@ PaitShopPro / Photoshop-User

@ PaitShopPro / Photoshop-User | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Paccoo, 14.05.2005.

  1. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    mit diesem PSP pinsel wurde aber anscheinend weitergedacht.

    z.b. wenn du einen himmel wegmachen willst der durch einen maschendrahtzaun scheint - somit deine blaue fläche immer durch einen durchgehenden schwarzen "zaunstrich" unterbrochen wird, müsstest du mit dem zauberstab alle "zaunlöcher" anklichen um sie auszuwählen.

    oder du verwendest die farbauswahl nur hier hast du eben das probem dass du zuerst die kontur die du bearbeiten möchtest mit einer auswahl beschreiben mußt da sonst z.b. auch das blau aus den augen der person im vordergrund verschwindet. (noch mitgekommen ;-) )

    der PSP pinsen dürfte beides in einem verbinden. du wählst die farbe und die toleranz und beginnst zu malen und überall wo du hinfährst und die farbkomination stimmt wird wegradiert.

    (war das so richtig anita, kenne es ja nur vom hören/sagen).

    den nachteil den ich darin sehen ist das wegradieren lieber wäre es mir man könnte eine auswahl damit ziehen, denn dann kann ich auch eine ebenenmaske machen.

    nur wäre das möglich, anita?
     
    #21      
  2. Anita

    Anita Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    276
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS, PI, PSP
    Kameratyp:
    Pentax K10D; Canon 60D
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    Hallo Pacco,

    ich habe mal dein Bild mir genommen und einen Maschendrahtzaun mit einem Plugins Filter bearbeitet und anschliessend bin ich mit dem Hintergrundlöschwerkzeug über diese Bild gegangen. Der Maschendrahtzaun bleibt erhalten, der Hintergund wird gelöscht. Siehe selber.

    [​IMG]

    LG Anita
     
    #22      
  3. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    und dass mit einem wisch :) sieht ja nicht schlecht aus vorallem hat er auch entlang der figuren geschnitten.

    Paccoo
     
    #23      
  4. Rewolve44

    Rewolve44 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    1.727
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwechat/Wien
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Nikon D800
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    Hi,

    @paccoo

    Aber in Maskierungsmodus (Q) kannst Du ja auch mit den weisen Pinsel änderungen zurücknehmen, und sichern kannst Du es indem du einfach in den standard Modus zurückgehst (Q) und bei den Kanälen einen Alpha Kanal erstellst.
    Du kannst dann jederzeit immer auf den Alpha Kanal gehen und mit schwarzen oder weisen Pinsel eine auswahl hinzu oder abziehen.
     
    #24      
  5. Anita

    Anita Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    276
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS, PI, PSP
    Kameratyp:
    Pentax K10D; Canon 60D
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    @pacco

    schau mal hier habe ich schnell mal eins gemacht, da habe ich die Deckfähigkeit etwas weniger eingestellt. Ich find das Teil einfach klasse und schnell.

    [​IMG]

    LG Anita
     
    #25      
  6. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    ja aber nur solange ich nicht nach dem 2. Q die ent-taste drücke!
    ich habe von dieser Q-tasten-funktions erst vor kurzen hier gehört darum ist mir auch die arbeitsweise noch nicht geläufig. ich kann natürlich statt der ent-taste das ebenemasken-symbol drücken und hätte das gleiche ergebnis nur macht dann das ganze Q-drücken nicht mehr viel sinn, dann dann mache ich es gleich mit der ebenenmaske.

    interessant für schnelles freistellen finde ich den PSP-pinsel auf jeden fall.
     
    #26      
  7. Anita

    Anita Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    276
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS, PI, PSP
    Kameratyp:
    Pentax K10D; Canon 60D
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    #27      
  8. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.096
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    #28      
  9. Rewolve44

    Rewolve44 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    1.727
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwechat/Wien
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Nikon D800
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    Hi,

    @paccoo

    Der vorteil beim Alpha Kanal ist das Du wenn du das fertige Bild (mit eventuell neuen Hintergrund) in zb: Tif, Tga usw. den Alpha Kanal mitspeicherst.
    Wenn man später das Bild eventuell mit neuen Hintergrund versehen will und die *.psd Datei gibt es nicht mehr, dann hast Du es mit dem Alpha Kanal sofort wieder freigestellt.
     
    #29      
  10. Silent

    Silent Fotograf trifft Metal

    11
    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.530
    Geschlecht:
    männlich
    @ PaitShopPro / Photoshop-User
    @paccoo

    klar die ebenenmaske ist einfacher udn genauer nur du hast doch immer noch den guten alten alpha kanal...
    Und du musst bei einem maschdrahtzaun nich jede "celle" einzeln anklicken. Nur oben das häckchen bei benachbart raus und dann gehts ohne ^^

    @mosh

    joa , ich wollte damit ja nur sagen das man selbst bestimmt (wie auch beim radierer) wo man beim verlauf was wegschneidet. Denn ich denke bei dem Radierer isses auch wenn man nen weiten verlauf hat das man zu viel wegschneidet (nur kann man hier die toleranz einstellen , beim radierer nich).

    [ich weiss das du nen zauberstab benutzen kannst *g*]
     
    #30      
x
×
×