Anzeige

PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem | PSD-Tutorials.de

Erstellt von fotodude, 05.06.2007.

  1. fotodude

    fotodude Guest

    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    Hi Leute, ich hab ein nicht ganz unerhebliches Problem mit InDesign CS2 und der Erstellung für Web-PDFs.
    Nurmal Vorneweg - ich habe bereits problemlos ein 200-Seiten-Magazin im Indesign erstellt und habe schon ziemlich viel gegoogelt und hier im Forum gesucht, aber bin nicht fündig geworden:


    Wenn ich im InDesign CS2 mein PDF erstelle schalte ich auf die 100%-Ansicht.
    Nachdem alles fertig ist, exportiere ich die Datei und sobald ich sie mit dem AcrobatReader anschaue tritt das Problem auf - die 100%-Ansicht im Acrobat ist größer als die 100% Ansicht im InDesign.

    Da ich ein perfektes Fotoportfolio (für Bewerbungen bei Agenturen etc) erstellen möchte, kann ich nicht wie bisher dazu schreiben "Bitte Anzeigegröße auf 75% stellen für optimale Ansicht". Das wirkt ziemlich stümperhaft.


    Ich habe schon ziemlich viele PDFs im Netz gesehen, z.T. auch Portfolios, die bei 100% Ansicht optimale Darstellung hatten. Sprich keine künstlich aufgeblasenen Bilder etc.



    Wenn mir jemand helfen könnte, wie ich ein PDF fürs Web erstellen kann, das bei 100% Anzeigegröße auch wirklich das Original anzeigt, wäre ich dankbar. In MM-Angaben hatte ich meist 250x200mm als Dokumentenmaße.




    Randinfos:
    15" Monitor 1024x768
    Schriftgröße in Windows: 96dpi
    Auflösung verwendeter Pics: 72dpi
     
    #1      
  2. martinmm

    martinmm punkt?!.

    1
    Dabei seit:
    02.03.2006
    Beiträge:
    360
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Maria Schmolln
    Software:
    InDesign, Photoshop, Joomla
    Kameratyp:
    Nikon Coolpix 8700
    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    Naja, 100% in InDesign sind nicht zwangsläufig 100% in Acrobat. Für was willst du das PDF überhaupt haben? Zum Download oder in die Website eingebettet? 15" Monitor ist hier auch nicht gerade ideal, denn eine Agentur wird kaum mit 1024px arbeiten... Immer daran denken - mehr Pixel - andere 100%!
     
    #2      
  3. fotodude

    fotodude Guest

    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    also ich hab das ding schon auf meinem anderen monitor gegengecheckt 1280 auf nem 19" - da sieht es sowohl bei 100% als auch bei 75% ok aus. nur hätte ich es halt gern gehabt, dass es in 100% die Ansicht aus dem InDesign hat.


    mal als beispiel:
    http://www.ogio.com/pdf/NSM_PDmar07.pdf
    diese pdf öffnet sich bei mir direkt als 100% und scheint so auch original gemacht zu sein.

    nimmst du meine PDF dagegen
    http://www.fotodude.de/mindgames/usmguide/usmguide.pdf

    die ist auf 1024 nur bei 75% wirklich "ertragbar".



    Die PDF wird dann halt ne Datei die ich als Link mitversende, die dann online geöffnet wird. Also bei deiner Fragestellung wärs der Download.
     
    #3      
  4. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.557
    Geschlecht:
    männlich
    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    wat du dir für Gedanken machst... wenn ich Deine PDF aufrufe, erschein sie bei mir in der Breite angepaßt (118%), genau so wie die andere auch... weil die Anzeige in AR so eingestellt ist... veränder mal die Anzeigeoptionen bei AR und zack...
     
    #4      
  5. fotodude

    fotodude Guest

    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    naja wenn ich mir PDFs anschaue, geh ich meist auf 100% und will nicht vorher rumsuchen wie es denn jetzt am besten aussieht.

    wenn ich dann da rumklick bis es bei irgendeinem wert ok aussieht, wirkt das für mich halt nicht wirklich sauber gemacht - und bei einem portfolio sollte das halt echt nicht sein, bzw vermittelt das wenig seriösität, wenn man sich nichtmal mit den werkzeugen so gut auskennt, um alles glatt hinzukriegen.
     
    #5      
  6. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.557
    Geschlecht:
    männlich
    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    ähm... ja aber du hast doch gar keinen Einfluß auf meinen AcrobatReader? Ich lass mir doch die Seiten nicht so anzeigen, wie du denkst, dass sich gut aussehen?


    Gibst Du nicht eh schon nen Tipp mit?



    Ich kann Dir nicht helfen, glaube aber du siehst n Problem, wo keins ist...


    Deine Webseite gefällt...
     
    #6      
  7. fotodude

    fotodude Guest

    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    naja ich kann das nicht beeinflussen, wie groß du es bei dir anschaust.
    aber ich würde gern beeinflussen, dass 100% wirklich die erstellungsgröße ist, ohne dass es mir die bilder aufbläht. das ist das, was mich tierisch stört, und ich kann den text mit dem zoomen keinem aufs auge drücken, der eh genug zu tun hat und sich da nur was durchschaut um evtl leute zu nem vorstellungsgespräch zu laden.
     
    #7      
  8. johanna52

    johanna52 Interessierte

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    577
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nähe Paderborn
    Software:
    InDesign, Dreamweaver, Photoshop, Illustrator, Premiere u.a.
    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    Hallo,

    gehe in Acrobat auf Dokumenteneigenschaften und stelle Seitenansicht - ganze Seite ein, dann wird die Seite komplett angezeigt --> darauf kann jeder sich die Ansicht so einstellen, wie er diese braucht, um auch lesen zu können, aber der erste Eindruck ist schon mal gesichert.
     
    #8      
  9. fotodude

    fotodude Guest

    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    Darum geht es mir nicht.
    Ich brauch etwas, um die Dokumentgröße direkt beim Konvertieren genau so zu halten wie im InDesign. Sprich dass die 100% Ansicht im InDesign mit der 100% Ansicht im Reader übereinstimmt.

    Alles andere, wie es der "Enduser" betrachtet, kann ich ja nicht beeinflussen, drum bringts bei mir auch nix im Reader rumzupfuschen.
     
    #9      
  10. Bepp0

    Bepp0 Aequitas

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    PS Creative Suite 3
    Kameratyp:
    Kodak EasyShare DX7440
    PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem
    AW: PDF für Web erstellen - Anzeigeunterschied-Problem

    hi, dieses "problem" lässt sich nicht umgehen... ich denke du meinst
    wenn du im indesign auf 100% stellst un praktisch mit nem lineal die breite des dokuments misst un dass dann bei der PDF auch machst (im prinzip ^^)

    um im vergleich die identische größe zu bekommen muss ich mein indesign auf ~150% stellen.

    aber ich verstehe dein problem nicht ... das bild das dann so in der PDF angezeigt ist, ist genau wie das originalbild scharf un nicht irgendwie "aufgeblasen" (wenn du dein Bild in der PDF mit deinem originalbild vergleichst wirst sehen dass es genau identisch ist)

    aber ich sehe hier überhauptkein problem. die pdf die nacher einer öffnet wird sowieso vom acrobat reader automatisch an die bildschirmbreite angepasst, das ist ganz normal und wirkt also in keinster weise irgenwie unseriös.

    Ich hab hier ma n screenshot zum vergleich!
    http://home.arcor.de/christel.grimme/Bilder/vergleich.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2007
    #10      
x
×
×