[Erledigt] PainterContest 5/2018 Mittelalter

Erledigt - PainterContest 5/2018 Mittelalter | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tr4ze, 07.05.2018.

  1. tr4ze

    tr4ze Mod | Forum Teammitglied PSD Beta Team

    422
    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    2.222
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhorn
    Software:
    CS6, Intuos
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    DAS THEMA
    Mlttelalter
    Egal ob Ritter, dunkle Gasse, Dorffest oder landschaftliche Aussicht auf eine Burg - hauptsache das Mittelalter-Feeling kommt rüber.

    ···············

    TERMINPLAN

    WIP bis 03.06.2018 - 22:00 Uhr
    VOTING
    anschliessend bis 10.06.2018 - 20:00 Uhr
    ···············


    DIE REGELN

    PAINTING

    (+) Was ist erlaubt?
    • alles was das 2D-Programm eurer Wahl hergibt — Ebenen, Masken, verschiedene Werkzeuge, Filter, individuelle Pinsel usw.
    • eine einfache 3D-Skizze kreiert mit einem 3D-Programm — diese Skizze soll nur als Vorlage dienen und später nicht mehr im Bild zu sehen sein (Musterbeispiel von @joeydee)
    • Referenzmaterial — welches z.B. dazu dient, euch Farbwerte herauszupicken oder um Proportionen/Konturen herauszubilden — die Referenzen sollen nur bei der Orientierung helfen und nicht direkt mit ins Bild eingebaut oder komplett abgepaust/-malt werden
    • Texturen (nicht Stocks) — um von euch gemalte Objekte mit Details zu versehn
    • traditionelles Malen — wer noch ganz klassisch, also nicht digital malt, darf sein Werk abfotografieren/scannen und hier einreichen
    (–) Was geht nicht?
    • Smudging von Stockmaterial — das WischfingerWerkzeug selbst ist natürlich erlaubt.
    • Stocks und das komplette Abpausen selbiger — hier geht es ums Painting, nicht Composing
    EUER BEITRAG
    • das Bild muss für diesen Contest erstellt werden
    • euer Finalbild darf max. 2000 x 2000px und 2MB groß sein — bedenkt aber, weniger ist manchmal mehr, denn nicht jeder ist hier mit einem großen Monitor unterwegs und müsste entsprechend viel scrollen
    • mögliche 3D-Skizzen, Inspirationsquellen, Referenzen oder Tutorialvorlagen müssen im Quellenbereich eingetragen werden
    • wenn ihr wollt, dürfen z.B. eine mögliche hochauflösende Version eures Werks oder eine WiP-Montage mit in den Quellenbereich verlinkt werden
    • es darf nur lizenzfreies Bildmaterial (Texturen) verwendet werden — dementsprechend sind auch geschützte Logos, Wortmarken u.ä. tabu
    • Darstellungen von übertriebener Gewalt, Pornographie, Rassismus etc. sind untersagt

    ALLGEMEIN

    • Das "Wippen" (Zeigen eures Bildfortschritts) ist in diesem Thread kein muss, aber erwünscht, genauso wie die sachliche Kritik und Verbesserungsvorschläge zu den eingestellten WIP-Bildern.
    • Bitte wahrt die Netiquette. Hier steht in erster Linie der Spaß und das Lernen im Vordergrund. Beleidigende Beiträge werden vorbehaltlos gelöscht.
    • Mit der Teilnahme an diesem Contest erklärt ihr euch einverstanden, dass euer Contestbeitrag in der Contestgalerie, in eurem Profil und im Commag eingebunden und veröffentlicht wird.
    ···············

    NÜTZLICHES

    • LINK zu Google SketchUP Tutorials
    • LINK für Texturen
    • LINK zu tollem Pinselset von Jonas de Ro
    • LINK für Anleitung zum Contestmodul
    ···············

    Zum Contestmodul


    ···············
    NOCH FRAGEN?

    Dann scheut euch nicht, diese hier im ContestThread zu stellen oder den verantwortlichen Mod (@tr4ze) zu kontaktieren.
    ···············

    Viel Spaß!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2018
    #1      
    Zeropainter gefällt das.
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    800
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Na dann mal los, vielleicht konzentrieren wir uns wieder mehr auf Bildaz :nick:

    @traumfantasie vergiss nicht, ich würd gern Ideen von dir sehen/lesen bevor du ins Detail gehst, dann besprechen wir das alle, erst danach eine groooobe Skizze usw., freu mich schon!

    @ all wär schön, wenn diesmal wieder mehr teilnehmen. Schließlich kann man von reduzierten Motiven, wie einem blutbefleckten Ritterhelm mit gespaltenem Visier bis zum figurenreichen Saufgelage samt üppig gedecktem Tisch im ansprechenden Kerzen- und Fackellicht alles mögliche umsetzen. Letzlich kann man eine Lichtstimmung, eine Landschaft, ein Fabelwesen, ... alles was man immer schon mal malen wollte mit ganz wenig Fanrasie leicht tauglich für dieses Thema machen. Somit gibts die Ausrede „keine Idee“ diesmal leider nicht :happy:
     
    #2      
    Zeropainter gefällt das.
  4. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.559
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Da ich es geahnt habe, das Mittelalter gewinnen wird, habe ich schon etwas vorgearbeitet und diese Thumbs gepaintet. Mein Favorit Bild (Zeile 3, Spalte 1).

    Die beiden Gestalten werden wohl das wichtigste sein - und mal sehen, ob man die beiden im Vordergund (nach und nach) wiedererkennen wird. Im Hintergrund rechts wird es eine mittelalterliche Burg (eher schon ein ummauerte Stadt geben).

    [​IMG]

    werd aber noch mehr thumbnailen - nun überalle reinkopieren und an Posen grob arbeiten. Passende Refbilder habe ich schon gefunden. Zeige diese beiden aber erst, nachdem man sieht wer diese beiden sind. Kleines Ratespiel :D

    @TF das Angebot von Colias klingt gut - grob heißt auch schnelles Speedpainting und/oder Thumbnailing ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2018
    #3      
  5. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.717
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Mal sehen was mir einfällt. Bis jetzt habe ich keine Idee.
     
    #4      
  6. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.553
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Iggy Popp und D. Trump ?
     
    #5      
    colias und Zeropainter gefällt das.
  7. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.559
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Ganz falsch :D - aber bin noch am thumbnailen. Nur so viel, obwohl Mittelalter - passen beide nicht zusammen. Aber mir egal :D
     
    #6      
  8. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    800
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    @Zeropainter du hast im Sinne des „thumbnailings“ eigentlich 12x den gleichen thumb gemalt. Ich cerstehe es mehr wie ein brainstorming (immer diese Anglizismen ...). Da darf man ruhig ein bisschen verrückt sein, komplett andere Ansätze gehen. Du hast dich ja scheinbar schon entschieden und bist nur noch am ausfeilen. Wenn du wirklich erst in der Thumb-Phase bist blockierst du damit möglicherweise noch besseren Entwürfe zu denen du fähig bist. Die Wahrscheinlichkeit, dass der erste Einfall, die erste Skizze, der erste Strich, ... das beste ist was du hinkriegst ist nicht so hoch, dass du dir weitere Versuche mit ruhigem Gewissen sparen kannst.
     
    #7      
    Stille_Wasser gefällt das.
  9. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.559
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Ok, eigentlich du hast Recht @colias - aber ich habe auch eine schnelle Fotomontage gemacht. => Ref. Daher steht mein Entwurf schon relativ fest da und es ging eher um Farben. Würde ich jetzt erneut nach verschiedenen Posen o.ä. "forschen" - müsste ich auch wieder nach neuen Refs suchen - anatomisch korrekt aus dem Kopf kann ich (noch) nicht.

    Fotomontage würde ich gerne zeigen => meine Idee => aber ich will ja, dass man die Gesichter wiedererkennt :). Wenn ich gut bin wird man diese wiedererkennen.


    Vielleicht stelle ich auch zwei Bilder rein, wenn es denn erlaubt ist? Landschaft und Burg scharf und als 'Solo' Ansicht und dann gleiche Landschaft als verschwommener Hintergrund und beide Personen im Vordergrund, wäre das erlaubt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2018
    #8      
  10. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.717
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    vielleicht widme ich mich dem Ritterschlag
     
    #9      
    Zeropainter gefällt das.
  11. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    800
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Genau deshalb wiederhole ich mich ständig. Niemand mag umsonst gearbeitet haben. Aber auch aus diesem Konzept wirst du sicher was nettes machen, lass dich durch meine Kritik also nicht verunsichern.

    @traumfantasie eine gute Idee!

    Deine nächste Frage ist: Welche Gefühle/Assoziationen/Wörter soll dein Bild beim Betrachter auslösen?
    Davon ist dann abhängig aus welcher Perspektive du die Szene abbildest, welches Licht sie hat, ob enger Beschnitt oder weitläufig, dynamischer Bildaufbau oder statischer, ruhiger oder unruhiger, viel Architektur, wenig, das Schwert mit Reflexen im Mittelpunkt oder das Gesicht des Ritters, und und und.
     
    #10      
    Zeropainter und traumfantasie gefällt das.
  12. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.559
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Ich habe auch eine Frage an Stille_Wasser - bzw. an alle die auch BODY CHAN / BODY KUN haben - sind diese Figuren das Geld wert? Ersetzt zwar nicht Anatomie-Photoreferenzen* und auf den Bildern ist die Anatomie auch nicht so realistisch - aber können diese Figuren trotzdem auch eine Hilfe sein? Und wie ist die Produkt-Qualität (mag keine 30, 50€ in den Wind schießen). Von DesignDoll bin ich etwas enttäuscht - auch ist das Programm immer noch auf dem Stand von 2015.

    * Noch besser wenn man Freunde/Familie hat o.ä. die für einen Posen :( Von Selsbtshootings bin ich auch nicht überzeugt - liegt wohl, dass ich nicht sonderlich gut gebaut bin.

    Hier packt jemand diese Figuren aus:
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2018
    #11      
  13. TappamWah

    TappamWah aka SZR2D

    1252
    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    875
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Ja, sind sie, wenn es darum geht eine richtige Pose zu finden.
    Aber anatomisch natürlich auch nicht ideal. Das musst du beim Zeichnen schon noch anpassen.
    Posemaniac, Poser, Design Doll, Body Kun oder normale Puppe sind niemals anatomisch perfekt - ein Bißchen Arbeit muss man immer rein investieren.
     
    #12      
    Stille_Wasser, Zeropainter und colias gefällt das.
  14. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.717
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Juchhu, mein neuer PC ist gerade gekommen. Ich freu mich riesig.:happy::happy::happy:
     
    #13      
    CMC, Zeropainter und colias gefällt das.
  15. Zeropainter

    Zeropainter rechts ist da, wo der Daumen links ist

    156
    Dabei seit:
    26.12.2008
    Beiträge:
    1.559
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop,Verve, Artrage, PaintStormStudio, C4D
    Kameratyp:
    SIGMA Foveons - Dp2s/Dp1x
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Sorry, dass ich jetzt OT mache - nur so am Rande - hab erfahren, das AUTODESK SKETCHBOOK nun Freeware ist:

    Damit es nicht OT wird - habe im Software/Sonstige Thread was dazu geschrieben ;)

    Edit:

    Hab gestern eine 3D Skizze gemacht. Jetzt wird so manche sagen "viel modelliert" - tja, aber viel ist es nicht - copy and paste ;) auch die Mauer - habe nur 3 Haupt-Segmentypen gemacht und diese Segmente dann auch kopiert bzw. gerade gelassen, schwach gebogen, stärker gebogen und ganz stark gebogen.

    [​IMG]

    3D hat Vorteile und Nachteile ;) - Nachteile hat TappamWah hier angesprochen - https://www.psd-tutorials.de/forum/threads/paintercontest-4-2018-nachbesprechung.178685/page-2

    Aber Silo, Moi3D und 3DCoat - das sind zwar Exoten - doch das Modellieren geht dort relativ flott.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2018
    #14      
  16. joeydee

    joeydee Aktives Mitglied

    521
    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    335
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Du solltest dir trotzdem mal angewöhnen, für eine 3D-Skizze wirklich nur die Grundformen zu platzieren die du wirklich benötigst. Also gar nichts modellieren, geschweige denn detaillieren. Nur Grundkörper platzieren. Konkret:
    Landschaft: ok.
    Türme: Zylinder hätten genügt. Sogar Quader hätten genügt. Es ist ein Klacks, über einen Quader einen Zylinder zu zeichnen und ein paar Zinnen zu platzieren. Oder ein Spitzdach aufzusetzen.
    Mauern: Dasselbe.
    Gebäude: Richtig so, soweit ich erkennen kann. Wehe du hättest Schornsteine etc. draufmodelliert ;)

    Für dein eigenes Interesse und Lernerfolg: Mach das 3D-Modell nochmal, aber nur aus den allereinfachsten Grundformen. Und skizziere die Details, die du jetzt modelliert hast, drüber.
    Als Anreiz - das hier: http://i.imgur.com/EiB3KBX.jpg wirkt um KLASSEN(!!!) lebendiger als das hier: http://i.imgur.com/CqPDPQF.jpg
    Beim 2. hast du dich zu sehr von den Details des 3D-Modells binden lassen. Es geht also gar nicht darum, ob man Details schnell modellieren kann, sondern darum, dass sie den Schaffensprozess eher in tote Bahnen lenken.
     
    #15      
  17. joeydee

    joeydee Aktives Mitglied

    521
    Dabei seit:
    06.01.2016
    Beiträge:
    335
    Geschlecht:
    männlich
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Unabhängig davon, passt nur gerade zum Contest-Thema: Ich hatte vor einiger Zeit in einem anderen Forum mal kurz angerissen, durch welche Attribute Gebäude auf Anhieb mittelalterlich wirken können:
    [​IMG]
     
    #16      
    splatter, TappamWah und Zeropainter gefällt das.
  18. Daniel08

    Daniel08 Aktives Mitglied

    1132
    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    440
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Sony a6000
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    @Zeropainter Nur so aus Neugier... warum hast du dafür jetzt eigentlich eine 3D-Skizze entworfen? Das hättest du doch auch locker direkt zeichnen können. Perspektive ist doch recht normal..
     
    #17      
    Stille_Wasser gefällt das.
  19. ilonatanase

    ilonatanase Ilona

    8312
    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    313
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    PS CS5, Illustrator, C4D
    Kameratyp:
    Samsung L700
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Meine Szene wird einen Maler darstellen, der eine Dame auf einer "Chaiselongue" malt. So ungefähr in dieser Pose:
    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/d0/François_Boucher_019_(Madame_de_Pompadour).jpg
    Für den Raum nahm ich diese Referenz: (erstes Bild links oben)
    https://www.pinterest.com/pin/253468285253159003/, für das Sofa Jene: https://s1.shotroom.com/img/180509/N5AMV_o.jpg
    Den Maler krieg ich weil von hinten ohne Referenz hin.
    Der Raum wird noch mit Steinwänden texturiert - Meine Frage: Ist es "mittelalterlich" genug, oder soll ich noch etwas dazu einfügen, um es deutlicher zu machen, Ritterrüstung im Raum, oder außen Burgmauern etc.?
    [​IMG]
     
    #18      
    Stille_Wasser, traumfantasie und colias gefällt das.
  20. Daniel08

    Daniel08 Aktives Mitglied

    1132
    Dabei seit:
    03.11.2015
    Beiträge:
    440
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Sony a6000
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    @ilonatanase ich finde den Entwurf schon sehr schön. Etwas aufpassen musst du mit den Epochen, da beispielsweise eine Chaiselongue erst einige Jahrhunderte später aufkam. Auch die Kleidung erinnert stark an Rokoko/Barock so wie die Beispielbilder vom Schloss Sanssouci.
     
    #19      
  21. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.553
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    PainterContest 5/2018 Mittelalter
    Eher Renaissance und Barock bzw. Rokkoko…;)
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×