Anzeige

Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug

Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug | PSD-Tutorials.de

Erstellt von LordChaos, 14.02.2014.

  1. LordChaos

    LordChaos Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Seit dem letzten Update von Photoshop reagiert das Pfadwerkzeug, also speziell der Zeichenstift nicht mehr so wie ich es gerne hätte.
    Wenn ich einen klick mache um einen Pfadpunkt zu platzieren, dauert es eine kurze Zeit bis der Punkt gezeichnet wird. Das stört bei wenigen Platzierungen eigentlich nicht, allerdings wenn man schnell hintereinander mehrere Punkte setzen muss, zögert das, dass Arbeiten doch sehr hinaus.

    Ich hatte gehofft das dieses Problem mit Photoshop CC vielleicht nicht mehr auftritt, daher habe ich die CS6 deinstalliert. Allerdings dürften beide Versionen sich nicht all zu sehr voneinander unterscheiden.
    Momentan hab ich CC in der Version 14.0 x64 installiert.
    Betriebssystem ist Windows 8.1

    Ich bin irgendwie am verzweifeln da dies doch sehr störend ist.

    Hat jemand vielleicht eine Idee woran das liegen kann?

    Wie gesagt, wenn Photoshop frisch installiert wird tritt das Problem erst dann auf wenn ich das Update darüber laufen lasse. Bei beiden Versionen, CS6 und CC.

    In einem anderen Forum wurde mir bereichtet das dieses Problem hier bekannt sei und bereits darüber diskutiert wurde. Konnte dazu allerdings leider nichts finden.
     
    #1      
  2. Funnymaker18

    Funnymaker18 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Kameratyp:
    Nikon, Fujifilm
    Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Grafiktablett oder Maus?
     
    #2      
  3. LordChaos

    LordChaos Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Nur Maus. Tablett hab ich nicht mal noch installiert.
    Da sind maximal noch die Treiber vom Funk-Empfänger installiert, da ich den kurz angesteckt hatte.
     
    #3      
  4. Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Wenn Du eine "ordentliche" CC hast, dann sollte doch zumindest eine höhere Version als 14.0 zum updaten vorliegen, oder? Ob das allerdings hilft, weiß ich nicht. Bei mir war es mal so als ich Schriften deaktivierte. Dann habe ich zunächst alle aktiviert und alles lief wie gewohnt. Den Übertäter zu finden habe ich noch nicht geschafft, weiß auch nicht, ob es eine Systemschrift oder so war. Kommt aber noch.

    Anna
     
    #4      
  5. LordChaos

    LordChaos Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Hallo Anna,
    Version 14.0 20130423.r.221

    Und Schriften habe ich keine deaktiviert.
    Sind denn mit dem letzten Update Schriftarten hinzugekommen?

    Wie deaktiviert man denn Schriftarten?
     
    #5      
  6. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.558
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Das ist keine offizielle Photoshopversion, sondern eine alte Beta. Sprich: illegal. Und da jammerst du, dass etwas nicht wie gewünscht funktioniert?
     
    #6      
  7. Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Olaf, das war doch von Anfang an klar. Trotzdem, das Problem hat sicher nichts mit der Legalität zu tun. Wahrscheinlich zu viele andere kostenlose Apps und schlecht programmierte Schriften.

    Anna
     
    #7      
  8. LordChaos

    LordChaos Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Das ist eine Version die ich als Testversion installiert habe. Eben aus dem Grund weil ich sehen wollte ob das Problem hier ebenfalls auftritt. Also was soll daran illegal sein?

    Aber an den Fonts liegt es nicht. Ich habe nun testweise alle infragekommenden verschoben und den Font Cache geleert. Das Problem tritt trotzdem auf.
     
    #8      
  9. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.558
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Illegal ist, dass du hier eine Version verwendest, die niemals für die Öffentlichkeit bestimmt war und deren Download man gezielt suchen muss, anstelle den offensichtlichsten Link über die Adobe-Seite zu benutzen. Und jetzt erzähl mir noch, dass du diese "Testversion" von der Adobe-Website geladen hast. Haha … ;)Davon mal abgesehen … Bei Problemen wie deinem sind nach dem, was ich immer wieder lese, regelmäßig die gleichen Verursacher schuld:

    1. zu wenig RAM/Auslagerungsplatz; alte Hardware;

    2. nicht aktuelle oder auch mal gern zu neue Treiber; Windows 8 taucht auch regelmäßig bei Bugs auf.

    3. installierte Plug-ins; die meisten Probleme macht hier das Selective Tool aus der Nik Collection

    4. viel zu viel anderer installierter Unsinn (Skins, Fonts, Brushes … Siehe Annas Beitrag)

    Da musst du halt Schritt für Schritt durchtesten, um den Übeltäter zu finden.Ich hatte auch mal eine Zeitlang die irrsten Fehlermeldungen … Irgendwann dann festgestellt, dass der RAM defekt war. Aber so spezielle, dass ich das erst mit einem Extra-Tool und der aufwendigsten Scanmöglichkeit des Programms rausgefunden habe. Ist zum Glück aber schon paar Jahre her. ;)
     
    #9      
  10. Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Gut. So aus der Ferne ist es auch schwer zu helfen, wenn man nicht den gleichen Fehler selber hat. Einem PCler empfehle ich zunächst die Defragmentierung, Löschen überflüssiger Helferlein u.a. Wenn ich bei mir nicht mehr weiter weiß (Macintosh), dann bin ich meinem Naturell entsprechend: Platte löschen, System neu aufspielen, alle regulären Programme neu installieren. Dazwischen gibt es natürlich noch mehr, aber wie gesagt - bevor ich lange suche …..

    Anna
     
    #10      
  11. Venoom2017

    Venoom2017 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop CS6/CC Verzögerung bei Zeichenstift/Pfadwerkzeug
    Nabend leute,
    ich hab mal bei google nach den problem mit den Pfad-werkzeug gegoogelt und dies hier gefunden...

    So mal vorweg, meine Hardware PC: i7-3930k CPU 3.2GHz , 48 GB RAM, Grafikkarte AMD Radeon HD 7970, 2 x Mushkin Scorpion Deluxe PCIe SSD 480 GB (2GB lesen und schreiben)
    Laptop: Lenovo Y510p, mit 2 x NVIDIA GeForce GT 755M und extra RAM

    Seit ner woche hab ich Windows 8.1 auf beiden geräten, auf den Laptop war es schon vorher drauf und seit der zeit fällt mir auf das ich genau das gleiche problem habe...
    An meiner Hardware kanns nicht liegen, ich hab Photoshop CC orginal Version 2014.2.2 20141204.r.310 x64 mit Abo. Es wurde alles neu installiert, Windows und alle anderen Programme sind auf einer der Mushkin SSD und auf der zweiten werden die Temp daten gelagert damit das arbeiten noch schneller wird...

    Es läuft eigentlich alles super ausser das Pfad-Werkzeug, bei jedem klicken egal ob auf die Ebenen des angelegten Pfades oder den Ankerpunkten selbst, es kommt immer der schöne kreis das Photoshop grade nachdenkt... bockt garnicht weil es echt aufhält.

    Ich hab keine zusätzlichen Plugins oder sowas drauf, alles neu aufsetzen bringt nix da ich es ja grade erst bei beiden Geräten getan habe, zudem hab ich festgestellt das meine freunde das gleiche problem haben.. wir gehen davon aus das es an einem update von Adobe liegt.
     
    #11      
x
×
×