Anzeige

Photoshop Blending Options falsch rum

Photoshop Blending Options falsch rum | PSD-Tutorials.de

Erstellt von White_Pony, 10.09.2012.

  1. White_Pony

    White_Pony Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop Blending Options falsch rum
    Hallo,

    ich mache gerade folgendes Tutorial:

    http://psd.tutsplus.com/tutorials/icon-design/create-a-cute-twitter-bird-icon-in-photoshop/


    Und bei Schritt 23 bis 31 ( und zwar wenn es um die Blendung Options geht) bin ich am verzweifeln..
    Egal was ich auch tu, bei mir steht der jeweilige Effekt immer auf dem Kopf.
    z.B. Wird im Tutorial bei Gradient Overlay die untere Hälfte der Augen grau, bei mir aber immer die oberer...

    Hat vllt. jemand ne Idee woran das liegen könnte?

    LG
    Dreamlyinsane
     
    #1      
  2. 1A_Photoshop

    1A_Photoshop Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    191
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    Fuji S5 Pro und Canon 600d
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Hast du sicher schon selber geschaut, aber vielleicht liegt es an der Gradeinstellung (Angle) Minus 90° oder +90° ?
     
    #2      
  3. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Hallo,

    in welchem Winkel ziehst du denn den Gradient (Verlauf) auf?
    Schau doch mal bitte in deinen Ebeneneffekten bei dem Verlauf nach - da ist so ein Kreis mit "Angle" oder "Winkel", auch bei dir sollte die Winkelangabe auf 90° stehen - meine Vermutung ist, dass sie bisher auf 270° steht...

    Möchtest du das Vögelchen dann auch auf deiner Website verwenden, oder baust du nur mal einfach so nach?

    Lieber Gruß
     
    #3      
  4. Peggy56

    Peggy56 Guest

    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Hallo,
    momentan komme ich nicht dazu, es durchzulesen, aber ich werde es heute abend einmal nacharbeiten, dann sehen wir, ob es bei mir auch so ist. So ad hoc habe ich bei Schritt 23
    raus gelesen, dass du die Option Align with Layer deaktivieren sollst, also das Häkchen raus.
    Hast du das?
    Also bis später. Vielleicht hat ja dann jemand schon die Lösung gefunden. Dann arbeite ich es natürlich nicht mehr nach.... ansonsten...
    bis später
    LG
    Peggy
     
    #4      
  5. White_Pony

    White_Pony Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Erst mal danke für die schnellen Antworten :)

    @1A_Photoshop: Angle habe ich ausprobiert, ist egal ob 90° oder -90° da verändert sich leider nichts...

    @randacek: Wo kann ich das denn nachschauen? ich weiß nicht genau was du meinst :)
    Nein ich mach das nur so zum Spaß um einfach besser mit Photoshop zurecht zu kommen :)

    @Peggy: Das Häkchen hab ich auch rausgetan... hat leider auch nicht geholfen :(
     
    #5      
  6. White_Pony

    White_Pony Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    nochmal @ randacek: Bei der Gradient Overlay Einstellung ist dieses Symbol (auch wie im Tutorial zu sehen), meinst du die?
     
    #6      
  7. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Hallo White_Pony,
    mein Vorschlag war im Prinzip der Gleiche wie der von 1A_Photoshop ;)
    Da du seinen Vorschlag ausprobiert hast, scheint es schon mal nicht daran zu liegen...

    Edit: Ja, ich meine dieses Kreissymbol dort bei Gradient Overlay.

    Mhhh, ist dein Verlauf auch von Weiß nach Schwarz, oder Schwarz nach Weiß? (Gradient Overlay)

    Sonst fällt mir auch nicht spontan ein, woran es liegen könnte...

    Lieber Gruß
     
    #7      
  8. White_Pony

    White_Pony Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Der Verlauf ist genauso wie im Tutorial, habe ihn aber auch andersrum versucht... bekomme aber leider nie das richtige Ergebnis :(
     
    #8      
  9. grafik_avd

    grafik_avd Tier mit Falls-Beutel

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    890
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ingolstadt
    Software:
    Master Collection CS6, Lightroom 5, Abelton Live, Kleinweich Fenster 10
    Kameratyp:
    5D MIII, Praktika B200, historische Prakticas, SX-70 Polaroid, Lochkamera
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Wenn du das deaktiviert hast wird es nicht sofort umspringen, aber jetzt kannst du den Verlauf skaliern über den Schieberegler und dann im Bild verschieben so das er an und in die richtige Position kommt unabhängig von der Ebene.
     
    #9      
  10. White_Pony

    White_Pony Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Ah Super!! Vielen vielen Dank! jetzt hast endlich geklappt :)
     
    #10      
  11. White_Pony

    White_Pony Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Hab aber noch ein anderes Problem... bin mir jetzt nicht sicher ob ich nen neuen thread aufmachen soll, ich stell meine Frage einfach mal.

    Und zwar wenn ich die Blendung Option Bevel and Emboss ändere, dann ändert sich nicht nur die von den Augen, sondern auch die von dem Körper und andersrum genauso..
    Jemand ne idee woran das liegen kann?
     
    #11      
  12. grafik_avd

    grafik_avd Tier mit Falls-Beutel

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    890
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ingolstadt
    Software:
    Master Collection CS6, Lightroom 5, Abelton Live, Kleinweich Fenster 10
    Kameratyp:
    5D MIII, Praktika B200, historische Prakticas, SX-70 Polaroid, Lochkamera
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Die Ebene auf der der Stil liegt als Schnittmaske zur zu manipulierenden Ebene einstellen - fertig! Dann wirkt sich der Effekt nur auf die darunterliegende Ebene aus.
    LG
     
    #12      
  13. White_Pony

    White_Pony Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Kannst du das vllt ein bisschen genauer erklären?^^
     
    #13      
  14. grafik_avd

    grafik_avd Tier mit Falls-Beutel

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    890
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ingolstadt
    Software:
    Master Collection CS6, Lightroom 5, Abelton Live, Kleinweich Fenster 10
    Kameratyp:
    5D MIII, Praktika B200, historische Prakticas, SX-70 Polaroid, Lochkamera
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Jetzt muss ich nochmal genauer nachfragen - ich glaub ich hab da auch etwas zu flink geantwortet, hab das Tut. auch nur so überflogen. Hier gehts um den Blendmodus eines Ebeneneffektes, nicht einer ganzen Ebene? Richtig?

    Körper und Augen sind getrennte Formebenen?
    Wenn du einen Ebenenstil auf der einen Formebene änderst, verändert er sich auch auf der anderen?
    Hast du Ebenenstile eventuell als "Eigenen Stil" gespeichert und auf beide Ebenen angewand.
    Mach doch bitte mal einen Screenshot von dem Bearbeitungsschritt bei dem es hakt. Dann kann man konkreter Helfen, viell. ist es einfach nur ein einzelnener kleiener Haken der nicht gesetzt wurde.
     
    #14      
  15. White_Pony

    White_Pony Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Also ich habe für jeden teil des Vogels eine eigene Formebene. Wenn ich jetzt bei der Formebene "body" unter dem Ebenstil "inner Shadow" den Winkel z.b. verändere, verändert sich auch die Formebene "eyes". Das tritt bei mehreren Formebenen und mehrere Ebenstilen auf.
    Eigentlich glaub ich nicht das ich es unter eigenen Stil gespeichert habe, zumindest nicht bewusst ;)




    [​IMG]
     
    #15      
  16. grafik_avd

    grafik_avd Tier mit Falls-Beutel

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    890
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ingolstadt
    Software:
    Master Collection CS6, Lightroom 5, Abelton Live, Kleinweich Fenster 10
    Kameratyp:
    5D MIII, Praktika B200, historische Prakticas, SX-70 Polaroid, Lochkamera
    Photoshop Blending Options falsch rum
    AW: Photoshop Blending Options falsch rum

    Dann entfern einfach mal den Haken bei "Global Light", der sorgt nämlich dafür, daß alle Schatten, in allen Ebenen, die über "Global Light" gesteuert werden, sich gleichzeitig ändern.
    Sprich:
    "Global Light" on - Alle Schatten, egal welche Ebene, haben eine Lichtquelle.
    "Global Light" off - Die Ebene/der Effekt hat seine eigene Lichtquelle.

    Viel Erfolg
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2012
    #16      
x
×
×