Anzeige

Photos schärfen, und zwar richtig gut

Photos schärfen, und zwar richtig gut | PSD-Tutorials.de

Erstellt von testeer, 16.06.2006.

  1. testeer

    testeer Guest

    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    Hi,

    ich hab im I-Net den folgenden Filter gefunden, um Bilder zu schärfen: Zur Seite des Filters

    Natürlich will ich keine 50$ ausgeben und meine Frage ist, wie kann ich Fotos auch so geil schärfen? Geht das überhaupt? Also nicht mit Scharfzeichnen oder Unscharf maskieren in Photoshop. Gibt es da einen Trick? Oder ist der Filter wirklich so genial, dass es anders nicht geht? Freue mich auf eure Antworten und Vorschläge.
     
    #1      
  2. POECKY

    POECKY Größter Psd-tutler

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    163
    Geschlecht:
    männlich
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    hmm, also wenn dus unbedingt haben willst cracks einfach... (ich hab nichts gesagt...)

    und sonst, kann man das auch mit photoshop machen, ich weis zwar nicht ob so perfekt aber

    zumindest kommt man, wenn nicht sogar besser, an das ergebnis dieses programmes heran.

    ich schreib bald nochmals, ich such dir ne seite, wo das besser beschrieben ist...#

    also dann, lg Pöcky
     
    #2      
  3. TRex2003

    TRex2003 Hat es drauf

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.582
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    vi :P
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    wenn du dir keinen fernseher leisten kannst, gehst du in den mittelmarkt und klaust dir einfach einen?

    -- closed -- und erste Verwarnung für POECKY

    im übrigen ist auf der .psd ein großer teil der schärfung gewidmet.

    edit: thread wieder geöffnet..der autor kann ja nix dafür..SRY
     
    #3      
  4. Fragchicken

    Fragchicken Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    Mein Tipp: "Unscharf Maskieren" - damit erhälst du auch sehr gute Ergebnisse weil du den Bereich und die Stärke alles wunderbar verstellen kannst... :)

    greetz fC
     
    #4      
  5. highRes

    highRes Guest

    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    Wenn ich ganz exakte Ergebnisse will, dann wähle ich feinere und detailierte Teile mit dem Lasso (weiche Kante) aus und kopiere sie in eine neue Ebene, das wiederhole ich von dieser mit den noch feineren Details (usw.).

    Dann verwende ich einen der Scharfzeichnenfilter aus PS (Unscharf Maskieren oder Selektiver Scharfzeichner), dabei verwende ich bei den groben Teilen einen größeren Radius und nierigeren Wert als bei den feinen Teilen.

    Wenn Bewegungsunschärfe die Ursache (Verwackeln) ist, dann verwende ich auf jeden Fall den Selektiven Scharfzeichner mit der Einstellung "Bewegungsunschärfe". Da kriegt man sehr gute Ergebnisse.

    Wenn es nur rasch und gut (und nicht spitze und komplizeirt wie oben) gehen soll, verwende ich von Nik Multimedia Nik Sharpener Pro.
     
    #5      
  6. dirkalbers

    dirkalbers Guest

    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    bevor man alle einstellungen den filtern überlässt sollte man es erst selber probieren
    nur auf diese weise lernt man ein wenig im umgang mit photoshop dazu
     
    #6      
  7. Norbert Schumann

    Norbert Schumann Mod.a.D. Kreativ-Flatrate-User

    3
    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    6.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wildau
    Software:
    gängige
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    genau, denn photoshop hat, zum erstaunen vieler user hier auch eine hilfefunktion und tutorials.
     
    #7      
  8. Bard

    Bard Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    der für mich beste scharfzeichnungsfilter in cs 2 ist ohne wenn und aber der -> selektiver scharfzeichner ..
    da kann man in den erweiterten optionen die tiefen/lichter noch beeinflußen .
    ich denke das extra programm kannste dir sparen....das kriegste auch mit photoshop hin ;)
     
    #8      
  9. testeer

    testeer Guest

    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    Danke für eure Antworten, ich spiel mal ein bisschen mit Unscharf maskieren und ein paar anderen Sachen rum.

    PS: Ich habe keine 1000? dafür ausgegeben, "nur" 500. :wink:
     
    #9      
  10. Fragchicken

    Fragchicken Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    Schnäppchen! :D
    Ich finde PS7 als guten Serien-PS - der kann mehr als die 5 und kann auch noch mit der CS mithalten (viele Weg führen nach Rom) - und das für 149€. :)

    greetz fC
     
    #10      
  11. Roman_Pearce

    Roman_Pearce Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    118
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS5, Adobe Flash Professional CS5
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    guck ma im psd magazine da is n kapitel üba des schärfen von pix. die gibts übrigens grad hier zum download.
     
    #11      
  12. testeer

    testeer Guest

    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    Ja, Danke für den Tipp, ich habs eben erst gefunden. Ich wusste erst garnicht, dass es bei .psd um ein Magazin geht.
     
    #12      
  13. neonikita2000

    neonikita2000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    5
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    eine weitere form des schärfens, bekommt man auch mit dem hochpassfilter hin. ebene dublizieren > sonstige filter > hochpass > wert zwischen 2-3 stellen, sodass alle farben verschwunden sind. dann den ebenenmodus auf "hartes licht" stellen. je nach härtegrad kann man noch an der deckkraft "schrauben"


    gruss
    nina
     
    #13      
  14. Roman_Pearce

    Roman_Pearce Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    118
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS5, Adobe Flash Professional CS5
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    @testeer: ja sry hätt ich vllt bessa beschreiben sollen
     
    #14      
  15. Roman_Pearce

    Roman_Pearce Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    118
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS5, Adobe Flash Professional CS5
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    was meinste damit?
     
    #15      
  16. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    Von mir noch eine Hardware-Empfehlung zum schärfen von Bilder: Stativ.
     
    #16      
  17. goldmoon

    goldmoon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    747
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Photoshop CS
    Kameratyp:
    Canon EOS-500D
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    Eine vieleicht unkonventionelle methode:

    Ebene duplizieren und die Kopie auf hartes licht stellen. Emboss Filter (Relief) anklicken(auf die kopierte ebene), bei Höhe 1 Pixel, bei Stärke 130% eingeben. In der Vorschau sieht man schon den effekt. Wenn man das Filter anwendet, kann man die Ebene maskieren(schwarz), mit einem weichen Pinsel über die zu schärfenden bereiche mit weiß in die Maske malen, und diese so sichtbar machen. Alternativ kann man natürlich eine weiße maske wählen und mit schwarzen Pinsel die nicht zu schärfenden bereiche unsichtbar machen.

    Mit den werten experimentieren: Größere werte bei Höhe und Stärke ergeben mehr schärfe, und umgekehrt. Auch mit der wahl einer anderen Füllmethode(Weiches Licht etc) lassen sich unterschiedliche effekte ereichen. Und schließlich kann man natürlich mit der deckkraft die stärke des effektes variieren.

    Grüße, G.
     
    #17      
  18. testeer

    testeer Guest

    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    @satanic_pornocator: schon klar, dass ein Stativ verschwommene Aufnahmen verhindert, aber ich habe keine Lust das Ding immer mitzuschleppen.

    @goldmoon: Danke für den Tipp, werde ihn gleich mal ausprobieren.
     
    #18      
  19. Bard

    Bard Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    so ein blödsinn (-kopfklatsch-)
    JEDE digitalknipse ob mit bildstabilisator oder ohne , ein bild aufgenommen mit oder ohne stativ bedarf des nachschärfens...
    auch bei digitalenspiegelreflex kams.... es kann über das nachträgliche schärfen noch ne menge gewonnen werden...
    stativ , ja bei langen verschlußzeiten..oder bei makroaufnahmen...
     
    #19      
  20. TylersAngel

    TylersAngel DA-User

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    1.681
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS2
    Photos schärfen, und zwar richtig gut
    es gibt eine aktion zum LAB-schärfen als download.ich hab damit gute erfahrungen gemacht.ich schau nochmal,ob ich die seite noch wiederfinde und editiere nochmal (es sei denn,link-jenni kommt mir zuvor :wink: )

    --EDIT--

    hab die aktion,die ich meine noch nicht gefunden,aber ich hab was anderes gefunden,was dir vielleicht auch hilft
    http://www.crowhouse.de/start/page18/page4/page11/page11.html

    ich würd vorschlagen,du schreibst mir mal ne PM,dann kann ich sie dir schicken


    Angel :twisted:
     
    #20      
x
×
×