Anzeige

Photoshop CS4 Classrooom in a Book

Photoshop CS4 Classrooom in a Book | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Spatzihasi, 11.01.2011.

  1. Spatzihasi

    Spatzihasi Angel Of Death

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    308
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Software:
    Mastercollection CS 4
    Kameratyp:
    Nikon Coolpix P7100
    Photoshop CS4 Classrooom in a Book
    Hallo zusammen,

    ich wollte das nich in den Photoshopbereich stellen weils dort vielleicht stören könnte also tipp ich meine Frage mal hier.

    Wer von Euch hat Photoshop CS4 Classrooom in a Book und kann mir bei Lektion 2 helfen.

    Mein bearbeitetes Bild sieht nicht so aus wie das Endprodukt der Lektionsdatei auf der CD und beim Abwedeln eines Bildbereiches sieht der Screen auch anders aus wie mein Ergebnis.

    Würde mich freuen wenn sich jemand dazu mal melden könnte.

    Lieben Dank

    Christin :)
     
    #1      
  2. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Photoshop CS4 Classrooom in a Book
    AW: Photoshop CS4 Classrooom in a Book

    Hallo,
    ich habe das Buch auch und soweit ich mich errinnern kann solltest Du die Empfehlung, CS4 in den Grundzustand zu versetzen, auf jeden Fall durchführen. In der Einleitung zum Buch steht auch, dass es zu anderen Ergebnissen führen kann , wenn man das nicht tut. Daher meine Vermutung: Du hast das Rücksetzen der Voreinstellung nicht durchgeführt, oder?
    Leider kann ich nicht nachschauen, da ich nicht zuhause bin. Aber ich werde am Wochenende sobald ich Zeit habe, diese Lektion zuhause mal nachmachen und mich dann bei Dir melden. Aber vielleicht reicht mein Hinweis ja schon,

    Grüße
     
    #2      
  3. Spatzihasi

    Spatzihasi Angel Of Death

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    308
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hessen
    Software:
    Mastercollection CS 4
    Kameratyp:
    Nikon Coolpix P7100
    Photoshop CS4 Classrooom in a Book
    AW: Photoshop CS4 Classrooom in a Book

    Hey :)

    also ich weiss man muss das mit STRG + ALT + UMSCHALT machen.

    Hab ich auch gemacht aber ich weiss nicht ob sich bei mir da was geändert hat denn die Werte in cm die ich beim Freistellungswerkzeug drin habe sind auch noch drin.

    Und bei mir hat sich beim öffnen des Programms und drücken der Tastenkombi dieses Fenster geöffnet und im Startbild von Photoshop stand: Speicher wird bemessen.

    Jetzt weiss ich nicht ob das richtig ist.

    Ich häng dir mal ein Bildchen mit an. ich habe die Adobe Programme auf D gespeichert, weil ich auf C nicht mehr so viel Platz hatte, da die Festplatte nur 52GB hat.

    Ist dieses Fenster überhaupt richtig oder wie kann ich nachprüfen ob das geklappt hat?

    Danke schon mal für Deine Hilfe :)

    [​IMG]



    EDIT:


    Ehm also ich glaub das ist eine Timingfrage mit der Tastenkombination. Ich wurde jetzt gefragt: Möchten Sie die Datei mit den Photoshopeinstellungen löschen? und habs mir JA bestätigt aber das passiert nicht immer :motz:

    Ich mach die Lektion jetzt nochmal und sag dir dann nochmal bescheid obs jetzt mit der Farbe hingehauen hat :)

    Aber kannst du mir trotzdem sagen was das mit dem Virtuellen Speicher zu tun hat bzw was man damit anstellen kann?

    Und warum muss man bei Photoshop immer die Voreinstellungen zurücksetzen? das hab ich bei anderen Programmen noch nie gemacht. o_O

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Edit 2:

    So also ich hab jetzt mal alles so gemacht wie ich gedacht hab und nochmal im nachhinein meine Farbbalance geändert so wie es mir gefallen hat.


    Das hier ist das Bild was man bearbeiten muss im unbearbeiteten Zustand:

    [​IMG]

    Und das ist das Endprodukt was auf der CD war:

    [​IMG]

    Das hier ist mein Ergebnis. Ich hab zwar ein bisschen mit dem Abwedler rumgewuschelt
    aber mir ists ein Rätsel was das bringen sollte. Ausser einer nebeligen weißen
    Schicht ist an dem Teil wo das Mädchen drauf steht nix anders geworden.
    Das Grafitti sollte man mit dem Schwammwerkzeug bearbeiten.

    Ich hab Vorder und Hintergrund auf Standard gestellt also schwarz/weiss und trotzdem
    gabs irgendwie ein komischen rot-stich.


    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2011
    #3      
x
×
×