orange Font | dafont.com) mit einem 2farbigen Farbverlauf von links nach rechts zu füllen. Habe etliche Posts in verschiedenen Foren gefunden, aber irgendwie funktioniert das bei mir nicht :-(

    z.B. diesen hier:

    Spotlight-Forum

    Ich bekomme immer nur die Umrandung des Schriftzuges im Farbverlauf gefüllt, aber nicht den Inhalt.
    Wahrscheinlich hätte ich mir in der Zeit besser eine Ebene mit dem Farbverlauf und eine mit dem Schriftzug erstellt, die Ebenen zu einer zusammengefügt und den Schriftzug dann freigestellt.

    ... Aber das geht doch bestimmt auch anders??? oder???

    Kann mir jemand erklären wie ich das anstellen kann??

    VIELEN Dank schonmal im voraus!!!

    Gruss
    Audiator

    -------
    Vista Ultimate SP1 (32-bit)
    Photoshop CS3
     
    #1      
  2. froemmsche

    froemmsche Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    262
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??
    AW: Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??

    Ich würde das mit einer Auswahl machen. Zuerst den Schriftzug erstellen, danach durch STRG+Klick auf die Ebenenminiatur den Schriftumriss auswählen, danach mit dem Zauberstab in den Außenbereich klicken (in den Werkzeugoptionen muss "von der Auswahl subtrahieren" angeklickt sein). Dann ist nur der Innenbereich der Schrift ausgefüllt und kann nun mit einem Verlauf in einer darunter liegende Ebene gefüllt werden.

    Gruß
    Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2008
    #2      
  3. Audiator

    Audiator Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    5
    Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??
    AW: Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??

    Hallo Stefan...

    DANKE!!

    Hat geklappt!

    Gruss
    Audiator
     
    #3      
  4. Tommel

    Tommel still searching

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.949
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Software:
    CS2 / GIMP
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??
    AW: Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??

    Wenn ich das richtig verstehe, ist das Tut auch nur dazu da, um die Kontur mit einem Verlauf zu füllen. Man sollte bei solchen Problemen immer bedenken, dass ein einer bestehenden Auswahl nur der Bereich innerhalb dieser Auswahl von den angewendeten Effekten betroffen ist.
     
    #4      
  5. hyperactive

    hyperactive Fotojäger

    12111
    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    2.915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, CANON EOS 450D, Olympus C-500 Zoom, Casio EX-FH20, div. digitale und analoge Kameras
    Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??
    AW: Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??

    ich hätte eine Schnittmaske gewählt. Verlauf als Ebene anlegen, Schnittmaske mit der Schrift erstellen, dann ggfs. über Auswahl der Kontur (wenn sie nicht gefüllt werden soll), und eine entsprechende Ebenenmaske in der Verlaufsebene den Verlauf auf die Kontur ausblenden.

    Vorteil bei dieser Methode ist, dass sie auch funktioniert, wenn Du nicht mit einem Verlauf, sondern beispielsweise einem Photo füllen willst.
     
    #5      
  6. froemmsche

    froemmsche Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.04.2008
    Beiträge:
    262
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dortmund
    Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??
    AW: Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??

    @hyperactive
    Daran habe ich gar nicht gedacht :)
    Ist eine gute Alternative. Danke für den Tipp
     
    #6      
  7. hyperactive

    hyperactive Fotojäger

    12111
    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    2.915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, CANON EOS 450D, Olympus C-500 Zoom, Casio EX-FH20, div. digitale und analoge Kameras
    Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??
    AW: Outlinefont (Agent Orange) mit Verlauf füllen??

    Freut mich, wenn ich helfen konnte.
     
    #7      
x
×
×
teststefan