Anzeige

[PaMe] Portfolio Buch

[PaMe] Portfolio Buch | PSD-Tutorials.de

Erstellt von PaMe, 05.10.2008.

  1. PaMe

    PaMe Guest

    [PaMe] Portfolio Buch
    hiho,
    trotz heftigen kopfschmerzen wegen meines gestrigen alkoholkonsums arbeite ich fleißig an der printversion meines portfolios. ich denke, ich hab das grundlayout soweit fertig und arbeite nun stück für stück meine bisher vorzeigbaren projekte ein. wird bestimmt n ziemlicher brocken und viel arbeit. aber irgendwann muss das ja mal gemacht werden. es soll der ganze print-krempel inklusive no-print kram rein. will das auch, trotz anstellung als grafiker, irgendwann mal nutzen um es als pdf für vorstellungen rauszuhauen. so is die arbeit nich ganz umsonst ;)

    20cm x 16cm geschlossen, wahrscheinlich auf 120g/cm² papier für den innenteil und was kräftiges als umschlag. mal sehen wann es soweit ist.


    [​IMG]



    grüße PaMe
     
    #1      
  2. Weichzeichner

    Weichzeichner Alles muss funktionieren.

    221
    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2.166
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Stift & Papier.
    Kameratyp:
    Auge.
    [PaMe] Portfolio Buch
    AW: [PaMe] Portfolio Buch

    Hmmmmmmmmm, es möchte mir noch nicht so wirklich gefallen.
    Erst ist es etwas grau, und plötzlich ein stechender Rotakzent. Das verwirrt mich ehrlich gesagt etwas.
    Hmm bei den Überschriften wurde mit BigTypo gearbeitet, aber in diesem Fall wirkt es etwas Ideenlos. Das Schwarz mit der Riesigen Schrift wirkt etwas plump. Außerdem hat alles noch keinen wirklichen Zusammenhang.

    ich fasse zusammen:
    1: Ist so ok
    2: geht auch so, allerdings sollte man über 2 sehr leere Seiten hintereinander vielleicht nocheinmal nachdenken
    3, 5: Hmmm sehr große Schrift, Schwarz auf weiß, es wirkt irgendwie nicht gekonnt minimalistisch. 5 dagegen wirkt schon besser.
    4: Die Bilder links scheinen etwas Plump angeordnet. Ich würde sie etwas kleiner machen und vielleicht eine Mittelinie dabei finden. Ansonsten wirken sie einfach nur Plazfüllend. Text ist allerdings sehr gut platziert. Die Spielerei in der Linie gefällt mir nicht so, da würde ich etwas anderes finden.
    6: Ist so ok
    7: Ein sehr ungünstiger Übergang in der Mitte. Wieder wirken die Bilder etwas Platzfüllend.
    8: Bilder sind gut platziert, die Position des Textes weicht vom Muster ab, ist aber sogar besser so. Aber diese Plötzliche Farbakzent mit Rot und die Futura verwirren etwas.

    Das war mal eine harte direkte Kritik, ohne gleich wieder in das 'anhimmelungs schema' zu verfallen :D
     
    #2      
  3. ZackBag

    ZackBag I think, I spider!

    31
    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.076
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Hersfeld
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Digikam
    [PaMe] Portfolio Buch
    AW: [PaMe] Portfolio Buch

    Ich denke WZ hat schon alles /fast alles gesagt.
    Ich verstehe nur irgendwie dein Konzept überhaupt nicht, muss ich leider sagen.
    Wieso baust du 2 Seiten ein, auf denen nur groß ein Wort steht?
    Also ich glaube das minimalistische versteh ich in dieser Situtation nicht, im sorry

    Gruß
    ZackBag
     
    #3      
  4. Weichzeichner

    Weichzeichner Alles muss funktionieren.

    221
    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2.166
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Stift & Papier.
    Kameratyp:
    Auge.
    [PaMe] Portfolio Buch
    AW: [PaMe] Portfolio Buch

    Aber ich schätze mal, das liegt wohl an dem Brummschädel. Mit könnte ich wohl gar nicht :D
     
    #4      
  5. augentier

    augentier ...neu

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    396
    Geschlecht:
    männlich
    [PaMe] Portfolio Buch
    AW: [PaMe] Portfolio Buch

    Ich finds eigentlich so wie's ist schon richtig gut. Die Schriftgröße auf Seite 3+5 würde ich noch etwas überdenken. Sieht beides noch nicht so ideal aus, vor allem VITA sieht ziemlich gequetsch aus.

    Auf der letzten Seite würde ich die Bilder über die ganze linke Seite ziehen. So wie auf Seite 4+6.

    Die Startseiten wirken auch noch sehr leer, warum greifst du nicht das grün deines Logos auf?


    Alles ein subjektiver Eindruck, aber mehr können wir Laien wohl nicht beisteuern.
     
    #5      
  6. PaMe

    PaMe Guest

    [PaMe] Portfolio Buch
    AW: [PaMe] Portfolio Buch

    totaler blödsinn. jeder kocht mit wasser und ich geh genauso scheißen wie ihr ;)

    das die geschichte noch nich rund is weiß ich jetzt, danke. wirklich! ehe ich damit weitermache, muss das grundlayout sitzen. andererseits will ich das buch nich nach einem zu festem schema durchziehen. es soll ja spaß machen, soll neugierig machen. da eine zu feste struktur zu verfolgen is denke ich der falsche weg. kann mich da aber auch echt irren und total daneben liegen.

    was das rot auf der seite betrifft, habs vergessen zu erwähnen und jetzt will ichs erklären. das projekt, dieses m2, verlief nur 2 farbig. und eben dieses 0|100|100|0 war die zweite farbe. das ging über flyer, großbanner, tickets, cd und was weiß der geier noch. deshalb soll das projekt auch in seiner farbe präsentiert und vorgestellt werden. ich denke, dass damit eine lebendigkeit entsteht, wenn ich die idee mit allen projekten durchzieh. das ich dies noch entsprechend visualisieren muss... viel arbeit. das zum rot ...

    ansonsten danke für die kritik und die anregungen! gerne mehr :)


    grüße PaMe
     
    #6      
  7. KireSchattenhaar

    KireSchattenhaar Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    112
    Geschlecht:
    männlich
    [PaMe] Portfolio Buch
    AW: [PaMe] Portfolio Buch

    ich stimm einem der Vorredner zu, etwas ark minimalistisch...
     
    #7      
x
×
×
teststefan