Anzeige

PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren

PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Berni1983, 05.09.2008.

  1. Berni1983

    Berni1983 Guest

    PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren
    Hallo!

    Ich habe da ein Problem. Und zwar möchte ich für einen Film einen Schriftzug um eine weltkugel laufen lassen. Quasi wie beim Intro vom Universal Pictures Intro.

    YouTube - Intro de Universal Pictures

    Ich habe nun um die Weltkugel eine Spline gezogen, auf welcher der Text fahren soll. Dazu habe ich PathDeform benutzt. Der Text macht eigentlich auch das was ich möchte, aber sowohl die buchstaben als auch die Wörter verzerren sich auf der Strecke total(in Laufrichtung). Wie kann ich dem entgegen wirken?
     
    #1      
  2. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren
    AW: PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren

    würd die szene anders lösen:
    kugel und text davor erstellen, text mit bend-modifier entsprechnend biegen, den pivot des textes an den mittelpunkt der kugel verschieben und den text jetz einfach nur noch mit dem rotationtool animieren;)
     
    #2      
  3. Berni1983

    Berni1983 Guest

    PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren
    AW: PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren

    Danke, eigentlich eine gute Idee, obwohl ich bei dem Intro eher das Gefühl hatte, dass der Schriftzug keine normale Drehbewegung um den Planeten macht, aber das liegt wohl eher an der Fahrt der Kamera.
    Hatte ein für mich akzeptables Ergebnis, allerdings habe ich ein Problem mit dem Bend Modifier. Bei einer kleinen Krümmung schon, werden ein oder mehrere Buchstaben beim Rendern nicht mehr richtig dargestellt. Eigentlich auch logisch, da die Buchstaben wohl nicht über genug "Unterteilungen" verfügen. Allerdings frage ich mich, wie ich die jetzt in die Buchstaben bekomme, damit es nicht zu Renderfehlern(Clippingfehlern) kommt.

    Can you help me?
     
    #3      
  4. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren
    AW: PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren

    da musste woll n bisschen experiementieren. entscheidene parameter sind imo der extrude-amount (möglichst niedrig halten), die renderinginterpolation des textes und natürlich der font selbst. falls es immer noch probleme z.b. mit sgs gibt, n editpoly draufpacken und das mesh per hand optimieren
     
    #4      
  5. Berni1983

    Berni1983 Guest

    PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren
    AW: PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren

    Danke für die Antwort.

    Der extrude-amount hat interessanter weise gar keinen Einfluss auf die Fehler. Egal wie hoch oder niedrig der Wert ist, die Fehler sind immer die gleichen. Auch der Winkelwert des Bend hat keinen Einfluss wie ich zu erst dachte.
    Was allerdings eine Veränderung gebracht hat ist der Wechsel von Arial zu Times New Roman. Jetzt habe ich das Problem nurnoch bei einem Buchstaben.
    Was auch zu einem besseren Ergebnis geführt hat, war den Bend vor der Extruder zu benutzen. Keine Ahnung warum, aber das Ergebnis war besser.

    Die Buchstaben von Hand zu optimieren habe ich auch schon probiert, aber die Ergebnisse waren eher nicht zu meiner Zufriedenheit und manchmal wurde es nurnoch schlimmer.

    Ich probiere es weiter...

    Kleiner Edit: Habe den Schriftzug nun zu editable Polys konvertiert und auf einmal war das Problem beim letzten Buchstaben auch nicht mehr vorhanden. Ohne dass ich irgendwas geändert habe... Nun bin ich zufrieden...

    Danke nochmal!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.09.2008
    #5      
  6. Berni1983

    Berni1983 Guest

    PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren
    AW: PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren

    Von wegen zufreiden..... :D

    Zwar zeigt 3ds max den Fehler im Perspective Fenster nicht mehr an, aber beim Rendern ist der Fehler trotzdem zu sehen...
    Jetzt muss ich den Fehler quasi von Hand beheben und das auch noch blind, weil ich das Ergebnis erst beim Rendern sehe...
     
    #6      
  7. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren
    AW: PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren

    der extrude-amount hat schon einen einfluss, kommt da aber cuh auf den schriftschnitt an, wennde erst den bend und dann extrude verwendest, dürfteste n ganz anderen effekt haben

    edit: mach doch ma n shot mit shaded und wire, kann dir vllt so n tick besser helfen
     
    #7      
  8. Berni1983

    Berni1983 Guest

    PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren
    AW: PathDeform und 3D-Text -> Buchstaben verzerren

    Dank dir für das Angebot, aber ich glaube ich habe es jetzt doch hinbekommen.
    Hast ja bestimmt auch besseres zu tun, als dich hier mit Problemen anderer zu ärgern... ;)

    Habe den Schriftzug in ein editable mesh kovertiert und die betroffenen faces in kleinere "zerschnitten". Vielleicht nicht die feine Art, aber das Ergebnis ist ok. Zumindest unter meinen Lichtverhältnissen ist es gut so.
     
    #8      
x
×
×
teststefan