Anzeige

Pfad unterteilen in Illu

Pfad unterteilen in Illu | PSD-Tutorials.de

Erstellt von 2d4u, 18.07.2006.

  1. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    Pfad unterteilen in Illu
    Hallo,
    ich versuche grade mal ein paar meiner kranken Gehirnwindungen entsprungenen Ideen in Illustrator umzusetzen. :oops:

    Kann mir einer sagen wie ich bei einem Pfad zwischen zwei Punkten neue Punkte mit gleichem Abstand erstellen kann, also:

    vorher: Punkt - Linie - Punkt
    nachher Punkt - Abstand x - Punkt - Abstand x - ... Punkt.

    Gruß und Danke im Voraus,
    2d4u
     
    #1      
  2. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Pfad unterteilen in Illu
    Einzelne Ankerpunkte mit Direktauswahl-Werkzeug auswählen und über die x-y-Koordinaten der Transformieren-Palette ausrichten.
     
    #2      
  3. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    Pfad unterteilen in Illu
    :?
    und ich dachte ich nehm mal den Illustrator weil der so toll ist, dass man da sowas nicht von Hand machen muss...
     
    #3      
  4. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Pfad unterteilen in Illu
    Naja ist ja auch komisch, dass du Ankerpunkte innerhalb einer Linie ausrichten willst.
    eine Linie braucht ja nur 2 Punkte und wenn du eine genaue Länge brauchst, kannst die ja in der Transformationspalette unter der Breite eingeben.

    Ich kann mir keine Form vorstellen, für die man das machen muss. Was machst denn da? :)
    Herzeigen! :D
     
    #4      
  5. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    Pfad unterteilen in Illu
    [​IMG]
    So in etwa. An den Strich links sollen horizontale Striche ran und dafür brauch ich Punkte um von den Punkten aus die Striche zu ziehen...
     
    #5      
  6. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Pfad unterteilen in Illu
    Sorry das ich so spät erst wieder schreibe.

    Ja, dafür brauchst du aber nur einfache Linien weil in einem Stück kannst du das sowieso nicht machen bzw, macht das keinen Sinn.

    Klicke mit dem Pfadwerkzeug einen beginnenden Ankerpunkt und bei gedrückter Shift-Taste einen beendenden Ankerpunkt ein paar cm weiter rechts zB. So wird deine Linie mal gerade. Drücke den shortcut "V" um zum Auswahlwerkzeug zu kommen, halte die Alt- und die Shift-Taste gedrückt, kliche auf die Linie und ziehe sie etwas nach unten. So entsteht schonmal eine in der Flucht laufende Kopie der erste Linie.

    Dann machst du so weiter mit den beiden Linien, dann hast du schon 4. Machst du das nochmal bekommst du 8 Linien.

    Machst du dir Gedanken um die Ausrichtung?

    Die erledigst du in der Palette "Ausrichten" im Handumdrehen. Einfach alle Zeilen auswählen, dann unten in der Ausrichten-Palette bei "Abstand verteilen" den gewünschten Wert eingeben, dann die Linie nochmals anklicken, von der aus ausgerichtet werden soll (zB die oberste Linie) dann auf das Symbol für vertikal ausrichten klicken.

    An dieser Stelle möchte ich dir nahelegen, unter dem Menü "Ansicht" den Menüeintrag "Magnetische Hilfslinien" zu aktiviren. Somit rasten Objekte und Pfade an anderen Objekten, Pfaden und Hilfslinien ein.

    Die erstellten Zeilen wählst du jetzt alle aus, grppierst sie und schnappst sie an einem Ankerpunkt einer Zeile und ziehst sie an die vertikale Linie.

    [​IMG]

    Eine Arbeit von weniger als einer Minute, allerdings entsteht eben nicht ein gesamtes Objekt sondern eben ein Layout mit mehreren offenen Pfaden. Was ja nichts macht.

    Ich bin mir sicher du hättest das auch allein geschafft, sind nur ein paar kleine "hints" ;)

    Benutz den Illustratur nur mal ein wenig öfter und du wirst seine Macht erkennen, wenn du Objekte oder Layouts in einem Bruchteil der Zeit erstellst, die du in Photoshop dafür benötigen würdest.

    Viel Spaß dabei und "am Ball bleiben" ;)

    greez
     
    #6      
  7. hotschen

    hotschen Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    520
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Software:
    PS CS; Notepad
    Pfad unterteilen in Illu
    Wäre es nicht einfacher die oberste und unterste Linie zu zeichnen, anschließend beide auswählen, unter 'Objekt--> Angleichung--> Optionen' 'Festgelegte Anzahl' einstellen und dann 'Objekt--> Angleichung--> Erstellen'?
     
    #7      
  8. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Pfad unterteilen in Illu
    Naja also dem Angleichen-Werkzeug mute ich andere Tätigkeiten zu.
    Ich verwende es zB für komplexe Farbverläufe die man sonst nirgens machen kann.

    BTW: Den Weg über das Menü zur Angleichen-ption kann man sich sparen, es reicht ein Doppelklick auf das Angleichen-Werkzeug in der Werkzeugpalette. ;)

    Mit einfachem Linienkopieren durch Ziehen dieser bei gedrückter Alt- und Shift-Taste benötigt man ja wirklich nur wenige Sekunden für zB 100 solcher Zeilen.
    Bis die Werte im Angleichen-Dialog eingegeben sind, habe ich die Zeilen bereits erstellt
    Ausserdem schärft es die Skills mit dieser Funktion, die man ja wesentlich häufiger benötigt als das Angleichen-Werkzeug.

    Diese Art des Kopierens und der Hotkey O für das Spiegeln von Objekten (bei gedrückt gehaltener Alt- und Shift-Taste eine gespiegelte Kopie zB) gehören nunmal zu Funktionen, die man sich einfach aneignen sollte. Das spart echte Zeit.

    Natürlich kanns auch einfacher gehen. In bstimmten Programmen gibt es ja die Möglichkeit etwas zu kopieren und mehrfach einzufügen. InDesign zB. Objekt(e) auswählen und Befehlstaste + Hochstelltaste + V. So nebenbei.
     
    #8      
  9. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    Pfad unterteilen in Illu
    Vielen Dank für eure Tipps. Hat funktioniert und gelernt hab ich auch gleich noch was. Satanic_Pornactor hat recht, muss ein wenig meine Illustrator Skills pushen. Werde mir wohl auch als nächstes das Illustrator-Mega-Tutorial vornehmen, das kürzlich gepostet wurde.

    Nochmals danke, 2d4u

    :D
     
    #9      
  10. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Pfad unterteilen in Illu
    nochetwas, statt immer wieder eine linie zu erstellen, braucht man eigentlich nur den clonemodus, die linie entsprechend positionieren und den vorgang mittels tastenkombination wiederholen- sooft man das eben braucht. in freehand erscheinen die linien im gleichen abstand. müsste mit illustrator auch funktionieren.
     
    #10      
x
×
×