Anzeige

Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

Pantone aus Illu übermehmen nach PS ? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von marDin_H, 22.10.2008.

  1. marDin_H

    marDin_H Mediapublisher

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    170
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    hey,

    ich hab gerade Probleme mit Sonderfarben. ...und zwaaar: hab ich in Illu eine Grafik erstellt mit mehreren Pantone-Farben, diese Grafik möchte ich in Phtoshop übernehmen um sie hier noch weiter zubearbeiten. Wenn ich sie allerdings in Phoshop als SmartObjekt einfüg, wird nur noch CMYK dargestellt, keine Sonderfarbe.

    kann man das einstellen, dass die Sonderfarbe in PS erhalten bleibt oder geht das über SamrtObjekte nicht?

    Vielen Dank für Rückantworten
     
    #1      
  2. blinky

    blinky Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    220
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Canon 40D
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    AFAIK kennt Photoshop diese Sonderfarben nicht.
     
    #2      
  3. marDin_H

    marDin_H Mediapublisher

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    170
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    sind pantone Farben aus den CS internen Farfächern,
    die kennt auch Photoshop.
     
    #3      
  4. grafixx4u

    grafixx4u Helper

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Freehand
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Du musst in Photoshop dafür Volltonfarbkanäle anlegen.
    Arbeite auch oft mit Sonderfarben und vermisse diese Funktion des automatischen Erkennens auch sehr. So wie es aussieht bringt auch CS4 da keine Änderung.
     
    #4      
  5. marDin_H

    marDin_H Mediapublisher

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    170
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    also mal meine Vorgehensweise: bin im Illsutrator im CMYk-Modus, dort hab ich jetzt ein Grafik gestaltet (ist eine 3D-Schrift + etwas noch was dazu, mit insgesamt 4 verwendeteten Pantone-Farben) diese füg ich jetzt über Copy&Paste in Photshop ein (benfalls CMYK-Modus in PS) als SmartObjekt.

    muss ich jetzt hier extra 4 Volltonfarben anlegen? (also genau die 4 verwendeten?) bzw. wie erkennt dann PS wenn ich 4 Sondefarben anlege, dass er auch diese korrekt in der eingefügten Grafik darstellen muss?

    bin grad ratlos.
     
    #5      
  6. grafixx4u

    grafixx4u Helper

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Freehand
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Wenn es sich um glatt begrenzte Flächen handelt, musst du die Flächen jeweils einer Pantone-Farbe kopieren und in einen Volltonfarbkanal in PS einfügen.
    Wenn es sich um Verläufe handelt, kannst du die wahrscheinlich nur in PS nachbauen.
    Warum willst du die überhaupt in PS weiterverarbeiten? Vielleicht gibt es eine elegantere Lösung.
     
    #6      
  7. marDin_H

    marDin_H Mediapublisher

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    170
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    naja sind natürlich ehr komplexe Flächen mit Verläufen, keine abgegrenzten oder geraden.

    aber eine Frage zum Anlegen von Sonderfarben in Photshop, zur Vorgehensweise, hab das in PS leider noch nicht gemacht: erst muss ich einen neune Volltonkanal anlegen in der entsprechenden Farbe und dann zusätzlich noch eine Volltonebene erstellen mit derselben Farbe nochmals? und als was kann es dann letzendlich ausgegeben werden? EPS, TIFF, PDF?

    aber ich habe gerade noch ein anders Problem festgestellt! wenn man in Illu mit dem 3D-Filter arbeitet werden alle Volltonfarben in CMYK umgewandelt. Das ist etwas doof - aber hab heruasgefunden wie man es umgehen kann. Wenn man seine 3D Form hergestellt hat über Objekt > Aussehen umwandeln in Pfade umwandel und die Flächen die man gerne Pantone hätte einfach wieder einfärben.
     
    #7      
  8. grafixx4u

    grafixx4u Helper

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Freehand
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Das im Illustrator hast du gut herausgefunden.
    Die Sonderfarben in PS sind eigene Kanäle, die haben mit den RGB- oder CMYK-Ebenen nichts zu tun, liegen praktisch darüber. Eigene Ebenen kannst du dafür nicht anlegen.

    Ich denke aber, dass du es wahrscheinlich einfacher hast, wenn du in Illustrator weiterarbeiten kannst.

    Zu den Exportformaten aus PS: Dateien mit Sonderfarben kannst du aus PS als D C S 2, Tiff und PDF exportieren. Wenn das dann später in einem anderem Prog platziert werden soll, muss das diese Daten mit Sonderfarben auch verarbeiten können.



    Edit: Warum kann ich D C S nicht ohne Leerzeichen tippen, es erscheinen immer nur 3 Sternchen???
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2008
    #8      
  9. marDin_H

    marDin_H Mediapublisher

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    170
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    ja oke, muss wohl so gut es geht alles dann im Illu erledigen.
    ...eigentlich wollt ich mit Illu vorarbeiten, und dann noch in PS etwas verfeinern mit Effekten und Schatten und so, geht teilweise ja auch in Illu - aber PS wär mir lieber gewesen ;)


    aber sagmal, grafixx4u, das mit der Volltonfarbe in PS hab ich trotzdem noch nicht ganz gechecked - habs gerade ausprobiert - aber komm auf keinen grünen Zweig.
    kannst du deine Vorgehsnweise kurz posten. das wär super.
     
    #9      
  10. grafixx4u

    grafixx4u Helper

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Freehand
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Du kannst mit PS sogar Bilder anlegen, die nur aus Volltonfarben bestehen. Leider sind damit die Funtionen von PS eingeschränkt, weil es zB nicht auf einer Ebene stattfindet.

    ZB: Du legst in der Kanäle-Palette einem neuen Volltonfarbkanal an. Dann klickst du doppelt auf den Kanal in der Palette und kannst ihm im folgenden Dialogfeld dann einen Farbnamen geben und in das Farbfeld klicken. Dort klickst du auf "Eigene" und suchst dir aus der Palette der Pantone oder HKS-Farben die passende aus. Alles, was du in diesem Farbkanal anlegst wird in dieser Farbe dargestellt.

    Du musst damit, wie immer etwas rumtesten.

    Die Volltonfarben lassen auch sich auf Belichtern ausgeben.
     
    #10      
  11. MIKNE

    MIKNE Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    135
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Wenn ich im Illustrator eine Grafik in CMYK gefertigt habe, stelle ich mir im Photoshop den CMYK Farbregler ein und öffne die Grafik dann im Photoshop nachdem ich die Pixel Vorgegeben habe, z. B. 300 Px so öffnet mir dann Photoshop die Illustrator Datei auf einer Ebene ohne Hintergrund, mit allen im Illustrator erstellten Farben. Ich kann selbstverständlich alle Pantone Faben ins Fotoshop laden, stelle aber auch dein Farbmanagement in CMYK auf Euroscale
     
    #11      
  12. grafixx4u

    grafixx4u Helper

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Freehand
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Die Pantone-Farben sollten aber als Volltonfarben in PS ankommen, also nicht im CMYK.

    Und das Farbmanagement stellt man auf das Profil ein, wie es ausgegeben werden soll, zB Fogra, vorher am Besten mit der Druckerei sprechen, die haben oft eigene Profile. Aber das ist ein anderes Thema.

    Edit: @ marDin_H
    Wenn du mit Volltonfarbkanälen arbeitest, achte auf die Deckkrafteinstellung. Wenn du 100% Deckkraft einstellst verdeckt die Farbe die darunterliegenden CMYK-Farben. Ein Belichter kopiert die Volltonfarbe aber nicht aus dem CMYK aus, das musst du dann schon selber machen. Die Mischung siehst du nur, wenn du dem Kanal 0% Deckkraft zuweist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2008
    #12      
  13. marDin_H

    marDin_H Mediapublisher

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    170
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    bei 0% wäre aber dann keine Volltonfarbe vorhanden? richtig?
    wenn ich eine Vollfläche haben möchte, muss ich aber ja die 100% angeben?

    ....mach es immer in InDesign, wenn ich was mit Volltönen zu tun hab, da ist es easy und eindeutig.
     
    #13      
  14. grafixx4u

    grafixx4u Helper

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Freehand
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Doch, nur die Deckkraft ist auf 0%. Das heißt, dass die darunterliegenden Farben sichtbar werden, so, als ob die Volltonfarbe auf überdrucken gestellt ist.
    Wenn du diese Volltonfarbe jetzt für die Belichtung aus dem CMYK aussparen willst, musst du dir den Volltonkanal als Auswahl laden und aus dem CMYK löschen. Ein Belichter würde das nicht erkennen und unter der Volltonfarbe das CMYK durchlaufen lassen (ist etwas anders als im Illustrator).
     
    #14      
  15. MIKNE

    MIKNE Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    135
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Nochmals eine kurze Farblehre für alle Photoshopprofis

    Man länd sich im PS eine Pantone Farbe ich nehme z. B. Pantone solid to process EURO in die Farbfelder dann wähle ich die von mir gewünschte Farde z. B. Pantone 364 EC diese Farbe setzt sich im CMYK aus 75% Cyan, 0% Gelb, 92% Magenta, und 50% Schwarz zusammen, in RGB aus
    R 64%, G 102%, B 42% natürlich ergibt die Farbfläche 100% Deckung der Pantone Farbe 364 CE, da heutzutage fast alle Druckereien (im Offsetdruckbereich) mit 4-Farbmaschinen arbeiten ist diese Vorlage der Druckerei so zu übergeben, das interne System der Drucker belichtet es dann so dass die gewünschte Farbe wiedergegeben wird. Es ist natürlich auch möglich einfärbig zu Drucken wobei die Druckerei dann die Pantone 364 EC als Schmuckfarbe druckt, dies wäre dann nur 1-farbig zu belichten, weil die Farbe dann in der Druckmaschine gewählt wird, ist aber heute nicht mehr üblich
     
    #15      
  16. MIKNE

    MIKNE Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    135
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Die Volltonfarben lassen auch sich auf Belichtern ausgeben.[/quote]

    Die Belichter produzieren keine Farbe, die Farbe wird über den Raster bestimmt, Ein Film aus einem Belichter ist immer SW, bzw in Graustufen, je nach Farbanteil des Bildes, oder der Einzelfarbe.

    Schau dir doch die Kanäle im Photoshop an, (ich hoffe du hast Farbauszüge in SW ausgeben angeklickt) dann siehst du, dass die einzelnen Kanäle in Graustufen dargestellt werden
     
    #16      
  17. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.202
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    MIKNE: Was du da beschreibst, ist eine SIMULATION der entsprechenden Farbe als 4c. Mit Volltonfarben hat das nichts zu tun. Willst du Echtfarben drucken, musst du sie wie o.g. als Volltonkanal mit entsprechender Bezeichnung anlegen. Die 4c-Skala ist NICHT in der Lage, die gleiche Farbigkeit wie eine Volltonskala darzustellen, deswegen GIBT es ja die Volltonfarben. Was PS da im RGB oder cmyk ausgibt, ist lediglich die möglichst beste Annäherung an eine Echtfarbe.

    Lies dazu mal etwas über die Farbräume nach, dann dürfte es schnell klar werden, dass man z.B. ein HKS 13 nicht als 4c drucken kann. Man kann höchstens das "roteste Rot" erzeugen, welches 4c eben kann. Und das ist von HKS 13 verdammt weit weg. Von Neon- oder Metallfarben mal ganz zu schweigen. Und das ist natürlich auch heute noch sehr üblich.

    Pantone ist der Hersteller. Solid to Process gibt für die Echtfarben die entsprechenden Umrechnungs(simulations)werte für 4c an. Die Farben aus dieser Palette sind keine Volltonfarben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2008
    #17      
  18. grafixx4u

    grafixx4u Helper

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Freehand
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    @ virra:
    es gibt also doch noch Leute, die was von dem Metier verstehen. Danke für deine zusätzliche Erklärung, es ist ganau, das was ich meine und wohl auch der Themenersteller.
    Vielleicht versteht MIKNE jetzt, was wirklich gemeint ist.

    @ MIKNE:
    Dass ein Belichter keine Farbe, wie zB Rot auf den Film belichtet sollte hier klar sein. Ein wenig Grundwissen sollte man schon voraussetzen. Schließlich kann man in einem Forum keine mehrjährige Ausbildung nachliefern ;-)
    Ich arbeite täglich mit PS, Illu und Freehand mit Sonderfarben, da ich die Grafik und Filmbelichtung für eine Siebdruckerei mache und hier wird verdammt viel nach Pantone und HKS gedruckt, oft auch zusätzlich zu CMYK (im Extremfall bis zu 10 Farben). Daher weiß ich genau wovon ich hier spreche ;-)
    Nebenbei kenne ich auch einige Offsetdruckereien, die gerade wegen der Sonderfarben auch 6-farbige Maschinen haben.
     
    #18      
  19. marDin_H

    marDin_H Mediapublisher

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    170
    Geschlecht:
    männlich
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    ja Sonderfarben können im CMYK nur simuliert werden und zu Prozessfarben umgewandelt werden - manche kann man ganz gut darstellen, aber man sieht fast überall deutliche bis deutlichste Unterschiede.
    Freehand, Illu, InDesign ....hier ist für mich alles logisch aufgebaut, da hat man die Farbtabelle ...alles schön übersichtlich aufgebaut. in PS hingegen mit den Kanälen muss ich mich noch erstmal zurechtfinden --- noch ein bisschen rumprobieren.

    aber zu meinem ursprünglichen Problem mit der Pantone-Farbe von Illu nach PS übernehemen: ich löse es jetzt so, dass ich tatsächlich alles in Illu bearbeitete und PS ausen vorlasse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2008
    #19      
  20. grafixx4u

    grafixx4u Helper

    Dabei seit:
    25.06.2004
    Beiträge:
    104
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Freehand
    Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?
    AW: Pantone aus Illu übermehmen nach PS ?

    Eine mögliche, aber auch etwas knifflige Möglichkeit ist mir gerade noch eingefallen:
    Stelle alle, bis auf eine Pantonefarbe in der Illu-Farbpalette auf Weiß.
    Kopiere diese Farbe und füge sie in einen Volltonkanal in PS ein.
    Das machst du mit jeder Farbe, sollte auch gehen.

    Die Arbeit Volltonfarben in PS sind auf den ersten Blick gewöhnungsbedürftig, ist aber im Prinzip das Gleiche wie in Illu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2008
    #20      
x
×
×
teststefan