[Erledigt] PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk

Erledigt - PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tr4ze, 05.02.2018.

  1. tr4ze

    tr4ze Mod | Forum Teammitglied PSD Beta Team

    422
    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    2.223
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhorn
    Software:
    CS6, Intuos
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    [​IMG]


    DAS THEMA
    Neon Cyberpunk
    Neon Cyberpunk (Tron z.B.)
    Beispielbilder
    ···············

    TERMINPLAN

    WIP bis 25.02.2017 - 22:00 Uhr
    VOTING
    anschliessend bis 04.03.2018 - 20:00 Uhr
    ···············


    DIE REGELN

    PAINTING

    (+) Was ist erlaubt?
    • alles was das 2D-Programm eurer Wahl hergibt — Ebenen, Masken, verschiedene Werkzeuge, Filter, individuelle Pinsel usw.
    • eine einfache 3D-Skizze kreiert mit einem 3D-Programm — diese Skizze soll nur als Vorlage dienen und später nicht mehr im Bild zu sehen sein (Musterbeispiel von @joeydee)
    • Referenzmaterial — welches z.B. dazu dient, euch Farbwerte herauszupicken oder um Proportionen/Konturen herauszubilden — die Referenzen sollen nur bei der Orientierung helfen und nicht direkt mit ins Bild eingebaut oder komplett abgepaust/-malt werden
    • Texturen (nicht Stocks) — um von euch gemalte Objekte mit Details zu versehn
    • traditionelles Malen — wer noch ganz klassisch, also nicht digital malt, darf sein Werk abfotografieren/scannen und hier einreichen
    (–) Was geht nicht?
    • Smudging von Stockmaterial — das WischfingerWerkzeug selbst ist natürlich erlaubt.
    • Stocks und das komplette Abpausen selbiger — hier geht es ums Painting, nicht Composing
    EUER BEITRAG
    • das Bild muss für diesen Contest erstellt werden
    • euer Finalbild darf max. 2000 x 2000px und 2MB groß sein — bedenkt aber, weniger ist manchmal mehr, denn nicht jeder ist hier mit einem großen Monitor unterwegs und müsste entsprechend viel scrollen
    • mögliche 3D-Skizzen, Inspirationsquellen, Referenzen oder Tutorialvorlagen müssen im Quellenbereich eingetragen werden
    • wenn ihr wollt, dürfen z.B. eine mögliche hochauflösende Version eures Werks oder eine WiP-Montage mit in den Quellenbereich verlinkt werden
    • es darf nur lizenzfreies Bildmaterial (Texturen) verwendet werden — dementsprechend sind auch geschützte Logos, Wortmarken u.ä. tabu
    • Darstellungen von übertriebener Gewalt, Pornographie, Rassismus etc. sind untersagt

    ALLGEMEIN

    • Das "Wippen" (Zeigen eures Bildfortschritts) ist in diesem Thread kein muss, aber erwünscht, genauso wie die sachliche Kritik und Verbesserungsvorschläge zu den eingestellten WIP-Bildern.
    • Bitte wahrt die Netiquette. Hier steht in erster Linie der Spaß und das Lernen im Vordergrund. Beleidigende Beiträge werden vorbehaltlos gelöscht.
    • Mit der Teilnahme an diesem Contest erklärt ihr euch einverstanden, dass euer Contestbeitrag in der Contestgalerie, in eurem Profil und im Commag eingebunden und veröffentlicht wird.
    ···············

    NÜTZLICHES

    • LINK zu Google SketchUP Tutorials
    • LINK für Texturen
    • LINK zu tollem Pinselset von Jonas de Ro
    • LINK für Anleitung zum Contestmodul
    ···············

    Zum Contestmodul


    ···············
    NOCH FRAGEN?

    Dann scheut euch nicht, diese hier im ContestThread zu stellen oder den verantwortlichen Mod (@tr4ze) zu kontaktieren.
    ···············

    Viel Spaß!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2018
    #1      
    Zeropainter und cjs gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. joeydee

    joeydee Aktives Mitglied

    521
    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    335
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Thematisch mal ne echte Abwechslung, zeitlich bei mir aktuell eine Katastrophe, aber mal schauen was sich machen lässt.
     
    #2      
    Zeropainter gefällt das.
  4. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Ich bin mir nicht sicher ob ich das umgesetzt bekomme. Einfach etwas abmalen möchte ich auch nicht unbedingt. Mir fällt zu dem Thema nur Tron ein. Den Film finde. ich gut.
    Mal sehen ob mir noch etwas einfällt.
    Bin auch gerade mit meiner neuen Erungenschaft beschäftigt, ein 3D Drucker. Verstehe die Einstellungen vom Gerät nicht. Aber das gehört hier nicht hin.
     
    #3      
  5. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    802
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Das Abmalen lässt du mal hinter dir, das schränkt dich nur ein. Technisch bekommst du das trotzdem hin, da ist das Thema sehr dankbar, im Zweifel fragst du hier nach.
    Vielleicht hilft es dir dich mal in so eine Stadt zu versetzen und dir ein paar Geschichten zu überlegen, die du dort so beobachten könntest. Für die vielversprechendste skizzierst du dann ein paar mögliche Szenen in der sie stattfinden könnte.
     
    #4      
    Zeropainter gefällt das.
  6. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.561
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Hi, das Thema habe ich mir mal überlegt - bin froh, wenn es euch gefällt. Hab recherchiert - das ist mehr als nur Tron. Da gibts noch paar mehr Filme als Inspirationsquelle - Blade Runner, Matrix

    https://de.wikipedia.org/wiki/Cyberpunk

    Ich hoffe mal Wikipedia ist gut verwertbar - kann nicht alles nachprüfen :)

    Mir fallen auch einige A.I. Filme Szenen ein - ist kein Cyberpunk - aber die Stadtszene schon teilweise.

    https://images-na.ssl-images-amazon...c0OTcxNA@@._V1_SY1000_CR0,0,1583,1000_AL_.jpg

    Und es muss keine Stadtszene sein, oder - das hier geht auch unter cyberpunk?
    Müsste von Marc Brunet sein ...

    https://www.reddit.com/r/wallpaper/comments/33f0kd/cyberpunk_robot_girl_look_me_in_the_eyes_1920_x/
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2018
    #5      
  7. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    was ist denn nun Cyberpunk?
     
    #6      
  8. joeydee

    joeydee Aktives Mitglied

    521
    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    335
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Meine Interpretation dieser Stilrichtung:

    In Genre-Richtungen hat "Punk" i.d.R. nichts direkt mit der Punk-Szene zu tun, sondern steht meist viel allgemeiner für "beliebig", "unangepasst", "nicht den üblichen Regeln folgend", "übertrieben", "ausufernd", "überreizt" etc. (vgl. auch Steampunk -> übertrieben viel Dampftechnik, nicht der wahren Historie oder physikalischer Logik folgend) - etwas das es so eigentlich nicht gibt oder geben kann.
    "Cyber" leitet sich allgemein von "Kybernetik" ab, meint also z.B. "künstlicher Organismus" oder allgemeiner "künstlich-modern gesteuerte/kontrollierte/dekorierte/verblendete Welt" ab.

    Cyberpunk (aus Design-Sicht) fasst dabei üblicherweise alles zusammen, was an der Oberfläche extrem künstlich, unnatürlich und kontrollierbar oder kontrollierend wirkt, während die Realität/Natur unerwünscht scheint und sprichwörtlich ausgeblendet oder zumindest davon abgelenkt wird.
    Im Bild gerne durch buntes Neonlicht/Werbeflächen im Kontrast zu dunkler, schattiger Umgebung verdeutlicht, ohne natürliches Tageslicht - das ist wohl das bekannteste Stilelement. Im Prinzip genau das, was eine Disco oder Bummelmeile nachts im Betrieb von tags darauf bei den Aufräumarbeiten unterscheidet :D
    Wikipedia weiß nicht immer alles ;) - es z.B. nicht zwingend, dass die "schattigen" Elemente auch gleichzeitig eine Dystopie, also heruntergekommene Zukunft, verkörpern müssen, es kann sich auch um eine positive Utopie handeln. Auch Neonlicht und Schatten sind kein zwingendes Element: Die Menschen im "Kapitol" bei "Tribute von Panem" könnte man z.B. in diesem Sinne ebenfalls einer Cyberpunk-Richtung zuordnen (das gilt auch alleinstehend, ohne die dystopischen Distrikte zu betrachten).
    Tron und Matrix verbinden Teile des Cyberpunk-Stils mit dem Cyberspace, einer virtuellen Welt, auch hier geht es um Ausblendung und Kontrolle.

    Prinzipiell könnte man beliebige Sci-Fi-Motive als "Cyberpunk" deklarieren, den meisten Bildern fehlt es aber an der technisch-visuellen Übertreibung einerseits (um als "Punk" zu gelten) und der Ausblendung/Kontrolle/Künstlichkeit andererseits (um als "kybernetisch" zu gelten), und treffen damit das Genre nicht wirklich im Kern, so auch (für meinen Geschmack) das oben verlinkte Bild von Brunet. Es ist nicht "verboten" es dem Cyberpunk zuzuordnen, aber eben auch nicht wirklich typisch dafür.

    Wie gesagt, nur meine persönliche Interpretation.
     
    #7      
  9. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.561
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Hey @joeydee - vielen Dank für die gute Umschreibung - also dann Marc Brunet lieber doch noch etwas Neonlicht einfügen sollen - wenigstens im Hintergurnd und farblich - und es nichts dystopisches sein muss, dass ist auch gut - hoffe übrigens, dass du doch noch irgendwie Zeit findest :)

    Hab auch schon eine Szene im Kopf...

    Apropos NEON - Warschau hat ganz schön viel NEON - kam vor kurzem im TV. Vielleicht ist da was dabei - als (Teil-)Inspiration. Noch mehr Neon, wenn man Ost-Asiatische Städte aufruft

    https://www.google.de/search?q=Wars...lI_ZAhXEvxQKHcUpAwkQ_AUICigB&biw=1920&bih=961
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2018
    #8      
  10. cjs

    cjs VariousDesign

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    501
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kempen - NRW
    Software:
    CS 6 Master Collection, CC Master Collection, Blender, Autocad
    Kameratyp:
    Samsung NX2000
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Japan - Tokio insbesondere - eignet sich auch hervorragend als Inspirationsquelle ;)
     
    #9      
    Zeropainter gefällt das.
  11. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.561
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Da hab ich mir was vorgenommen - bei mir gehts nicht mehr in Richtung Tron eher wohl in Richtung RoboCop :D und dazu noch + NEONLICHT UMGEBUNG .... damit das Thema besser sitzt.
     
    #10      
    colias gefällt das.
  12. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    802
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    ich hab auch mal eine erste grobe Skizze angelegt. Die Idee ist ein Steampunk-Zeitreisender, der in einer Neon-Cyberpunk-Zukunft ankommt ...
    [​IMG]
     
    #11      
    play_art, ArielleB, joeydee und 7 anderen gefällt das.
  13. cjs

    cjs VariousDesign

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    501
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kempen - NRW
    Software:
    CS 6 Master Collection, CC Master Collection, Blender, Autocad
    Kameratyp:
    Samsung NX2000
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Das sieht ja jetzt schon unglaublich gut aus.
     
    #12      
    colias gefällt das.
  14. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.561
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    gefällt mir auch - guter Anfang.
     
    #13      
    colias gefällt das.
  15. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    das nennst du Skizze - ich wäre froh wenn mein Endprodukt annähernd so gut aussieht. :D
    Tolle Idee, bin auf das fertige Bild gespannt.:daumenhoch

    Ich habe einen echten Punk in meiner Vorstellung und die von Wave Gothik Treffen hier in L. Und irgendwie eine Skyline auf dem Iro. Mal sehen was sich ergibt.
     
    #14      
    Zeropainter und colias gefällt das.
  16. splatter

    splatter °°°°°°°°°°°°°°

    7155
    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.992
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    ms paint 5.1
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    @colias
    Die Perspektive ist spannend!
    so muss das sein.

    Gruß
    splatter
     
    #15      
    Zeropainter und colias gefällt das.
  17. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    802
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Wow, vielen Dank euch allen!!

    Ich auch, hab da ein paar Perspektivebrüche eingebaut, die es zu lösen gilt *schwitz*
     
    #16      
  18. joeydee

    joeydee Aktives Mitglied

    521
    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    335
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Ich weiß zwar nicht was du im Detail vorhast, aber ein "echter" Punk hätte mit "Cyberpunk" etwa soviel zu tun wie ein unpaniertes Schnitzel mit dem Thema "Natur", oder ein Eiscafe mit dem Thema "Eiszeit". Also eher ein Wortspiel - ist das gewollt?
     
    #17      
  19. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.561
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Ja, Joeyedee hat leider Recht - in den Cyberpunkszenen habe ich auch keinen Punker gesehen, aber warum nicht einen Punker in einer Cyberpunkumgebung? Vielleicht kann der Punker auch teilweise ein Roboter sein? Dann wäre Cyberpunk wieder erfüllt.

    Zu mir, bin noch immer auf Bildrecherche.

    Weiß jetzt auch schon wie mein Bild heißen wird: "HOTEL REDRUM" :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2018
    #18      
  20. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Ich verstehe das Thema nicht richtig wies aussieht. Die Beipielbilder helfen mir auch nicht.
    Ich hatte einen Punk im Kopf, der in neon eine Skyline auf dem Iro hat. oder ich wollte einen aus der Cyberpunkszene malen. Da hat mir Google die vom WGT in Leipzig ausgespuckt.
     
    #19      
  21. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.619
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    PainterContest 2/2018 Neon Cyberpunk
    Ja, WGT und Cyberpunks... meine Große hat sich vor ein paar Jahren beschwert, was für Gestalten nun aufm WGT mit rumlaufen... hat doch gar nichts mit Gotik zu tun. ;) Die hatten sich ja auch statt in schwarz gehüllt mit Gasmasken und Staubsaugerschläuchen ausgestattet ... zu hochglänzender Plastikfolienkleidung. :) Aber das ist ja alles auch ständig im Wandel.
    Gut das das Leben auch bunt sein kann, gut das Cosplay auch "in" ist.
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×