Photoshop CS3 und RAW-Datei

Photoshop CS3 und RAW-Datei | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von bonitamoreno, 20.01.2014.

  1. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Tja das DPP Tool funktioniert schon. Wenn man jedoch LR gewohnt ist stellt man fest das LR umfangreicher ist. Ebenfalls bietet LR noch ein paar mehr Annehmlichkeiten.

    Programm Problemen des DPP habe ich bisher nicht feststellen können.
     
    #21      
  2. shutterstock

    Shutterstock Foren-Sponsor

    Foren-Sponsor: Wie ein dreiseitiger Falz-Flyer in Adobe InDesign entsteht

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsidee zu fördern? Erfahre, wie du einen dreiseitigen Falz-Flyer erstellst, der deine Kunden wirkungsvoll über deine Produkte und Dienstleistungen informiert. Klicke jetzt hier!

  3. andemande

    andemande Guest

    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Daß der Canon Rawkonverter qualitativ hochwertig ist kann ich bestätigen, aber für nichts in der Welt würde ich LR hergeben und ganz bestimmt nicht auf DPP gehen weil das Handling umheimlich ausbremst.
     
    #22      
  4. gimbild

    gimbild Hat es drauf Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    3.360
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/LR CC2019, Capture One 12, ON1 Photo RAW 2019; Luminar 3;
    Kameratyp:
    EOS 5D MIII; Sony A7R MII; Fuji X-T3; OMD E-M1
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    @rafoldi "Wenn man jedoch LR gewohnt ist stellt man fest das LR umfangreicher ist."

    Ausgangspunkt war ja die Verwendung von Photoshop CS3 und die RAW-Bearbeitung der Dateien von einer EOS 6D. Lightroom ist eine ganz tolle Software, hat nur das Problem, dass es ohne Fremdprogramme keine Ebenentechnik beherrscht. Also entweder die RAW-Dateien über DNG-Converter PS-freundlich gestalten, oder der Schritt hin zu einer Bearbeitung ausschließlich in Lightroom. Ich persönlich mag die Arbeit mit Ebenen, hätte ich aber kein PS, wäre auch Lightroom die Software meiner Wahl.
     
    #23      
    berniecook gefällt das.
  5. fotopeik

    fotopeik RatgeBär

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Software:
    CC 2014 auf Windows8.1 (64b), NIK-Filter
    Kameratyp:
    CANON EOS 5D m iii
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Wenn ich bei Freunden nur PS CS2 zur Verfügung habe, kann ich meine RAW-Daten auch nicht direkt verwenden. Da helfe ich mir mit dem ADOBE DNG Converter und das funktioniert.
    Gruß,
    Andreas

    PS: Bei meiner neuen Kamera war Lightroom 5 dabei ;-)
     
    #24      
  6. bonitamoreno

    bonitamoreno Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon 450D,Canon 6D
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Puh,soviele Informationen,da muß "Frau" erstmal zurecht kommen :)
    Mir geht es ja bei der ganzen Sache um die Bearbeitung im RAW-Format...Da ich ja immer in JPG und RAW fotografiere ist es ja eigentlich kein Problem die Bilder in CS3 zu öffnen...
    Wenn ich die RAW-Datei öffne im CS3 hab ich ja dann immer das schöne Fenster wo man alles bearbeiten kann (Lichter,Schwarz,Dynamik,Temperatur u.s.w.)
    Das ist das worauf es mir ankommt.
    Hab mir von Adobe den DNG Converter runter geladen,aber da kann ich ja die Dateien nur umwandeln und nicht bearbeiten oder sehe ich das falsch?
    Sorry,wenn ich mich ein bischen blöd anstelle :(
    Aber eure Infos sind echt hilfreich,werde es irgendwann irgendwie hin bekommen :p
    Grüßle Katrin
     
    #25      
  7. bonitamoreno

    bonitamoreno Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon 450D,Canon 6D
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Aber ich glaub wenn ich es richtig verstehe,dann kann ich mit dem Converter die RAW Dateien in DNG umwandeln und dann kann ich die Datei in CS3 öffnen in dem RAW-Fenster,ist das richtig?
     
    #26      
  8. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    So ist es! :)

    LG
    Frank
     
    #27      
  9. bonitamoreno

    bonitamoreno Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon 450D,Canon 6D
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    :):):)....Werde ich später mal ausprobieren,hab noch ne Panasonic Lumix und die RAW Dateien kann ich ja auch nicht öffnen.Dann wandel ich die mal um und schaue was mein CS3 sagt.....;)
     
    #28      
  10. fotopeik

    fotopeik RatgeBär

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    Software:
    CC 2014 auf Windows8.1 (64b), NIK-Filter
    Kameratyp:
    CANON EOS 5D m iii
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Photoshop öffnet wie bei der RAW-Datei automatisch das Camera Raw Plugin (ACR) beim Laden einer DNG-Datei.
    Also arbeitest Du genauso wie sonst auch, nur das die Bilddatei nun die Endung DNG hat (Umwandeln natürlich vorher).
    ;-)

    Gruß,
    Andreas
     
    #29      
    Barbara36 gefällt das.
  11. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Bin mir sicher dass es funktioniert, Voraussetzung ist DNG kennt das Format deiner Lumix, denke es ist nicht unbedingt die neueste. Normalerweise sagt man, neue Kamera - neues Format nach ca. 3-6 Monaten ist ein neues Update vorhanden.
     
    #30      
  12. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Genau dafür gibt es ja die bereits geposteten links, wo man nachschauen kann, ob die Kamera unterstützt wird. Spekulieren muß man da also nicht ... ;)

    Gruß
    Frank
     
    #31      
  13. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    du könntest auch ein externes programm verwenden. z.b. raw therapee und hier eine verknüpfung mit photoshop einstellen , um die bilder nach der rawentwicklung in ps weiterzubearbeiten
     
    #32      
  14. bonitamoreno

    bonitamoreno Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon 450D,Canon 6D
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Sodele.....Hatte noch RAW Dateien von einer 550D auf dem rechner.Hab sie in DNG umgewandelt und juhu es hat funktioniert,mein CS3 hat die Datei brav geöffnet.
    Die Panasonic hab ich letztes Jahr gekauft,mit der probier ich es dann auch noch.
    Vielen vielen Dank für eure Hilfe :danke:

    Kann mir jetzt noch jemand zufällig sagen ob der Canon Blitz Speedlite 430 EXII auf die 6D passt (weiß gehört eigentlich nicht hier her :()
    Grüßle Katrin
     
    #33      
  15. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Jep, paßt! :)

    Gruß
    Frank
     
    #34      
  16. bonitamoreno

    bonitamoreno Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    72
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon 450D,Canon 6D
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Puh,Glück gehabt.....:danke:
     
    #35      
  17. GescheHa

    GescheHa Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Hallo,
    ich habe auch eine Frage :).
    Wir haben eine 60D und ich nutze CS3. Ich konnte bis vor kurzem mit dem adobe DNG converter meine RAW Dateien umwandeln. Nun geht überhaupt nichts mehr :neee:. Ich habe leider nicht den geringsten Schimmer warum das so ist. Habe dann den aktuellen Converter von Adobe downgeloadet, aber hier kann ich noch nicht mal einen Ordner angeben, dort funktioniert überhaupt nichts mehr..... Habt Ihr eine Idee???
    Bin für jede Antwort dankbar :danke:
    Grüße Gesche
     
    #36      
  18. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.266
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Das mit dem DNG-Converter ist noch nicht einmal ein großer Umweg. Neue Bilder direkt von der Karte einfach auf den DNG-Converter schieben den man vorher einmalig eingestellt hat. Ein Update auf ein neueres Lr ist aber sicher kein Fehler da dies mit Lr4 eine große Verbesserung erfahren hat.
     
    #37      
  19. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Wie seiht es denn aus wenn Du den Converter manuell startest? Bisher war der Converter in verschiedene Teile aufgeteilt und man konnte unter Optionen verschiedene Punkte einstellen.
     
    #38      
  20. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Natürlich passt der, selbst ein älteres Speedlite passt. Nur die aus Analoger Zeit würde ich nur noch extern betreiben. Extern lassen sich natürlich auch andere Blitze betreiben, per Funk beispielsweise.
     
    #39      
  21. GescheHa

    GescheHa Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Photoshop CS3 und RAW-Datei
    Wo und wie kann man den denn manuel starten? Ich bin neu auf dem Gebiet und habe nicht viel Ahnung :(. Ich kann auf dem normal gestarteten DNG Fenster überhaupt nichts machen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass es vielleicht an meinem Rechner liegt, aber es nichts vorgefallen vom letzten konvertieren bis jetzt :eek:. Bin da echt überfragt im Moment....
    Trotzdem lieben Dank erst mal für die Hilfe ;)
     
    #40      
x
×
×