Anzeige

[CS4] Pfade .. Problem mit Symmetrie

[CS4] - Pfade .. Problem mit Symmetrie | PSD-Tutorials.de

Erstellt von VirusX, 25.03.2009.

  1. VirusX

    VirusX Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Gimp, Blender, Inkscape
    Pfade .. Problem mit Symmetrie
    Hey,

    Ich möchte ein Logo erstellen, dass in etwa so aussehen soll:

    [​IMG]

    Jetzt habe ich das Problem, dass ich die Schleifen links und rechts nicht perfekt kreisrund bzw. das Mittelteil nicht symmetrisch ist.

    Habt ihr da vielleicht ein paar Tipps für mich?
     
    #1      
  2. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    Pfade .. Problem mit Symmetrie
    AW: Pfade .. Problem mit Symmetrie

    Lege dir eine Ebene mit einem Kreis als Vorlage an und mache darüber dann deine Pfadebene. Somit hast du schonmal die Rundung.
     
    #2      
  3. eisfritze

    eisfritze Rocker

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    461
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Software:
    PS CS6 / AE CS6-CC / Premiere CS6-CC
    Kameratyp:
    Sony Alpha 300
    Pfade .. Problem mit Symmetrie
    AW: Pfade .. Problem mit Symmetrie

    Wie wär es denn mit zwei Kreisen, ähnlich wie eine acht, und den Rest Radiert? Oder nimm dir die zwei Kreise als Vorlage, und gehe dann mit dem "Zeichenstift- Werkzeug" nach. Da kannst du dann mit den "Anfassern" ( dann mit dem Direktauswahl- Werkzeug" auch schöne Rundungen hin bekommen.

    Greetz eisfritze
     
    #3      
  4. Grafrotze

    Grafrotze Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    388
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    Canon EOS 450d
    Pfade .. Problem mit Symmetrie
    AW: Pfade .. Problem mit Symmetrie

    Ich würde an deiner Stelle mit Hilfslinien arbeiten. Setze Sie so, das du möglichst Wenige Pfadpunkte brauchst um das Logo zu erstellen. Mit weniger Pfadpunkten sieht eine Pfad runder und natürlicher aus finde ich.

    Viel Glück noch ;)
     
    #4      
  5. pete

    pete Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Pyrmont
    Kameratyp:
    Sony DSC-H2
    Pfade .. Problem mit Symmetrie
    AW: Pfade .. Problem mit Symmetrie

    Ist das eine ps-datei oder eine aus'm grafikprogramm?
    wie auch immer. mein persönliches ungeschick zwingt mich bei solcherlei unternehmungen (deine kurven) immer zu einem hilfslinienkonstrukt, in dessen schnittpunkten ich die pfadpunkte platziere und weitere, die mir zeigen, wie weit ich die anfasser auseinander zu ziehen habe. dann klappts auch mit der symmetrie.
    bei manchen figuren kann man ja auch spiegeln und umkehren, um symmetrie zu erreichen.
     
    #5      
  6. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Pfade .. Problem mit Symmetrie
    AW: Pfade .. Problem mit Symmetrie

    blende das raster in photoshop ein- danach kannst du die anfasser ausrichten.
     
    #6      
  7. Suzanne

    Suzanne Qu een of Bro|< en Design

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    89
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Zuhause
    Software:
    Adobe Design Collection
    Kameratyp:
    Perpetuum mobile
    Pfade .. Problem mit Symmetrie
    AW: Pfade .. Problem mit Symmetrie

    In etwa wäre auch der Buchstabe "S" in einer Schrift nach Wahl,
    einfach in der richtigen Größe dargestellt, um 90° gedreht ;-)
     
    #7      
x
×
×